Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 13

Thema: Lehrer verbietet meiner Freundin eine Beziehung zu einem Mitschüler

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Lehrer verbietet meiner Freundin eine Beziehung zu einem Mitschüler

    Meine Freundin weiß nicht was sie tun kann, ihr wird von Lehrern eine Beziehung zu einem Mitschüler in der Schule verboten, da der Mitschüler eine Ex- Freundin in der Klasse hat. Die Ex -Freundin tut jetzt alles dafür die beiden auseinander zu bekommen indem sie zu den Lehrern geht und sich als opfer darstellt obwohl die beziehung mit dem Mitschüler schon länger vorrüber ist. Jetzt ist es soweit gekommen das die Lehrer meiner Freundin und ihrem Freund die Beziehung auf der Schule verbieten. Es kommt sogar soweit das sie noch nicht mal nebeneinander sitzen dürfen ,reden dürfen miteinander oder in den Pausen zusammen sein dürfen.

    Meine Freundin und ich stellen uns die Frage ob die Lehrer das Recht dazu haben eine Beziehung zu verbieten.

    Ich würde mich sehr über helfende Antworten freuen!!!!

    grüsse helfende Freundin

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Gugli
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    Wien-Umgebung
    Beiträge
    8.936
    Danke gesagt
    1.133
    Dank erhalten:   1.272
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Lehrer verbietet meiner Freundin eine Beziehung zu einem Mitschüler

    Mhm, hab da ein paar Fragen ...

    Mit welcher Begründung geht die Ex-Freundin zu den Lehrern, um sich als Opfer darzustellen? Weil sie einmal mit ihm zusammen war, oder was sagt sie dort?

    In den Pausen darf der Umgang miteinander glaub ich nicht verboten werden (sofern es im Rahmen bleibt )

    Haben die beiden im Unterricht den viel getuschelt oder sind anders negativ aufgefallen?

    Ob da nicht vielleicht was gröberes vorgefallen ist?

    Und wenn die beiden mal mit dem Direktor sprechen?
    Es hat sich bewährt, an das Gute im Menschen zu glauben, aber sich auf das Schlechte zu verlassen.

  4. #3
    Registriert Avatar von spamburger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    11.519
    Danke gesagt
    1.335
    Dank erhalten:   6.346
    Blog-Einträge
    15

    Standard AW: Lehrer verbietet meiner Freundin eine Beziehung zu einem Mitschüler

    Stört es den Ablauf des Schulbetriebes, wenn die beiden zusammen sind? Stört es den Unterricht? Also sie auseinander setzen kann er ohne Probleme machen. Aber ob er bestimmen darf, wer mit wem in den Pausen umgeht, bezweifle ich, ausser, sie bauen Mist. Und selbst dann bin ich mir nicht sicher.

    Ich rate ebenfalls zu einem Gespräch mit dem Klassenleiter und/oder Schulleiter. Vielleicht habt ihr für sowas auch spezielle Vertrauenslehrer oder Schulsozialarbeiter (oder gibts die nur im TV? )
    Ich weiss nicht, was ich tue, aber ich kann immer.

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    452
    Danke gesagt
    40
    Dank erhalten:   173
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Lehrer verbietet meiner Freundin eine Beziehung zu einem Mitschüler

    ein Lehrer kann mit Sicherheit keine Beziehung verbieten; Gespräche in den Pausen wird ein Lehrer sicher auch nicht verbieten können - auf dem Pausenhof ggf. wild rumknutschen wär wieder ne andere Sache, das gehört find ich auch net in die Schule; sie auseinander setzen, darf er allerdings

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    28.02.2009
    Beiträge
    1.642
    Danke gesagt
    32
    Dank erhalten:   545

    Standard AW: Lehrer verbietet meiner Freundin eine Beziehung zu einem Mitschüler

    Zitat Zitat von helfende freundin Beitrag anzeigen
    Meine Freundin und ich stellen uns die Frage ob die Lehrer das Recht dazu haben eine Beziehung zu verbieten.
    Ob er das Recht dazu hat, weiß ich nicht, ich schätz mal nicht.
    Ich würd mich jedenfalls nicht vom Lehrer irritieren lassen. Soll er doch brabbeln.
    Wenn er nen Verweis oder sowas aussprechen will, dann droht ihm, dass ihr die Sache zum Rektorat bringt, und dass er sich dann dort für sein Beziehungs-Verbot rechtfertigen muss.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 06:37
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 22:01
  3. Vater verbietet mir grundlos eine (Fern-)beziehung
    Von KillerQueen im Forum Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 09:56
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 17:08

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige