Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 15

Thema: Soll ich mich nach dem Abitur mit meinem Lehrer treffen?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    01.06.2019
    Beiträge
    111
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   2

    Standard Soll ich mich nach dem Abitur mit meinem Lehrer treffen?

    Hallo,

    ich bin weiblich, 19 Jahre alt und besuche die gymnasiale Oberstufe. In vier Wochen ist meine Schulzeit zu Ende.

    Ein Lehrer, 39, verheiratet mit 3 Kindern, wovon 1 gerade auf dem Weg ist, hat mich vor den Abiturprüfungen gefragt, ob wir uns treffen wollen, mit dem Vorwand, wissen zu wollen, was aus mir wird.

    Es sei hinzugefügt, dass wir geflirtet haben und er mir oft Komplimente gemacht hat (Kleid steht mir, ich bin intelligent etc.) und so weiter. Es ging von ihm aus, ich bin (ja, ich weiß, unmoralisch) aus Langeweile darauf eingegangen.

    Ich halte ihn für sehr intelligent und glaube, von ihm viel fürs Leben lernen zu können. Ich sehne mich auf platonischer Ebene nach einem Menschen wie ihm, der wie ein Mentor ist. Das hat mir in meiner Familie gefehlt, zu der ich keinen Kontakt mehr habe.

    Allerdings habe ich Angst, dass er sich vielleicht nur mit mir treffen will, um Sex zu haben. Manchmal gibt er unreife, notgeile Kommentare von sich, die zwar nicht auf mich bezogen sind, aber dafür sprechen könnten, dass er eben auch in eine solche Richtung denkt.

    Wie schätzt ihr die Situation ein? Soll ich mich mit ihm treffen?

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    1.144
    Danke gesagt
    570
    Dank erhalten:   468
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Soll ich mich nach dem Abitur mit meinem Lehrer treffen?

    Was versprichst du dir von einem Treffen?
    20 Jahre älter als du - was er will von dir will, liegt auf der Hand. Mentor wird er dir höchstens in Sachen SEX sein - willst du das?

    Ganz ehrlich, der Typ geht gar nicht, sein Verhalten unterste Schublade. Charakterlich ein No Go. Schwängert seine Frau und macht sich an ehemalige junge Schülerinnen ran, um seine Triebe zu befriedigen. Der Gute hat seinen Verstand leider in der Hose abgegeben, sonst würde er sich anders verhalten.

    Rein rechtlich unantastbar - er wartet, bis du nicht mehr abhängig bist. Solche Typen kann ich nicht ab, sorry.
    Er nutzt seine Stellung aus, ist sich seiner Wirkung auf junge Mädels bewusst und zeigt weder dir noch seiner Familie gegenüber Respekt und Verantwortung.

    Moralisch und menschlich ist er eine Nullnummer, eine Niete! Soll er doch in einem Bordell für seine sexuellen Gelüste zahlen. Dazu ist er vermutlich zu geizig.

    Du bist frei und kannst im Prinzip machen was du willst. Ich frage mich nur, ob du dir selbst nicht mehr wert?
    Du hast so ein schräges Verhältnis sicher nicht nötig.

    Falls du auf eine Trennung seinerseits spekulierst - vergiss es. Er weiß selbst am Besten, dass er sich mit einem Lehrergehalt keine Trennung leisten könnte, die will er sicher auch nicht. Er braucht einen billigen Ersatz, für seinen momentanen sexuellen Notstand.

    Sorry für meine offenen Worte - aber wenn du nachdenkst, wirst du zum selben Ergebnis kommen.
    Es gibt genügend Jungs, die altersmäßig zu dir passen, mit denen du die Welt entdecken, jede Menge Spaß haben kannst und nicht sexuell ausgenutzt wirst.

    Alles Gute für Dich.

  4. Für den Beitrag dankt: roman12

  5. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    01.06.2019
    Beiträge
    111
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Soll ich mich nach dem Abitur mit meinem Lehrer treffen?

    Zitat Zitat von gigi2 Beitrag anzeigen
    Was versprichst du dir von einem Treffen?
    20 Jahre älter als du - was er will von dir will, liegt auf der Hand. Mentor wird er dir höchstens in Sachen SEX sein - willst du das?

    Ganz ehrlich, der Typ geht gar nicht, sein Verhalten unterste Schublade. Charakterlich ein No Go. Schwängert seine Frau und macht sich an ehemalige junge Schülerinnen ran, um seine Triebe zu befriedigen. Der Gute hat seinen Verstand leider in der Hose abgegeben, sonst würde er sich anders verhalten.

    Rein rechtlich unantastbar - er wartet, bis du nicht mehr abhängig bist. Solche Typen kann ich nicht ab, sorry.
    Er nutzt seine Stellung aus, ist sich seiner Wirkung auf junge Mädels bewusst und zeigt weder dir noch seiner Familie gegenüber Respekt und Verantwortung.

    Moralisch und menschlich ist er eine Nullnummer, eine Niete! Soll er doch in einem Bordell für seine sexuellen Gelüste zahlen. Dazu ist er vermutlich zu geizig.

    Du bist frei und kannst im Prinzip machen was du willst. Ich frage mich nur, ob du dir selbst nicht mehr wert?
    Du hast so ein schräges Verhältnis sicher nicht nötig.

    Falls du auf eine Trennung seinerseits spekulierst - vergiss es. Er weiß selbst am Besten, dass er sich mit einem Lehrergehalt keine Trennung leisten könnte, die will er sicher auch nicht. Er braucht einen billigen Ersatz, für seinen momentanen sexuellen Notstand.

    Sorry für meine offenen Worte - aber wenn du nachdenkst, wirst du zum selben Ergebnis kommen.
    Es gibt genügend Jungs, die altersmäßig zu dir passen, mit denen du die Welt entdecken, jede Menge Spaß haben kannst und nicht sexuell ausgenutzt wirst.

    Alles Gute für Dich.
    Ja, du hast recht. Es wäre wirklich nicht sinnvoll, mich mit ihm zu treffen. Aber irgendwie mag ich ihn halt.

  6. #4
    Registriert
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    1.144
    Danke gesagt
    570
    Dank erhalten:   468
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Soll ich mich nach dem Abitur mit meinem Lehrer treffen?

    Warum magst du ihn?Warum ist er so reizvoll für dich? Es liegt doch auf der Hand.

    Du siehst zu ihm auf, du magst seine berufliche Stellung, seine Erfahrung - aber überlege mal wie aalglatt er agiert!
    Würde er dich respektieren, würde ihm etwas an deiner Person liegen - würde er sich anders verhalten. Du könntest seine Tochter sein. Von wegen, er möchte deinen Werdegang verfolgen.....!
    Würdest du später so einen Partner an deiner Seite wollen? Never.
    Weißt du, ich sehe das aus der Perspektive einer 58 jährigen Frau, die Lebenserfahrung hat. Ich will hier nicht den Moralapostel spielen - sondern dich junge Frau vor Kummer und Liebesleid bewahren.
    Ich kann dich ja verstehen - auch ich war mal jung (auch wenn das schon eine ganze Weile her ist), aber die Vernunft sagt mir, zeige der jungen Frau auf, auf was sie sich einlässt.
    Jetzt tut es ein wenig weh - später leidest du wie ein Tier und irgendwann merkst du, dass du nur benutzt wurdest.
    Entscheiden musst du letztendlich selbst - aber du wirst immer die Verliererin sein.
    Denk an deine Zukunft, du brauchst nun deine Kraft für deinen eigenen Werdegang - nutze die Chance und genieße dein unbekümmertes Leben und belaste dich nicht mit Lasten, die zu schwer für eine 19 Jährige sind.
    Drück dich ganz fest.
    Schade, dass du keine Mama hast mit der du dich austauschen kannst. Gibts nicht eine Tante oder ein gute Bekannte, mit Lebenserfahrung, der du dich anvertrauen kannst?

  7. #5
    Registriert
    Registriert seit
    30.04.2019
    Ort
    Erde
    Beiträge
    691
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   175

    Standard AW: Soll ich mich nach dem Abitur mit meinem Lehrer treffen?

    Nein, Auf keinen Fall. Lass dich niemals auf so was ein. Guck mal crime History. Nacher murkst dich dessen Ehefrau ab.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2018, 22:40
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2017, 19:51
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 21:50
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2016, 00:06
  5. Soll ich mich gegen meinem Lehrer wehren???
    Von Lightning_17 im Forum Schule
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 23:47

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige