Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 18

Thema: Liebt mich mein Lehrer oder deute ich es falsch ?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    04.08.2017
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard Liebt mich mein Lehrer oder deute ich es falsch ?

    Frage steht oben .
    Geändert von Ahoi45689065 (06.08.2017 um 21:35 Uhr)

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Münsterland (NRW)
    Beiträge
    71
    Danke gesagt
    15
    Dank erhalten:   13

    Standard AW: Liebt mich mein Lehrer oder deute ich es falsch ?

    Hmmm daraus nun Schlüsse ziehen ist schwierig. Aber Ich versuch mal zu antworten.

    Gründe dafür können sein:

    1. ziemlich gute Noten oder zu oft mal eine Note besser geben als normal...
    2. Oft Blickkontakt des Lehrers in der Stunde oder in der Pause zu Dir
    3. Beim melden öfters dran nehmen oder eben bei schwierigeren Themen "glücklicherweise für den Schüler" umgehen
    4. Hinterherstarren des Lehrers
    5. Sehr oft mit dir unterhalten
    6. öfters vermeintlich unbewußte oder bewusste Berührungen
    7. Überfreundliches Reden Dir gegenüber als gegeüber anderen weiblichen Schülern
    8. Nervosität in Deiner Gegenwart
    9. Du hast das Gefühl er beobachtet Dich in der Pause und auch in der Stunde extrem
    10. Dir schöne Augen machen
    11. Will er sich öfters zum Lernen mit Dir treffen?

    ... das lässt sich jetzt ewig fortsetzen ... vielleicht weiß einer noch mehr Situationen

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    04.08.2017
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Liebt mich mein Lehrer oder deute ich es falsch ?

    1. Habe bei ihm eine 1 im Zeugnis .

    2. Macht er. Ist einer Freundin in der Vertretungstunde aufgefallen. Er musterte mich zweimal und schaute auch so oft zu mir. In der Pause ist mit aufgefallen ( kann natürlich auch Zufall sein), dass er obwohl er in eine Richtung stande dann aufeinmal in meine Richtung stand und mich angeschaut hatte. Das habe ich daran gesehen, dass ich als ich mich zu ihm gedreht hatte mir in die Augen schaute.

    3. Hatte ihn nur in Vertretung. Da hatten wir ein Spiel gespielt.

    4. Das weiß ich nicht

    5. Ja oftmals sinnlose Sachen, die er eigentlich wissen müsste. Wie z.B. mit meiner Note.

    6. Hatten mal eine Übung zusammen gemacht und auch so ruft er mich oft auf um sie mit ihm zusammen zu machen.

    7. Das weiß ich nicht. Er lächelt halt sehr oft und strahlt oft wenn er mich sieht.

    8. Kann sein. Er kann mir nicht lange in die Augen schauen und lächelt auch oft dabei, wenn ich bei ihm stehen.

    9. In der Pause wie oben schon gesagt. Kann aber auch wie gesagt Zufall sein. Aber das war jetzt schon zweimal so.

    10. Wie meinst du das ?

    11. Nein, habe eine 1 in seinem Fach.

    Denkst du das er Gefühle hat ?

  5. #4
    LauraBr
    Gast

    Standard AW: Liebt mich mein Lehrer oder deute ich es falsch ?

    Hallo, Liebe ist ein großes Wort. Aus dem, was du beschreibst, geht für mich keine Liebe hervor. Er scheint ein freundlicher Lehrer zu sein. Was möchtest du denn von ihm?

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    2.416
    Danke gesagt
    115
    Dank erhalten:   1.182

    Standard AW: Liebt mich mein Lehrer oder deute ich es falsch ?

    Wie häufig sich junge Menschen, die sich gerade noch in der Pubertät befinden, an banalem Verhalten festklammern um daraus irgendwelche romantischen Schlüsse zu ziehen, ist bemerkenswert.
    Ich vermute, weil man selbst noch ziemlich unbeholfen in diesen Dingen ist.

    Tatsache ist, keine einzige Deiner Beschreibungen deutet darauf hin, dass er romantische Gefühle für Dich hat.
    Vielleicht mag er Dich als Schülerin, weil Du gut mitarbeitest. Solche Schüler sind verständlicherweise bei Lehrern beliebt, weil diese eben gerne ihre Lehrtätigkeit effektiv an den Schüler vermitteln wollen.
    Das heißt doch aber auch etwas Gutes: Fakt ist, Dein Lehrer scheint Dich zumindest zu mögen, als nette Schülerin, die fleißig ist und von der er scheinbar viel hält. Das ist doch etwas, oder nicht ?
    Es ist doch schön, wenn man sich als Lehrer-Schüler gut versteht.

    Du solltest, um nicht bei Deiner Schwärmerei zu weit von der Realität abzuweichen, Dir auch im Sinne behalten, dass er 1. viel älter ist als Du, eine Frau, die er als Partnerin sucht, entspricht nicht Deiner Altersklasse.
    Der noch viel wichtigere Punkt ist 2. dass er eine Vertrauensposition Dir gegenüber hat. Würde er etwas mit Dir anfangen, dann wäre sein Leben ruiniert, denn sein Job wäre weg. Es ist für Lehrer verboten, etwas mit einem Schüler anzufangen. Wenn Du Deinen Lehrer wirklich magst, dann willst Du doch auch nicht, dass er Probleme bekommt ? Ein freundschaftlicher Umgang ist natürlich erlaubt. Behalte es auch dabei.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 19:39
  2. Liebt er mich noch? War es falsch von mir?
    Von Julia16 im Forum Liebe
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 06:43

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige