Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 11. Klasse aussteigen

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard 11. Klasse aussteigen

    hey

    ich bin in der 11. Klasse in einem Gymnasium in Brandenburg. Ich hab die 11. zwar angefangen aber will sie jetzt abbrechen und eine Ausbildung machen. Aber in diesem Jahr bekomme ich ja keinen Ausbildungsplatz mehr. Kann ich auch ohne vorzuweisenden Ausbildungsplatz, die Schule beenden?

    Danke schonmal

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    06.09.2011
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    932
    Danke gesagt
    384
    Dank erhalten:   419

    Standard AW: 11. Klasse aussteigen

    Das Schuljahr hat erst angefangen und du willst einfach so alles hinschmeissen?
    Bitte, tu dir das nicht an!!
    Leb dich erstmal in der Oberstufe ein. Vlt. ist doch nicht alles so schrecklich.
    Nebenher schau dich nach einem Ausbildungsplatz um, geh zum Arbeitsamt und lass dich beraten.
    Aber bitte, nicht abbrechen....macht sich nie gut bei einer Bewerbung!!!

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 23:35
  2. Aussteigen
    Von geizhals im Forum Ich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 11:52
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 19:15
  4. Nie wieder aussteigen
    Von Nightbird im Forum Ich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 12:31
  5. Nie wieder aussteigen
    Von Nightbird im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 03:08

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige