Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Es gibt doch Rotweinkuchen - Gibt es denn auch Weißweinkuchen?

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Es gibt doch Rotweinkuchen - Gibt es denn auch Weißweinkuchen?

    Hallo.
    Ich habe eben die Glasur auf meinem Rotweinkuchen gemacht. Den werde ich am Wochenende mit Kollegen verputzen.
    Jetzt frage ich mich so: Gibt es auch Weißweinkuchen.
    Ansich besteht ja Rotweinkuchen aus folgenden Zutaten:
    Rotwein, Mehl, Backpulver, Schokostücke (Raspeln), Eier, evtl. ein wenig Rum, Zucker, Vanillezucker, Backkakao und Guss. (Ich glaube ich habe nichts vergessen)
    Ein Weißweinkuchen könnte doch so sein:
    Weißwein, Mehl, weiße feingehackte Schokolade, Eier, evtl. ein wenig Rum, Zucker, Vanillezucker, ein bisschen flüssige weiße Schokolade, Backpulver und ein Guss aus weißer Schokolade.
    ALSO:
    Gibt es denn schon einen Weißweinkuchen?
    Oder könnte ich den mal es ausprobieren, so wie ich das beschrieben hatte?
    Ein Versuch währe es ja wert. Einfach nur die Mengen anpassen. Eigentlich.
    Nagut, vielleicht weiß es ja jemand von euch.
    Tschüssi.

  2. Anzeige

  3. #2
    Gast
    Gast

    Standard AW: Es gibt doch Rotweinkuchen - Gibt es denn auch Weißweinkuchen?

    du hast zwar nicht danach gefragt, aber ich schreibe es trotzdem.
    Es gibt Sektkuchen, habe ich mal vor langer Zeit gegessen, köstlich. [hicks]
    Ansonsten schaue Dich u.a. mal bei chefkoch.de um, da gibt es alles.

  4. #3
    Gast
    Gast

    Standard AW: Es gibt doch Rotweinkuchen - Gibt es denn auch Weißweinkuchen?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    du hast zwar nicht danach gefragt, aber ich schreibe es trotzdem.
    Es gibt Sektkuchen, habe ich mal vor langer Zeit gegessen, köstlich. [hicks]
    Ansonsten schaue Dich u.a. mal bei chefkoch.de um, da gibt es alles.
    Hey Gast, was ist Sektkuchen? Wie hat der geschmeckt? Nach was hat der Geschmeckt? Etwa nach Sekt, oder hatte der einen ganz eigenen Geschmack? Bye.

  5. #4
    Registriert Avatar von Peachly
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    Dystopia
    Beiträge
    5.872
    Danke gesagt
    111
    Dank erhalten:   1.346

    Standard AW: Es gibt doch Rotweinkuchen - Gibt es denn auch Weißweinkuchen?

    Gibt es denn schon einen Weißweinkuchen?
    ... kennst du google?
    "Es gibt eine Theorie, die besagt, daß, falls jemals irgendwer herausfindet, wozu und warum das Universum da ist, es augenblicklich verschwindet und durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt wird. Es gibt eine andere Theorie, die davon ausgeht, daß sich jenes bereits ereignet hat." (Adams)

    "Wer Toleranz für Intoleranz fordert soll doch bitte ein bisschen Toleranz für meine Intoleranz gegenüber seiner Intoleranz aufbringen. Wo kommen wir denn sonst hin?" (keine Ahnung)

  6. #5
    Gast
    Gast

    Standard AW: Es gibt doch Rotweinkuchen - Gibt es denn auch Weißweinkuchen?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hey Gast, was ist Sektkuchen? Wie hat der geschmeckt? Nach was hat der Geschmeckt? Etwa nach Sekt, oder hatte der einen ganz eigenen Geschmack? Bye.
    Den Kuchen hatte eine Bekannte gebacken und da war halt u. a. Sekt drin, er war sehr köstlich. Klar hat der nach Sekt geschmeckt. Kannst Du alles im Netz nachgucken, ist ganz easy, Du hast ja auch ins Forum gefunden. ;-)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 23:29
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 16:32
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 13:10
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 19:05

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige