Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: wie selbstverständlich ist sexualität für junge mädchen?

  1. #11
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von grisou
    Registriert seit
    04.03.2015
    Beiträge
    2.242
    Danke gesagt
    3.700
    Dank erhalten:   3.106

    Standard AW: wie selbstverständlich ist sexualität für junge mädchen?

    Zitat Zitat von Burbacher Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich an meine Zeit als Lehrer zurückerinnere, dann habe ich selten schüchterne, junge Mädchen, junge Frauen erlebt. In der Regel waren sie offensiver, ich könnte auch sagen, provozierender als die jungen Kerle.

    genau diese spannung ist eben sehr interessant. davon spricht die rednerin auch. die mädchen sind offensiver, provozierender. sobald es dann allerdings tatsächlich um intimität geht, nehmen sie eine unterwürfige position ein.

    und mir kommt da so jetzt ein gedanke. weil hier ja das wort gefallen ist von der dienstleistung. ist es nicht auch ein teil von dieser "Dienstleistung" wenn junge mädchen glauben, sie ziehen sich aufreizend an. dann kriegen sie einen mann. weil sie eben körperlich gefallen müssen. es jedenfalls glauben.

    also ich rede jetzt hier nicht von leichter sommerkleidung oder betonung der reize. tiefes dekoltee. männer/jungs ziehen auch durchaus sexy klamotten an. dafür habe ich einen blick

    es ist da sehr schwer eine grenze zu ziehen. gerade auch weil die liegt bei jedem anders. ich denke nur an die irish traveller. die frauen sind extrem. in ihrer gesellschaft ist das allerdings normal. und die mädchen dort stehen unter sehr hohem druck. gleichzeitig gibt es keinen sex vor der ehe. wobei das auch schwierig ist. die heiraten schon mit 16.

    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com...ng-dresses.jpg

    http://www.general-anzeiger-bonn.de/...=1452897979000

    ich habe mal zwei beispiele rausgesucht. gerade das brautkleid ist sehr typisch. und das sind hochkatholische menschen. spannend wie unterschiedlich das moralempfinden ist.


    diese frauen sind außerhalb ihrer gemeinschaft natürlich freiwild. innerhalb der gemeinschaft allerdings leben sie im schutz von ihren vätern/ehemännern. ich möchte nur sagen, männer können sich durchaus benehmen. auch wenn frauen sehr aufreizend angezogen sind. das ist eine frage der sozialisierung.
    Egal wie lange ich schlafe. Die Müdigkeit sie bleibt. Ich bin müde vom Leben. Vom Kämpfen. Vom Durchhalten.

  2. Für den Beitrag dankt: Fadeaway

  3. #12
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von grisou
    Registriert seit
    04.03.2015
    Beiträge
    2.242
    Danke gesagt
    3.700
    Dank erhalten:   3.106

    Standard AW: wie selbstverständlich ist sexualität für junge mädchen?

    Zitat Zitat von Duine Beitrag anzeigen
    Und was genau haben selbstbewusstes Auftreten und körperbetonte Kleidung mit dem Verhalten in einer tatsächlich sexuellen Situation zu tun? Nichts.
    ich finde das auch noch mal ein wichtiger hinweis.
    Egal wie lange ich schlafe. Die Müdigkeit sie bleibt. Ich bin müde vom Leben. Vom Kämpfen. Vom Durchhalten.

  4. #13
    Registriert
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    ganz nettes Kaff:-)
    Beiträge
    2.872
    Danke gesagt
    1.346
    Dank erhalten:   2.579
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: wie selbstverständlich ist sexualität für junge mädchen?

    Bei der anstehenden Frage nehme ich immer auch die Rolle des Vaters, des Großvaters ein. Ich habe zwei hübsche und durchaus attraktive Töchter. In ihrer Jugendzeit wussten sie das auch, und es war gelegentlich ein Hinweis von uns Eltern nötig, welcher Dress zu welchem Zweck angemessen sei oder welcher eben nicht.
    Mit Bevormundung und einer repressiven Sexualmoral hatte das nichts zu tun. Es ging dabei um den Schutz unserer Töchter. Wir konnten sie nicht überall hin begleiten, was weder sie, noch wir wollten.
    Als sie dann ihre ersten festen Freunde hatten, änderte sich das, und wir wussten sie in guten Händen.
    Daneben haben wir den jeweiligen Phasen immer wieder auch den Fahrdienst geleistet, damit sie nicht nachts alleine durch die Gegend mussten.

    Burbacher
    Geändert von Burbacher (20.07.2017 um 15:08 Uhr)

  5. Für den Beitrag dankt: grisou

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •