Anzeige
Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 24

Thema: Feiern mit weniger Leuten bzw. mit welchen, die man besser kennt

  1. #1
    LVchen
    Gast

    Standard Feiern mit weniger Leuten bzw. mit welchen, die man besser kennt

    Huhu,

    Ich muss Euch mal meinen neuesten Erfahrungsbericht in puncto Party/Feiern wiedergeben.

    Also wenn nur wenige Leute, d.h. so 6-8 an einer Feier teilnehmen und man sich auf eine gemeinsame Sprache einigt (also nur Französisch spricht - d.h. es sind Deutsche und Franzosen da) und man zumindest 3-4 Personen davon besser kennt, kann es durchaus auch mal gut laufen. So wie bei mir gestern.

    Ich war bei einer anderen Deutschassistentin zu einer Geburtstagsnachfeier eingeladen. Das war wirklich eine schöne Nacht dort.

    Wenn es so läuft, wie letzte Nacht, bin ich solchen Feierlichkeiten auch nicht so abgeneigt. Außerdem haben die auch nicht soooo viel getrunken, dass die nur noch rumgealbert haben bzw. nicht mehr mental zurechnungsfähig waren. (ich glaube, da habe ich sogar mehr getrunken als die ).
    Wir hatten auch zwei Leute dabei, die aus Prinzip NICHTS TRINKEN. Und da hat keiner blöde Sprüche gebracht oder die permanent zum Trinken ermuntert . (Toleranz ist wichtig).

    LG
    LV

  2. Für den Beitrag dankt:

  3. Anzeige

  4. #2
    Registriert Avatar von Pixxi
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    Bei Hamburg
    Beiträge
    389
    Danke gesagt
    92
    Dank erhalten:   84

    Standard AW: Feiern mit weniger Leuten bzw. mit welchen, die man besser kennt

    Zitat Zitat von Lady_Vader Beitrag anzeigen
    Huhu,

    Ich muss Euch mal meinen neuesten Erfahrungsbericht in puncto Party/Feiern wiedergeben.

    Also wenn nur wenige Leute, d.h. so 6-8 an einer Feier teilnehmen und man sich auf eine gemeinsame Sprache einigt (also nur Französisch spricht - d.h. es sind Deutsche und Franzosen da) und man zumindest 3-4 Personen davon besser kennt, kann es durchaus auch mal gut laufen. So wie bei mir gestern.

    So mag ich es auch am liebsten.

    Zitat Zitat von Lady_Vader Beitrag anzeigen
    Ich war bei einer anderen Deutschassistentin zu einer Geburtstagsnachfeier eingeladen. Das war wirklich eine schöne Nacht dort.

    Wenn es so läuft, wie letzte Nacht, bin ich solchen Feierlichkeiten auch nicht so abgeneigt. Außerdem haben die auch nicht soooo viel getrunken, dass die nur noch rumgealbert haben bzw. nicht mehr mental zurechnungsfähig waren. (ich glaube, da habe ich sogar mehr getrunken als die ).
    Wir hatten auch zwei Leute dabei, die aus Prinzip NICHTS TRINKEN. Und da hat keiner blöde Sprüche gebracht oder die permanent zum Trinken ermuntert . (Toleranz ist wichtig).

    LG
    LV
    Leider gibt es so etwas in meinem Freundes- und Bekanntenkreis weniger. Und Alkohol muss es meinetwegen bei solchen "Sit-Ins" gar nicht geben ... hauptsache, ich bekomme zu später Stunde (so gegen Mitternacht) meinen Kaffee.
    LG, Pixxi

    "Allein sein zu müssen ist das Schwerste, allein sein zu können das Schönste." Hans Krailsheimer

    "Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich." Konrad Adenauer

  5. #3
    Registriert Avatar von frankys2907
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    1.416
    Danke gesagt
    199
    Dank erhalten:   186

    Standard AW: Feiern mit weniger Leuten bzw. mit welchen, die man besser kennt

    Solche Kreise sollte man sich denn warm halten für die Zukunft.

  6. Für den Beitrag danken: Micky

  7. #4
    LVchen
    Gast

    Standard AW: Feiern mit weniger Leuten bzw. mit welchen, die man besser kennt

    Zitat Zitat von frankys2907 Beitrag anzeigen
    Solche Kreise sollte man sich denn warm halten für die Zukunft.
    Ja, v.a. weil ich erst dachte, dass die alle voll unsympathisch wären.

  8. #5
    Registriert Avatar von spamburger
    Registriert seit
    24.04.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    11.519
    Danke gesagt
    1.335
    Dank erhalten:   6.346
    Blog-Einträge
    15

    Standard AW: Feiern mit weniger Leuten bzw. mit welchen, die man besser kennt

    Ich würde prinzipiell nur zu "Feierlichkeiten" gehen, bei denen ich die Leute kenne und mir diese sympathisch sind. Um Leute kennenzulernen eignen sich andere Sachen für mich eh besser. Ich bin kein Anquatscher.
    Ich weiss nicht, was ich tue, aber ich kann immer.

  9. Für den Beitrag dankt:

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 14:22
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 10:33
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 12:04
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 18:27
  5. Ich bin am Verzweifeln! Wer kennt sich mit leuten aus?
    Von Dez Fafara im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 18:34

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige