Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 18

Thema: Alles dreht sich um Kohle!!!!

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    27
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten: 1

    Standard Alles dreht sich um Kohle!!!!

    Hallo Allerseits
    Ich bin 50 Jahre alt und bin im Allgemeinen ein froehlicher Mensch und recht zufrieden mit dem Leben.
    Nur eine Sache, die mich bedrueckt: GELD!!!!! Oder besser gesagt der konstante Mangel des Geldes.
    Warum muss man sich andauernd verpflichten regelmaessig dises und das zu bezahlen?
    Ich lebe auf meinem Boot in London England,weil ich keine Lust habe mein hart verdientes Geld einem Vermieter zu geben,nur um eine existenzielle Notwendigkeit zu erfreuen.
    In meinem verdrehten Kopf hat sich eine Meinung gebildet,das es nicht meine Schuld ist das ich existiere und das die existenziellen Notwendigkeiten(Dach ueber`m Kopf,Essen,Trinken und warm im Winter) entweder frei oder spot billig sein sollten.
    Bis jetzt ging das schon einigermassen,aber ich werde jetzt schon ein bischen alt und es graut mir wenn ich mein Boot aufgeben muss und nicht mehr auf dem Wasser leben kann.

    Da hoert man wie Fussballspieler 10 000e von Euros pro Woche verdienen oder Boersenspekulationen Millionen mit einem Schlag verlieren und der Steuerzahler dafuer aufkommen muss,wo auf der anderen Seite Leute Schwierigkeiten haben die Miete zu zahlen

    Ich wundere mich ob es da eine Interessengruppe gibt,die sich mit solchen Sachen befasst oder vielleicht sogar Hilfe fuer Faelle wie meinen anbieten.
    Meine Ansicht ist vielleicht ein bischen verschroben,aber ich kann mir nicht vorstellen dass ich ganz alleine mit meiner Meinung bin.

  2. Anzeige

  3. #2
    marcHSG
    Gast

    Standard AW: Alles dreht sich um Kohle!!!!

    Richtig, du hast es erfasst, es geht immer nur um's Geld. Auf diesem
    Planeten geht es darum, wer Kohle hat und wer eben nicht.
    Wer redet da schon von gerechter Verteilung, wenn ein Fußballspieler 10 Mio. Euro
    verdient im Jahr? Und ein ehrlicher Arbeiter sich mit nem Hungerlohn rumschlagen muss?
    Aber, that's life. Man kann sich drüber ärgern, es aber auch sein lassen.
    Versteh mich nicht falsch, du hast zu 100% recht. Das Einzige was man tun kann,
    ist mit sich im Reinen zu sein und nicht zu so einem Geldhai zu werden.

  4. #3
    Registriert Avatar von Zebaothling
    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    5.103
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   2.772

    Standard AW: Alles dreht sich um Kohle!!!!

    Wir leben nun einmal inh einem kapitalistischen System , wenn man sich daraus zurückzieht , darf man sich nicht über die Kosequenzen wundern und wenn man nicht größenwahnsinnig ist , kann man auch mit wenig Geld gut lenben, Aussteigergruppen und IGs gibt es massenweise.

    Die meisten Modelle scheitern jedoch am Geldmangel.

    Was suchst Du denn für eine Hilfe ?

    Ein bißchen Grau ist doch ganz nett, und ein Boot kostet ja auch Geld , 17 Jahre hast Du ja noch bis zur Rente ....also '?
    Wer Wahrheit nicht hören will hat seine Gründe

  5. #4
    Registriert Avatar von Portion Control
    Registriert seit
    19.09.2011
    Ort
    BRD, also Bananenrepublik
    Beiträge
    17.842
    Danke gesagt
    5.396
    Dank erhalten:   11.806

    Standard AW: Alles dreht sich um Kohle!!!!

    Zitat Zitat von Kwiguk Beitrag anzeigen
    In meinem verdrehten Kopf hat sich eine Meinung gebildet,das es nicht meine Schuld ist das ich existiere und das die existenziellen Notwendigkeiten(Dach ueber`m Kopf,Essen,Trinken und warm im Winter) entweder frei oder spot billig sein sollten..
    Ich kann deine Gedankengänge zwar nachvollziehen, aber andere sind ebenfalls nicht Schuld an deiner Existenz. Leben kostet nunmal Geld. Und wenn du essentielle Dinge umsonst haben möchtest bedeutet dies im Umkehrschluss, dass andere dies dann für lau geben sollen?!? D.h., nicht ALLE Menschen können für lau nehmen, sondern es muss also schon genügend "Deppen" geben, welche dir dein Dach überm Kopf und deine Nahrung bereitstellen?

    Möchtest du die Sklaverei wieder einführen?! Vielleicht solltest du mal wieder einen Landgang unternehmen und unter Leute gehen.

  6. #5
    Christine22
    Gast

    Standard AW: Alles dreht sich um Kohle!!!!

    Nicht, daß ich alles richtig finde, was so läuft, aber es IST nun mal so und da kann ich mich aufregen, wie ich will, es wird sich dadurch nicht ändern, allenfalls meiner Gesundheit schaden. Ich für meinen Teil setze Prioritäten. Vieles, was ich im Leben als schön empfinde, kostet NULL! Ich brauche kein teures Auto, keine teuren Klamotten, Prestige-Denken ist mir fremd. Mein Geld muß für meine Tiere und mich reichen - das tut es und gut isses.

    Schönes 2012!

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Alles dreht sich nur um ihn
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 04:48
  2. Alles dreht sich nur ums Essen
    Von No More Tears im Forum Ich
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 20:38
  3. dreht sich alles nur um sex?
    Von puravida2007 im Forum Sexualität
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 19:51
  4. es dreht sich alles nur um sie...
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 18:56
  5. Alles dreht sich im Kreis
    Von Kleines-elend im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 11:51

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige