Seite 3 von 17 ErsteErste ... 23413 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 85

Thema: Frage an die ehrlichen Männer: Liebe Versus Sex?

  1. #11
    Registrierter Nutzer, anonym
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    2.462
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   534

    Standard AW: Frage an die ehrlichen Männer: Liebe Versus Sex?

    Beim letzten Treffen nahm er mich bei der Hand und führte mich zu mir in mein Schlafzimmer ins Bett, aber wie im Voraus von ihm gewünscht nur zum kuscheln. Dort sagte ich ihm dass ich ihn gerne vernaschen würde, fünf Minuten davor hat er das zu mir gesagt. Er sagte dann: du kannst mit mir machen was du willst..... Aber dann war die Zeit um und er musste los und ich hatte eh meine Tage.

  2. Psychologen Online

    Anzeige

  3. #12
    Deso
    Gast

    Standard AW: Frage an die ehrlichen Männer: Liebe Versus Sex?

    Wieso hattet ihr denn keinen Sex? 9 Jahre Beziehung und KEIN Sex?

  4. #13
    Registriert
    Registriert seit
    24.09.2015
    Ort
    Süd-West-Deutschland
    Beiträge
    638
    Danke gesagt
    135
    Dank erhalten:   257

    Standard AW: Frage an die ehrlichen Männer: Liebe Versus Sex?

    Ganz ehrlich, deine Schilderung ist ein bisschen zu wirr, um wirklich zu verstehen, was da ablief. Außerdem ist es immer schwer zu sagen, was im Kopf eines anderen Mannes vor sich geht, erst recht im Kopf eines Mönches, der jahrelang heimlich mit einer Geliebten rummacht, aber wo es nie richtig zu Sex kommt. Irgendwie kommt mir das alles so verklemmt und unaufrichtig vor. Ich kann nur eins sagen: Es ist nicht dein Bier, wie er mit seiner Kirche und seinem Gelübde klarkommt, da musst du dir nicht den Kopf drüber zerbrechen. Und ich würde an deiner Stelle die Sache irgendwie einer Klärung zuführen, sie eskalieren lassen. Ob das mit Verführen oder mit dem Bestehen auf einer Aussprache besser wäre, kann ich nicht einschätzen. Nur jedenfalls nicht weiter dieses nach allen Seiten hin unehrliche und geheimniskrämerische Rumgeeiere.

    Deine Frage, ob es an Sexmangel liegen könnte. Ja. Nein. Vielleicht. Natürlich läuft eine Beziehung in der Regel auf Sex zu, und wenn der aus irgendwelchen Gründen vermieden wird, dann geht die Dynamik nicht weiter in Richtung Nähe. Wenn ihr Sex gehabt hättet, dann wäret ihr jetzt schon weiter in eurer Entwicklung. Diese Entwicklung könnte aber auch so aussehen, dass man irgendwann gemerkt hätte, dass man gar nicht so gut zusammen passt und hauptsächlich sexuell voneinander angezogen war. Das könnte auch jetzt noch dabei rauskommen, wenn du ihn verführen würdest: Dass er dich eigentlich gar nicht liebt. Natürlich schafft Sex auch Nähe, aber wenn er dich sonst nicht genug liebt, kann Sex allein das auch nicht kitten.

  5. #14
    Registriert Avatar von Portion Control
    Registriert seit
    19.09.2011
    Ort
    BRD, also Bananenrepublik
    Beiträge
    15.142
    Danke gesagt
    4.391
    Dank erhalten:   9.806

    Standard AW: Frage an die ehrlichen Männer: Liebe Versus Sex?

    Ihr seid mir alle beide sehr problembehaftet in Sachen "Sex" zu sein. Jeder von euch erfindet irgendwelche Gründe und Ausreden, weshalb es 9 Jahre nicht zum Sex kam. Vor allem du. Bei ihm kann ich es nicht genau sagen da er sich ja hier nicht zu Wort meldet. Aber was du schilderst ist auch seine Vorgehensweise mehr als konfus. Ob das mit seinem Glauben zusammenhängt weiss ich nicht. Und als "normal sterblicher" Mann, kann ich mich unmöglich in seine Situation versetzen. Das ist dann doch leider zu viel verlangt. Aber ein normaler Typ in einer normalen Beziehung, hätte keine 9 Jahre still gehalten. Dieser hätte dafür impotent sein müssen.

    Aber nicht nur der Sex, auch der gesamte Start eurer Beziehung ist doch nicht so wie man sich das vorstellt. Du hast jemanden gesucht der sich um dich kümmert, einen Freund an deiner Seite und er hat halt ja gesagt - evtl. gerade nichts besseres zu tun. Ich bitte dich, was soll das denn gewesen sein?

    Jetzt nach 9 Jahren und Schluss, finde ich es müßig darüber zu spekulieren ob er dich liebt oder nicht, ob es um Sex ging oder nicht. Ihr habt 9 Jahre lang keinen gemeinsamen Nenner gefunden - und jetzt stellst du dir diese Fragen?!?

    Hake das Kapital ab und gehe das nächste mal eine vernünftige Beziehung ein, die von vornherein auf gesunden Füßen steht.

  6. Für den Beitrag danken: Alopecia

  7. #15
    Zenny
    Gast

    Standard AW: Frage an die ehrlichen Männer: Liebe Versus Sex?

    Du schreibst wirklich sehr wirrsch. Ich frage mich die ganze Zeit Wie man auf den wirrschen Gedanken kommen kann, dass man für seinen Partner nur ein Betthäschen ist und die Beziehung vllt nur mit Sex retten kann OBWOHL man in 9 Jahren NIE Sex hatte.

    Genauso verstehe ich nicht, wie hier manche darauf kommen er hätte für dich 9 Jahre auf Sex verzichtet. Er ist doch Mönch?! Wenn dann hättest du für ihn darauf verzichtet.

    Dann seid ihr angeblich 9 Jahre zusammen, aber du beschreibst nur 2!!! Abende in der Beziehung, wo er VIELLEICHT mehr wollte, du dann aber nicht und nun ein schlechtes Gewissen hast?

    Also sorry, selbst wenn er nur zweimal in 9 Jahren mal an deine Wäsche wollte, wie kommst du darauf das er nur Sex will oder er ihn überhaupt wichtig ist?

    Dein Blick auf die Dinge ist da mehr als verquer. Für mich klingt das nach einem Mönch, der gerne einen Freund zum reden und kuscheln hatte, ihm das nun aber nichts mehr bringt. Kann man doch auch gut nachvollziehen, wie soll so etwas ähnliches wie Liebe in 9 Jahren denn auch wachsen, ohne Sex, ohne einen gemeinsamen Haushalt, ohne eine gemeinsame Zukunft, etc.?

    Mit Sex wirst du ihn wohl nicht mehr verführen können und selbst wenn doch, was soll das bringen? Dann hat er ein schlechtes Gewissen und sucht sich vor lauter Scharm noch eine neue Gemeinde oder er wird gleich ganz verstoßen und hasst dich am Ende noch.
    Geändert von Zenny (21.11.2017 um 09:43 Uhr)

  8. Für den Beitrag danken: Violetta Valerie

Anzeige

Psychologen Online

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Männer!
    Von Ina 85 im Forum Liebe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 09:49
  2. Frage an die Männer!
    Von bordigirl im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 03:19
  3. Frage an die Männer
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 10:24
  4. Große Liebe versus Verliebtheit
    Von York im Forum Liebe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 10:20
  5. Frage an die Männer!!!
    Von Agathe99 im Forum Liebe
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 15:51

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •