Hallo Zusammen,
ich suche für eine Reportage und ein Buch Menschen die, aus welchen Gründen auch immer, schlechte Erfahrungen mit der Arbeitagentur oder den ARGEn gemacht haben. Egal ob es um die Behandlung die man erfuhr, die Bewilligung oder Ablehnung von Bescheiden usw, geht. Für uns ist alles von Interesse.

Selbstverständlich behandeln wir alle uns zur Verfügung Informationen vertraulich und geben diese nicht weiter. Auch werden keine Namen oder Personen von uns genannt und können wir auch nicht dazu gezwungen werden unser Informanten preis zu geben da wir als zugelassene Journalisten Pressefreiheit genießen.

Ich hoffe es melden sich viel, damit die Reportage so genau wie möglich wiederspiegeln kann, wie Menschen in Deutschland leben müssen, welche Schwierigkeiten sie haben und wie sie behandelt werden, die von diesen Behörden abhängig sind.

Vielen Dank

Raphael H. Finn u. Team