Seite 19 von 28 ErsteErste ... 9181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 95 von 138

Thema: Pornos was sonst

  1. #91
    Registriert
    Registriert seit
    09.03.2018
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    348
    Danke gesagt
    199
    Dank erhalten:   154

    Standard AW: Pornos was sonst

    Zitat Zitat von Regis Beitrag anzeigen
    Wie er das sieht, interessiert mich auch nicht. Mein Argument war nur, dass nicht jeder, der pornografische Inhalte konsumiert, so ist wie er. Das bezog sich auf den vorigen Kontext ("Alle/nicht alle Kerle sind so").
    Naja, wie er zu sein scheint, wissen wir ja nur durch sie. Er blockt ja ständig ab, wie sie schrieb. Daher wird er seine wahren Gefühle und Motivationen vlt. garnicht richtig ausdrücken und dann kommt nur seine Trampeligkeit zusammen mit den Fetischen zum Vorschein.

    Am besten wäre wirklich, die beiden würden mal zusammen mit einem Psychologen sprechen.

  2. #92
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    30.10.2019
    Beiträge
    55
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   3

    Standard AW: Pornos was sonst

    Ich wär schon längst da gewesen wenn r nur wollte

  3. #93
    Registriert
    Registriert seit
    09.03.2018
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    348
    Danke gesagt
    199
    Dank erhalten:   154

    Standard AW: Pornos was sonst

    Zitat Zitat von Konnies Beitrag anzeigen
    Ich wär schon längst da gewesen wenn r nur wollte
    Ja, hast Du geschrieben....So geht es wirklich nicht weiter.

    Desöfteren sehe ich alte Dinsauriermänner, die genauso sturr sind wie Deiner und denk mir, dass die niemals aus ihrer Haut kommen. Mir graut es dann davor, selbst so zu enden.

    Um an die Kernproblematik zu kommen müssten diese Männer aber ein Stück weit aus ihrer Haut. Denn die Verkrustung war Teil ihrer Lebenseinstellung und ist halt gewachsen.

    Jetzt muss umso mehr durchbrochen werden.

    Darum, ihn auf den Pott zu setzen, führt kein Weg dran vorbei. Wenn Du Dich nicht zerstören willst. Besser spät als nie. Also die gemeinsame Therapie (oder Trennung) durchboxen! (Hab ich das schon erwähnt?)

    Überleg Dir das mal, Du kannst nur gewinnen dabei:

    - wenn er sagt: "Mir egal, eher trenn ich mich." dann bist Du ihm wirklich egal und kannst gehen. (Ende mit Schrecken.)

    - wenn er mitmacht, umso besser. Vielleicht kommtst Du dann zu ihm durch bzw. läßt er sich dann helfen oder Beides.

    So, wie es jetzt läuft, sehe ich schwarz. (Schrecken ohne Ende.)

    Wenn Du das durchziehen willst, such Dir vorher schonmal eine potentielle Unterkunft für bis zu 2 Wochen bei Familienangehörigen o.ä. und vertrau Dich einer Freundin an! Die Firma muß er dann selbst schmeißen, ist alt so. Geht sie den Bach runter, ist das halt so.

    Ich würde dann knallhart sagen: "Mir ist das zu viel. Ich zieh erstmal ein paar Wochen aus, überleg Dir, ob wir gemeinsam an der Beziehung arbeiten und Hilfe holen oder ob Du ohne mich leben willst."
    Von Inhalten wie Puppen oder Pornos, Haushalt oder Eierschaukelei würde ich dann bis zur Therapie garnichts mehr erwähnen. Soll er in seinem Sud schmoren. Vor allem: die Inhalte laden nur unnötig auf und führen nicht zur Kommunikation auf gesundere Ebenen. Ihr werdet in der Behandlung (hoffentlich) auf eine gemeinsame Metaebene finden und dann kann man einen Schritt nach dem anderen mit der Arbeit beginnen.

    Dauert lange, bis es richtig was bringt, nur als Warnung vorweg.

    LG
    Wolf
    Geändert von WolfImSchafspelz (19.11.2019 um 21:43 Uhr)

  4. Für den Beitrag dankt: Purplelike

  5. #94
    Uri
    Uri ist offline
    Registriert
    Registriert seit
    16.05.2019
    Beiträge
    605
    Danke gesagt
    116
    Dank erhalten:   412

    Standard AW: Pornos was sonst

    Hallo,
    was ich nicht verstehe, warum sorgst Du nicht für Augenhöhe?

    Nehmen wir an, er will wieder Sex mit Dir, als "Puppe".
    Dann sagst Du: Ok, aber erst morgen. Heute gehen wir Essen (oder was Du Dir wünschst). War der Abend gut, gibt es morgen Sex.

    Zitat Zitat von Konnies Beitrag anzeigen
    Er findet sein Verhalten normal.das es für mich ein Schock war mitzuhören das 3 Stunden im Auto nach passenden Vorlagen sucht um dann rechts ran und routiniert mit Sitz nach hinten etc sich zu befriedigen .vor allem sagte er zu mir er guckt sich gern Frauen an. Nix von ich hol mir einen runter.
    Mit Dir im Auto???

    Dann hast Du nur 2 Optionen:
    1. Sage ihm, es gibt ein soziales "Normalmaß". Ausscheiden und Sexuelles etc. macht man so, dass sich andere nicht gestört fühlen.
    oder
    2. Provoziere ihn und pinkel auf den Autositz. Er erleichtert sich - Du erleichterst Dich.

  6. #95
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    4.003
    Danke gesagt
    3.472
    Dank erhalten:   3.608

    Standard AW: Pornos was sonst

    Sorry, aber was für ein Schmierlappen...
    Warum lässt du dich so behandeln?

Ähnliche Themen

  1. Wo hin den sonst?
    Von david-92 im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2019, 05:41
  2. Heiraten was sonst?
    Von Odenwald-45 im Forum Er sucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2018, 11:26
  3. Ärger Ex - wer sonst.......
    Von Catherine im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 18:45
  4. Keine Freunde (was sonst ^^)
    Von der G4st im Forum Freunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 15:29

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •