Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11

Thema: BDSM Neigung - Freund nicht

  1. #1
    Registrierter Nutzer, anonym
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    2.999
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   580

    Standard BDSM Neigung - Freund nicht

    Ich habe folgendes "Problem" ich bin nun mit meinem Freund gut 2 Jahre zusammen. Ich habe Ihm auch gesagt, dass ich auf BDSM stehe und das gerne mit Ihm machen würde. Er hat darauf total negativ reagiert und meinte das wäre doch krank obwohl er sich damit noch nicht einmal auseinandergesetzt hat. Das hat mich tief verletzt, immerhin hat er mich indirekt als "krank" und "nicht normal" betitelt. Nun weiß ich nicht was ich machen soll, ich habe Ihm dann des Buch "Die Wahl, der Qual" gegeben damit er das mal liest. Das hat er auch angenommen und meinte er würde es mal lese. Schön und gut das ist jetzt auch schon einige Wochen her, und bis jetzt hat er kein Wort mehr darüber verloren. Ich will ihn ja auch nicht bedrängen. Aber ich habe nun mal diese devote Neigung und lieben tu ich meinen Freund natürlich auch. Kann man da überhaupt irgendetwas machen? Oder muss ich meine Neigung sogar unterdrücken? Ich will mich ja auch nicht von Ihm trennen. Aber ausleben will ich das schon. Das klingt alles wahrscheinlich ziemlich verwirrend aber so fühle ich mich halt momentan auch. Vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tipps geben.

    LG

  2. #2
    bornmari
    Gast

    Standard AW: BDSM Neigung - Freund nicht

    stell dir vor, dein freund würde dir sagen, dass er auf natursekt- und kaviarspiele steht, und das gerne mit dir machen würde. als anregung würde er dir ein buch darüber in die hand drücken, damit du mal schauen kannst, worum es da so geht.

    wie würdest du darauf reagieren? ist ein überspitztes beispiel und ich will jetzt nicht sagen, dass BDSM ähnlich eklig ist wie oben genanntes. aber beides sind neigungen, die für manche menschen eben nicht normal sind. das ist das gute recht dieser menschen und warum du deshalb verletzt bist weiss ich nicht, denn als "besitzer" einer solchen neigung muss man doch wissen, wie andere darauf reagieren könnten!


    dein freund kann mit deiner neigung (scheinbar) nichts anfangen. das musst du respektieren, auch wenns dir schwer fällt. manchmal muss man im leben entscheidungen treffen. in deinem fall entweder darauf verzichten, deine neigungen auszuleben, oder dir einen neuen partner suchen. gemeinsam ausleben geht nur, wenn dein partner auch spass an deinen neigungen hat. vom bedrängen würde ich dir abraten. dein freund KENNT nun deine wünsche, und ab jetzt würde ich an deiner stelle das thema NIE (!) mehr ansprechen. kommt er von selbst auf dich zu, gut. kommt er nicht auf dich zu, auch gut, aber dann musst du eben für dich eine entscheidung treffen.

  3. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, schnatti

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    1.119
    Danke gesagt
    19
    Dank erhalten:   547

    Standard AW: BDSM Neigung - Freund nicht

    Das wird schwierig...

    Ich habe eine gute Freundin mit einer ähnlichen Ausgangslage wie bei Dir.
    Sie hat ihre devote Neigung allerdings erst später entdeckt.

    Sie begann dann, es heimlich auszuleben. Letztlich hat sie sich von ihrem Mann getrennt, weil sie nun mit der letzten Affäre zusammen ist. Anfangs sollte es natürlich "nur" um Sex gehen...

    Was also tun?
    Am Besten wäre es, wenn Du Deine Neigung "auslagern" dürftest.
    Dabei ist ein offener Umgang mit Deinem Partner Pflicht.

    Wenn Du es heimlich umsetzt, wird es auf Sicht Deine Beziehung untergraben.
    Unterdrückst Du es, wirst Du unglücklich.

    Bleiben also die Möglichkeiten des offenen Umgangs oder eine Trennung.

  5. #4
    Registriert Avatar von Andreas900
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    NRW, Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    5.191
    Danke gesagt
    2.414
    Dank erhalten:   5.677

    Standard AW: BDSM Neigung - Freund nicht

    Unterschiedliche Neigungen kommen vermutlich in jeder Beziehung vor. Meist muss man wohl einen Kompromiss schließen oder auch mal verzichten.

    Ich würde eine Beziehung auch nicht beenden, nur weil mein Partner bestimmte Vorlieben nicht teilt, wobei es natürlich darauf ankommt wie wichtig dir dein Interesse ist und wie verstanden du dich fühlst.

    Denn es stößt mir schon liebe TE negativ auf, dass dein Partner die Wünsche von dir so vollkommen ignoriert. Ich würde erwarten, dass er zumindest das Buch mal überfliegt, seine Meinung sagt oder es mit dir mal ausprobiert. Er weiß ja, dass du einen Wunsch hast und ich persönlich erwarte von einer Partnerin, dass sie grundsätzlich versucht meine Wünsche zu erfüllen genauso wie es in meinem Bestreben liegt sie glücklich zu machen. Sicher kann und will man das nicht immer, man KANN es aber zumindest versuchen.
    Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.
    Als Kind bin ich von einem Pony gefallen, was sagt mir das? ^^

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    2.850
    Danke gesagt
    862
    Dank erhalten:   930

    Standard AW: BDSM Neigung - Freund nicht

    Eigentlich willst du ihn nicht bedrängen aber eigentlich soll er jetzt so funktionieren wie du willst. Schließlich hast du lang genug gewartet.
    Sorry, er hat von Anfang angesagt, dass er da kein Interesse hat. Hätte es netter verpacken können aber die Botschaft ist die selbe.
    Es gibt genug die darauf stehen trenne dich von deinem freund. Deine Neigung gehört zu dir und ich glaube dir sogar das du ihn liebst usw. Aber das passt nicht.
    Hätte er Interesse hätte er in der zeit es umsetzen können. Ich gehe mal davon aus das du es oft genug auch versucht hast im Bett umzusetzen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.10.2016, 01:41
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.01.2016, 19:47
  3. Freund hat Bi- Neigung
    Von allaboutmeandyou im Forum Liebe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 02:58
  4. Mein Mann steht auf BDSM und ich nicht! Was tun?
    Von Tinklebell im Forum Sexualität
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.09.2014, 16:28
  5. BDSM/devot und Beziehungen
    Von Charina83 im Forum Sexualität
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 11:39

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •