Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 12

Thema: Was wäre, wenn jemand wie ich.....

  1. #6
    +Atsirhc*
    Gast

    Standard ......................

    ............................
    Geändert von +Atsirhc* (22.06.2011 um 09:30 Uhr)

  2. Anzeige

  3. #7
    john-2
    Gast

    Standard AW: Was wäre, wenn jemand wie ich.....

    Nein, ich möchte das (derzeit?) nicht. Ich bin noch nicht so weit. Alles, was über einen Caffeebesuch oder Gruppenaktivitäten hinausgeht, ist für mich noch nicht vorstellbar.
    Geändert von john-2 (21.05.2011 um 14:09 Uhr) Grund: Tippfelher...

  4. #8
    Registriert
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    21.499
    Danke gesagt
    4.954
    Dank erhalten:   3.931
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Was wäre, wenn jemand wie ich.....

    Zitat Zitat von DieDi Beitrag anzeigen
    wobei ich mir denke, dass es nicht das Aussehen ist, sondern dass du dir dabei selbst im Weg stehst.

    Was ICH sehr schade finde!
    Kann sich ja ändern, ne?
    Christa, Du musst ja nicht jedem und jeder passen.
    Du bist Du!
    Zeige Dich mehr mit dem was Du wünschst und geben möchtest.
    Schritt für Schritt!

    LG
    Landkaffee
    "Denken ist eine der schwierigsten Aufgaben der Menschheit. Darum unterlassen es die meisten." soll Henry Ford gesagt haben.

  5. #9
    Registriert Avatar von Sigi
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.230
    Danke gesagt
    942
    Dank erhalten:   1.788

    Standard AW: Was wäre, wenn jemand wie ich.....

    Zitat Zitat von Christaluise Beitrag anzeigen
    ..., schon älter, nicht gerade ansehnlich, psychisch krank, einen (tierlieben) Partner suchen würde, der bereit wäre, mit ihm das Leben zu teilen....?

    Was wäre, wenn......

    Das bin ich, 59, Renterin, depressiv (aber nicht immer) und eigentlich vielseitig interessiert...:

    Anhang 14465


    Tja - was wäre, wenn.....
    Was dann wäre? Du fragst, ich antworte: Dann hast du eine Schwäche zugegeben.
    Für mich wirst du dadurch durchschaubarer, sprich angenehmer als vorher vielleicht schon, das ist, weil ich Schwächen menschlich finde. Du spornst auch andere an, Schwächen zuzugeben. Das alles ist und wäre.

    Und wenn jemand (auf jeden Topf passt ein Deckel) dich beobachtet hat und ein wenig kennt, dann mag es sein, dass jemand sich mit dir unter einem Dach fühlen könnte und sich mal meldet, früher oder später :-)

    Das wünsche ich dir.

    Gruß

    Sigi
    Jede Wahrheit hat einen Punkt, an dem sie, mit törichter Überkonsequenz ausgeübt, Unwahrheit wird.

    Francois Marie Voltaire

  6. #10
    +Atsirhc*
    Gast

    Standard ..................

    ............................
    Geändert von +Atsirhc* (22.06.2011 um 09:31 Uhr)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 01:56
  2. Was wäre wenn?
    Von Gast im Forum Therapie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 15:42
  3. Was wäre wenn...
    Von Janna im Forum Trauer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 00:17
  4. Suche jemand =) wäre toll ihn zu finden
    Von gnömchen im Forum Café
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 18:02

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige