Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 21

Thema: Mein Freund ist Lehrer, "Schülerin-Lehrer"-Videos und Fotos gefunden!

  1. #1
    Nicola__
    Gast

    Standard Mein Freund ist Lehrer, "Schülerin-Lehrer"-Videos und Fotos gefunden!

    Hallo alle zusammen!

    Wie die Überschrift schon sagt, geht es um meinen Freund (44), der hauptberuflich Lehrer an einer Berufsschule ist.
    An sich ist er ein sehr sozialer und anständiger Mensch, der mir keinerlei Gründe für Zweifel gibt. Wir sind seit 4 Jahren zusammen, verstehen uns super und führen ein wundervolles Liebesleben. Ich bin 39, habe einen Sohn (keinen gemeinsamen), bin berufstätig und lebe mit beiden seit 2 Jahren zusammen.

    Alles schön und gut, doch dann kam etwas, was mir seit Tagen nicht aus dem Kopf geht:
    Mein Freund bat mich sein Handy zur Reparatur zu bringen, ich habe in der Filiale angerufen um zu fragen, wie es ablaufen soll. Der Berater meinte, dass man das Gerät zurücksetzen soll auf die Werkseinstellung, eher man es bei ihnen einschicken lässt.
    Da er nicht daheim war, warf ich noch einmal ein Blick in das Gerät, um eventuell wichtige Daten oder Bilder zu sichern.
    In seiner Galarie bin ich dann auf einen Ordner gestoßen, der mich schon neugierig machte. Natürlich ist nicht abzustreiten, dass Männer hin und wieder mal Filmchen runterladen, als Frau fragt man sich dann manchmal schon, worauf ihr Liebling denn so steht...
    Ich öffnete den Ordner und überflog die Videos kurz:
    Fast in jedem Video sind junge Frauen zu sehen, die als "Schulmädchen" verkleidet sind. Das Ganze spielt sich natürlich in Klassenräumen ab und auf dem Lehrerpult nimmt der "Lehrer" die "Schülerin" durch.

    Irgendwie wurde mir plötzlich ganz unwohl bei der Sache. Mein Freund ist Lehrer, hat Mädels im selben Alter vor sich sitzen und träumt also von Schulmädchen in knappen Röcken, die sich freizügig und unverschämt verhalten? Woran denkt er dann, wenn er sie während seiner Arbeitszeit betrachtet? Vielleicht steht er ja doch auf jüngere Frauen?
    Wie wirkt es sich auf seinen Job aus?
    Kann er da überhaupt adäquat denken, wenn so ein junges Ding im Sommer mit einem tieferen Ausschnitt vor ihm sitzt?

    Es ist halt ganz schön komisch. Ich verstehe ja, dass jeder seine Fantasien hat, aber wenn "es" eine Verbindung zu seinem Beruf hat, ist es schon fast fürchteinflüssend und teilweise verboten, oder nicht?

    Auch wurde ich an einigen Bilder fündig, auf denen ebenfalls junge Mädels in weißen Blusen und karierten Röcken abgebildet waren, die sehr gewagt posierten.

    Ich weiß leider nicht, ob ich die Situation übertreibe. Deshalb war ich nicht zu voreilig und habe ihn noch nicht darauf angesprochen. Nicht, weil ich ihn stressen möchte, sondern weil mich seine Reaktion interessiert. Was haltet Ihr von der Sache?
    Sind solche Fantasien für einen Lehrer als "normal" zu betrachten? Ich bin völlig aus dem Wind... Vielleicht übertreibe ich ja auch...

    Bin gespannt auf Eure Meinungen!

    LG Euch!

  2. #2
    Registriert
    Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    64
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   20

    Standard AW: Mein Freund ist Lehrer, "Schülerin-Lehrer"-Videos und Fotos gefunden!

    Hallo erstmal,

    Ich persönlich bin der Meinung, dass es nichts "Schlimmes" ist. Ein Lehrer bleibt ja immer noch Mensch. Solange er nicht zulässt, dass seine Fantasien zur Realität werden, ist es auch nicht verboten.
    Wie gesagt, er ist ja immerhin ein Mann und ja, Schülerinnen kann er genau so gut attraktiv und sexy finden aber das bleibt auch (hoffentlich) nur dabei. Vor allem, weil er nicht mit Kindern arbeitet, sondern mit ich nenne es mal "reifen" Leuten.

    Du kannst ihn ja zur Rede stellen aber was willst Du hören? Du bringst ihn nur in eine unangenehme Situation und es entsteht ein Gefühl für mangelndes Vertrauen.

    Dich stört es vermutlich eher, dass er heimlich Videos und Bilder von jungen Mädels nutzt, um sich zu befriedigen? Das ist völlig normal. Das machen sehr viele Männer, ob nun Lehrer, Metzger oder Schreiner.
    Hatte es bisher eine negative Auswirkung auf Euer Sexleben? Hattest Du bisher das Gefühl, von ihm nicht begehrt zu werden?
    Laut deiner Beschreibung soll ja alles "schön" sein. Wo liegt dann das Problem?

    Männer gaffen immer anderen und vor allem jungen Frauen hinterher. Ob er das nun in der Schule macht oder draußen in der Stadt.
    Aber "gucken" heißt ja nicht gleich "wollen".
    Wenn er seriös ist, wird es keinerlei Auswirkung auf das reale Leben in seinem Beruf haben. Aber Du musst ihn ja besser kennen als wir.

  3. #3
    Registriert
    Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    64
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   20

    Standard AW: Mein Freund ist Lehrer, "Schülerin-Lehrer"-Videos und Fotos gefunden!

    Zitat Zitat von Pepita Beitrag anzeigen
    Würdest du genauso argumentieren, wenn du eine 12jährige Tochter hättest, die bei so einem Mann Unterricht hat?
    Ich nicht.
    Ja... Weil eine 12jährige auch die Berufsschule besucht. Ok.

  4. Für den Beitrag dankt:

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    94
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   44

    Standard AW: Mein Freund ist Lehrer, "Schülerin-Lehrer"-Videos und Fotos gefunden!

    Zitat Zitat von Pepita Beitrag anzeigen
    Also würdest du sagen, dass er mit dieser "Vorliebe" ausgestattet nicht an Schulformen mit Minderjährigen unterrichten sollte?
    Also erstens: In Pornofilmen sind alle Darsteller mindestens 18!

    Zweitens: Kannst Du ca. 18-20jährige Frauen (Durchschnittsalter der Berufsschulschüler) nicht mit einer 12jährigen vergleichen.
    Das sind keine Kinder. Sie haben den Körperbau einer ausgewachsenen Frau, der ihn vermutlich reizt. Nur unter Umständen jünger.

    Und nun zu Dir liebe TE:

    Ich kann Dein Gefühl vollkommend nachvollziehen. Dein Freund kommt von der Arbeit nachhause und fantasiert sich heimlich, wie er mit einer knackigen und gutaussehenden Schülerin GV hat.
    Rechtlich gesehen hat er nichts Verbotenes getan. Moralisch vielleicht, kann man diskutieren. Wie 'Sofiechen' schon meinte, musst Du das mal kurz vergessen und Dir die Frage stellen, ob das Ganze einen Einfluss auf eure Beziehung hat oder hatte. Bezüglich auf eure Bettgeschichte erstmal.

    - Findet er Dich sexuell attraktiv?
    - fühlst Du dich als Frau von ihm begehrt?

    Sollte es nicht der Fall sein, kannst Du ihn ja darauf ansprechen und schauen, wie er sich dazu äußert. Wenn er auf total junges Gemüse steht, dann ist das nunmal so.
    Entweder Du akzeptierst das oder du trennst Dich von ihm.
    Welche Auswirkung es auf sein Beruf haben kann/wird, ist in seinen Händen. Du kannst nichts dafür.

    Wenn bei euch alles gut läuft, hast Du ja nichts zu befürchten.

    LG

  6. Für den Beitrag danken: Skynd

  7. #5
    Registriert
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    43
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   27

    Standard AW: Mein Freund ist Lehrer, "Schülerin-Lehrer"-Videos und Fotos gefunden!

    Ich finds unmöglich, dass hier jedes Mal untereinander nur gezofft wird, anstatt man den Leuten bei ihren Problemen hilft. Alle sind plötzlich Anwälte und Philosophen, unglaublich! Lasst den Leuten doch auch ihre Meinung und setzt eure nicht immer so durch, als seied ihr die Allmächtigen und Allwissenden!

    Liebe Nicola,

    Die Meinungen zu diesem Thema gehen hier gewaltig auseinander. Letztendlich ist es Dein Freund und Du hast mit ihm zu leben und zu schlafen. Wenn es Dich anwidert und ekelt, dann solltest Du mit ihm sprechen. Sag ihm ruhig, dass Dich deine Entdeckung in Verlegenheit und Unwohlsein gebracht hat und was Du davon hälst. Dass Du es falsch und vor allem unpädagogisch von ihm findest, dass er sich an Videos der Lehrer-Schüler-Beziehungen "aufgeilt".
    Mittlerweile kann er sich in seine Fantasien so reingesteigert haben, dass ihm eventuell ein Gespräch beim Psychologen nicht schaden würde. Es ist eine Kopfsache und nimmt Zeit in Anspruch davon wegzukommen und einzusehen, dass es irgendwie "falsch" ist als Lehrer.

    Bevor Du dir den Kopf zerbrichst und versuchst zu verstehen, worauf er nun steht, solltest Du die Sache ansprechen.
    Es ist Dein Recht. Wir kennen weder ihn, noch Dich, aber ihr kennt euch.

    Alles Liebe Dir und viel Erfolg weiterhin!

  8. Für den Beitrag danken: Burbacher, Seegurke

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 01.05.2019, 09:15
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.09.2015, 17:11
  3. Lehrer & Schülerin..?
    Von Ebony im Forum Liebe
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 17:08
  4. Lehrer & Schülerin?!
    Von Teufelsengel im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 18:05
  5. lehrer in schülerin verliebt?
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 18:51

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •