Anzeige

[Timezone Detection]
Registrieren bei hilferuf.de - sekundenschnell, kostenlos und anonym!

Benutzername: E-Mail-Adresse: Ich stimme den Forenregeln zu:  
Human Verification


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 15

Thema: Teure Handy-Preise

  1. #6
    Registriert Avatar von Ratte
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    dort wo ich Freunde habe...
    Beiträge
    7.616
    Danke gesagt
    8.328
    Dank erhalten:   1.812
    Blog-Einträge
    5

    Standard AW: Teure Handy-Preise

    bei mir muss ein Handy dem Zweck dienen und nicht der Optik....
    Leben ist, was dir passiert, während du andere Pläne machst.( J.Lennon)

    Imagine all the people living life in peace. You may say I'm a dreamer ...

    Die Hoffnung stirbt zuletzt...

  2. Für den Beitrag danken: Eisherz, Manesse

    • Anzeige


  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    12.04.2015
    Ort
    Im Universum
    Beiträge
    4.429
    Danke gesagt
    5.752
    Dank erhalten:   3.716

    Standard AW: Teure Handy-Preise

    Also ich könnte mir so ein Ding nicht leisten und ich würde mir sowas auch nicht leisten wollen. Meine "Möhre" hat 49 € gekostet und macht was es soll und mehr braucht es auch nicht.
    "Es ist schon alles gesagt, nur nicht von allen."
    Karl Valentin

    "Der Fisch stinkt immer vom Kopf her".
    Russisches Sprichwort

    " Erste Bürgerpflicht Ruhe bewahren"
    (Verfasser mir unbekannt)

  4. #8
    Registriert
    Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    313
    Danke gesagt
    7
    Dank erhalten:   123

    Standard AW: Teure Handy-Preise

    Total überteuert.
    Ich gebe niemals mehr als 550€ für ein Handy aus.
    Hätte ich eine Kamera und einen Fernsehen, dann würde ich mir erst gar kein Neues mehr holen.
    Aber es ist optimal, für 550€ ein 6" Smartphone mit top Kamera (für den normalen Gebrauch), super Display auf dem es Spaß macht in Bus und Bahn über Netflix Serien zu sehen. Bei mir muss es tatsächlich viel können, aber es ersetzt dafür nahezu alle anderen Kommunikationsgeräte, sowie Kamera und Fernseher.
    So war es zumindest bei meinem alten Handy. Sehr stabil, das Huawei Ascend Mate 7. Fand ich klasse.

    Womit man aber bei nicht sonderlich besserer Qualität so einen Preis rechtfertigen kann weiß ich nicht. Vermutlich "ich hab ein Apple, ich bin so cool"
    Quasi das selbe, wie mit den eigentlich normalen Mädels, die dann aber mit ner Gucci Tasche rumrennen müssen. Hauptsache sie haben einen - völlig überteuerten - Luxusartikel.

  5. #9
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Manesse
    Registriert seit
    20.09.2016
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    2.444
    Danke gesagt
    365
    Dank erhalten:   380

    Standard AW: Teure Handy-Preise

    Das iPhone X ist ein Technologieträger im Edel-Look. So wie die jeweils neueste S-Klasse von Mercedes oder der jeweils aktuelle Porsche 911 GT.
    iPhone X von Apple: Wie teuer darf ein Smartphone sein? - SPIEGEL ONLINE

    Axo - dieses Handy ist quasi ein Suppen- oder Super-Mercedes?

    Ja dann ...


    Ob es nun bald Zeitungs-Anzeigen gibt:
    "Tausche meinen alten Mercedes für ein neues Handy ein?"

  6. #10
    Registriert Avatar von Eisherz
    Registriert seit
    18.06.2005
    Beiträge
    3.517
    Danke gesagt
    1.230
    Dank erhalten:   2.468

    Standard AW: Teure Handy-Preise

    Teure Handy-Preise ... hm, es gibt einfach Luxus-Segmente. Und es gibt genügend Leute, die genug verdienen und die sich sowas kaufen. Warum auch nicht. Ich meine gehört zu haben, dass es ein ganz besonderes Display hat. Kostet halt, wenn man etwas hypermodernes und großes haben will. Braucht aber nicht wirklich jeder.
    Ist doch genau so, wenn ich sehe, für wieviel Geld man sich eine Küche einrichten kann, dafür kaufen sich auch andere Leute einen guten Mittelklassewagen. Oder Uhren, ob die Uhr jetzt 10,00 Euro kostet oder 10.000 Euro, sie zeigt auch nur die Uhrzeit an und man hat deshalb nicht mehr Zeit.
    Ich halte es da eher ebenso wie der Gedanke von Ratte, wenn mein Smartphone die Funktionen hat, die ich brauche, dann ist das i. O., und ich habe auch eine Schmerzgrenze, was den Preis betrifft. Aber es gibt Leute, da liegt die Schmerzgrenze woanders.
    So ein Smartphone ist ja doch auch ein Statussymbol, wer es braucht ...

  7. Für den Beitrag dankt: Ratte

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Oh du teure weihnachtszeit...
    Von beihempelsuntermsofa im Forum Ich
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 17:05
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 19:12
  3. Teure Gesundheit (?)
    Von moonlife im Forum Finanzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 13:23
  4. wie ermittle ich Preise?
    Von Sonnenstrahl im Forum Beruf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 14:06
  5. Preise für DSL ?
    Von einfach-ich im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 11:35

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige