Anzeige
Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 16

Thema: WG Probleme! Bin ich zu dünnhäutig?

  1. #11
    Registriert
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    69
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   9

    Standard AW: WG Probleme! Bin ich zu dünnhäutig?

    ZITAT:
    "Ich habe NICHTS falsch gemacht!! bin grad mega wütend.
    Das Schlimmste ist, dass ich alles reinfresse,
    wobei, langsam kann ich auch mal sagen, hei sorry!"

    Alle denken nur an sich - nur denkst an Dich.
    Und das Allerallerlallerschlimmste?
    Du wirst so weitermachen...


    "Wenn du damit beginnst, dich denen aufzuopfern, die du liebst,
    wirst du damit enden, die zu hassen, denen du dich aufgeopfert hast."

    G.B. Shaw

  2. Anzeige

  3. #12
    Registriert Avatar von Findefuchs
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.336
    Danke gesagt
    1.938
    Dank erhalten:   5.201

    Standard AW: WG Probleme! Bin ich zu dünnhäutig?

    Ehrlich, hake die Sache ab und versuche, die Situation für dich am besten zu regeln. Wenn du hier ausgezogen bist, ist der Drops doch eh gelutscht und ihr werdet in diesem Leben vermutlich keine Freundinnen mehr.

    Warum puderst du ihr so den Hintern? Wenn sie die Wohnung unbedingt behalten möchte, sollte sie schon von sich aus mit dem Vermieter sprechen und nicht ständig erwarten, dass man ihr alles macht und sie sich nur zurücklehnen braucht.

    Wer zu WG-Zeiten ständig übergangen hat, wie es mit deinen Bedürfnissen aussieht und auch wenig bis gar nicht zu Absprachen bereit war oder Kompromissen, muss sich nicht wundern, wenn der/die Mitbewohner/in in absehbarer Zeit geht oder kündigt. Was erwartet sie denn? Vielleicht tut ihr so ein Realitäts-Check ganz gut.

    Es geht ja auch nur um zwei Monate. Das kann man schon mal aushalten, wenn da jemand wohnt, mit dem man nicht so gut auskommt. Und wenn sie die Wohnung als Hauptmieterin bekommt, kann sie sich dann später langfristig jemanden suchen, der ihr in den Kram passt. Und wenn sie die Wohnung nicht bekommt, wird sie mit ihrem eigenen Umzug beschäftigt sein und genug zu tun haben.

  4. #13
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    26
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: WG Probleme! Bin ich zu dünnhäutig?

    Danke Euch Allen, ihr habt mir sehr geholfen / hilft mir sehr. Und ihr habt ja Recht. Das Schlimme ist für mich einfach die negative Stimmung nun zuhause. Ich versuche ja, alles Recht zu machen aber ich kann nicht zaubern. So bin ich immermal zwischen traurig und wütend, dass sie das so gar nicht merkt.
    Ja, was hat sie denn erwartet? Dass SIE so lange bleiben kann wie sie will, ich aber nicht, nur weil ich halt Hauptmieterin bin? Das kann es ja auch nicht sein, sieht sie das denn nicht ein? Warum sind manche Menschen so stark so? Ich versuche sehr stark, ihre Sicht auch zu sehen und verstehe sie gut, sie versucht dasselbe viceversa überhaupt nicht! Ich glaube, in so Momenten verstehe ich einfach die Menschheit nicht mehr..

  5. #14
    Registriert Avatar von Zitronentorte
    Registriert seit
    07.03.2016
    Beiträge
    625
    Danke gesagt
    250
    Dank erhalten:   331

    Standard AW: WG Probleme! Bin ich zu dünnhäutig?

    Es gibt einen Spruch "allen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann" - an dem ist was dran.

    Zitat Zitat von Maude Beitrag anzeigen
    Ich versuche ja, alles Recht zu machen aber ich kann nicht zaubern. So bin ich immermal zwischen traurig und wütend, dass sie das so gar nicht merkt.
    Das IST ja das Problem. Du versuchst, ihr alles recht zu machen. Und versuchst sogar, deinen Ärger vor ihr zu verbergen. Das hat den Effekt, dass sie mit dir machen kann was sie will, wie mit einer Marionette. Du müsstest dich ganz klar abgrenzen und ihr euch deutlich sagen, dass DAS so nicht geht und du ihr Verhalten nicht akzeptierst. Im Übrigen nicht nur mit deiner Mitbewohnerin, das hilft dir auch allgemein im Leben.

    LG, Anne
    Schenkt dir das Leben Zitronen, mach Zitronentorte!
    ---
    Man kann im Leben auf vieles verzichten, nur nicht auf Katzen und Literatur.

  6. #15
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    26
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: WG Probleme! Bin ich zu dünnhäutig?

    Ach, leider ist die Sache noch nicht ganz gegessen!
    Wir bzw. ich habe ja jetzt erst auf März gekündigt, so dass sie mehr Zeit hat, sich umzusehen usw. Nun muss ich mein Zimmer um nicht draufzuzahlen, für Januar und Februar noch vermieten. Sie hilft dabei aber gar nicht mit und hat gegen total viele Bewerber etwas (da kann man halt nicht soo zimperlich sein, sind ja nur 2 Monate). Zwei Idealkanditatinnen haben uns nun abgesagt, einige hat ihr anscheinend schon von einigen Tagen geschrieben, das hat sie mir aber nicht gesagt.. Ich hab grad einen mega Aufwand und hätte eigentlich ja auch auf Ende Dezember kündigen können..hab ich aus Nettigkeit nicht getan...
    und nu? ich kann keinesfalls doppelt zahlen.. ich hab KEIN geld mehr..

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Alte Probleme und neue Probleme
    Von EndlessSpace im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 15:49
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 21:30
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 23:11
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 12:08
  5. Zuhause, Probleme über Probleme
    Von d.b. im Forum Ich
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 10:11

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Maude

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige