Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 7

Thema: Unkontrollierte EIFERSUCHT

  1. #1
    Lichtgeist
    Gast

    Standard Unkontrollierte EIFERSUCHT

    Hallo liebe Leser,

    bitte helft mir, über jeden Beitrag, groß oder klein bin ich dankbar!

    Derzeit lebe ich in einer Beziehung mit meinem Freund den ich sehr liebe. Wir sind eigentlich ein glückliches Pärchen, wenn meine Eifersucht nicht wäre...

    Ich bastel mir regelrecht Story´s im Kopf zusammen. Richtige Filme... Ich habe keine richtige Angst ihn zu verlieren... Aber theater mache ich trotzdem. So das er meist anfängt zu weinen...

    Das möchte ich nicht... und ich denke ich habe auch schon vielleicht gründe gefunden warum ich so bin... einmal wegen meiner vergangenheit, die ich aber nicht mit ihm verbinden möchte. ich wurde regelmäßig von meinem ex betrogen und belogen, hatte einen aids test hinter mir und und und...

    Dann kommt noch hinzu das ich den meisten Tag allein zu hause bin. ich bin gerade frisch umgezogen in eine andere stadt, in der ich eigentlich niemanden weiter kenne. und ich keinen sinn sehe draußen allein rumzuspazieren... demnach warte ich den tag bis ER irgendwann wieder nach hause kommt... und dann gibt es manchmal zank...

    Ich möchte das diese eifersucht aufhört und ich ihn nicht mehr damit reinziehe... denn gründe gibt er mir nicht dazu. es ist halt zu sehr in meinem kopf drin und es atet in verzweiflung und selbsthass aus...

    Bitte helft mir, über jeden Beitrag, groß oder klein bin ich dankbar!

  2. Anzeige

  3. #2
    Gast
    Gast

    Standard AW: Unkontrollierte EIFERSUCHT

    Zitat Zitat von Lichtgeist Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Leser,

    bitte helft mir, über jeden Beitrag, groß oder klein bin ich dankbar!

    Derzeit lebe ich in einer Beziehung mit meinem Freund den ich sehr liebe. Wir sind eigentlich ein glückliches Pärchen, wenn meine Eifersucht nicht wäre...

    Ich bastel mir regelrecht Story´s im Kopf zusammen. Richtige Filme... Ich habe keine richtige Angst ihn zu verlieren... Aber theater mache ich trotzdem. So das er meist anfängt zu weinen...

    Das möchte ich nicht... und ich denke ich habe auch schon vielleicht gründe gefunden warum ich so bin... einmal wegen meiner vergangenheit, die ich aber nicht mit ihm verbinden möchte. ich wurde regelmäßig von meinem ex betrogen und belogen, hatte einen aids test hinter mir und und und...

    Dann kommt noch hinzu das ich den meisten Tag allein zu hause bin. ich bin gerade frisch umgezogen in eine andere stadt, in der ich eigentlich niemanden weiter kenne. und ich keinen sinn sehe draußen allein rumzuspazieren... demnach warte ich den tag bis ER irgendwann wieder nach hause kommt... und dann gibt es manchmal zank...

    Ich möchte das diese eifersucht aufhört und ich ihn nicht mehr damit reinziehe... denn gründe gibt er mir nicht dazu. es ist halt zu sehr in meinem kopf drin und es atet in verzweiflung und selbsthass aus...

    Bitte helft mir, über jeden Beitrag, groß oder klein bin ich dankbar!

    du liebe, ich kenne das zu gut...mir ging es oft genauso...
    du kannst nur an dir selbst arbeiten.
    suche dir ablenkung, konzentriere dich auf dich, nicht auf ihn, sonst vertreibst du ihn.
    kauf die einfach das buch über die eifersucht.

    mir hat es sehr geholfen.

    in welcher stadt lebst du?
    treffe dich mit kollegen, mach sport,...irgendwas, wo du menschen kennenlernst...
    oder teil dich deinen freunden zu haus mit...

    du schaffst das! ;o) kopf hoch

  4. #3
    Lunati
    Gast

    Standard AW: Unkontrollierte EIFERSUCHT

    Hallo meine Liebe,
    kann ich leider gut verstehen deine Situation...kurz zu mir...kannte früher gar keine Eifersucht..keine Ahnung...na normal halt aber net übertrieben...
    Meine jetztige Bez. ist seit langer Zeit wieder mal Gott sei Dank der Deckel auf meinen Topf...also alles läuft super..wenn da nicht die doofen Filme im Kopf wären..auf einmal bin ich Eifersüchtig...wie die Sau..und frag net woher...
    Er wohnt auch bissele weiter weg von mir...war auch schon auf Kontrollgänge unterwegs...und kann leider nur sagen...schaff es ab...
    denn ich hätte fast meine Beziehung kaputt gemacht denn du schlägst den anderen echt in den Wind...wenn nix vorliegt...
    Ich arbeite daran meinen eigenen Weg gerade zu finden...ihm zu glauben und so bald der Film im Kopf anfängt...zu hinterfragen... warum...wieso...ist es nun bei mir so....so habe ich nun auch die Kontrollgänge abgeschafft...versuche zu glauben...was mir gelingt...
    und lasse ihn los...denn die Eifersucht...die sucht ja mit Eifer was Leidenschaft...und das muss wech...du machst dich fertig und ihn auch...wenn nix vorliegt...
    Also lerne an dich zu glauben lies mal bissele nach über Eifersucht...da gibt es gute Bücher und du wirst dich drin finden...
    Dann musst du an dir arbeiten..aber mach ihn nicht fertig...denn er läuft sonst davon...glaub mir..stell dir die Sit. doch mal anderst rum vor...man glaubt dir nie obwohl du die Wahrheit sagst..unterstellt dir dauernd SAchen...und Typen...eben...??? net toll..deshalb..
    Film aus im Kopf...lass es gar net so weit kommen...ich weiß das ist nicht leicht aber versuch es...
    drück dich und Kopf hoch
    das wirste schaffen (ich auch)
    Tina

  5. #4
    Registriert Avatar von bonita
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Hier und Dort...
    Beiträge
    1.219
    Danke gesagt
    1.083
    Dank erhalten:   1.038
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Unkontrollierte EIFERSUCHT

    Zitat Zitat von Lichtgeist Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Leser,

    bitte helft mir, über jeden Beitrag, groß oder klein bin ich dankbar!

    Derzeit lebe ich in einer Beziehung mit meinem Freund den ich sehr liebe. Wir sind eigentlich ein glückliches Pärchen, wenn meine Eifersucht nicht wäre...

    mußt du dringend was ändern,
    sonst
    seid ihr "ein glückliches Pärchen gewesen"

    Ich bastel mir regelrecht Story´s im Kopf zusammen. Richtige Filme...

    kannst du deine Phantasie nicht anderswo - einsetzen?

    Ich habe keine richtige Angst ihn zu verlieren...

    na also .....warum dann??? LANGEWEILE ...kann es sein ?

    Aber theater mache ich trotzdem.

    als Laie -ohne Talent...

    So das er meist anfängt zu weinen...

    noch weint er...später geht er einfach

    Das möchte ich nicht...

    na also dann tue was dagegen

    und ich denke ich habe auch schon vielleicht gründe gefunden warum ich so bin... einmal wegen meiner vergangenheit, die ich aber nicht mit ihm verbinden möchte. ich wurde regelmäßig von meinem ex betrogen und belogen, hatte einen aids test hinter mir und und und...

    Du hast deine VERGANGENHEIT ...NICHT VERARBEITET
    dein Problem ...nicht SEINS .....ER ist nicht der ANDERE...

    Dann kommt noch hinzu das ich den meisten Tag allein zu hause bin. ich bin gerade frisch umgezogen in eine andere stadt, in der ich eigentlich niemanden weiter kenne. und ich keinen sinn sehe draußen allein rumzuspazieren...

    was spricht dagegen, kannst du mit dir ALLEINE nicht aushalten...das wäre traurig

    wenn du mit dir selbst nicht KLAR kommst, wie sollen das DIE ANDEREN ???

    Du bist UNSICHER...fühlst dich nicht liebenswert...
    arbeite an deinen Selbstbewußtsein

    demnach warte ich den tag bis ER irgendwann wieder nach hause kommt... und dann gibt es manchmal zank...

    der arme...mich wunderts daß er überhaupt noch nach Hause kommt wenn ihn nur ZANK erwartet

    Ich möchte das diese eifersucht aufhört und ich ihn nicht mehr damit reinziehe... denn gründe gibt er mir nicht dazu.

    noch nicht...

    es ist halt zu sehr in meinem kopf drin und es atet in verzweiflung und selbsthass aus...

    ja und dein selbsthass richtest du gegen ihn

    Bitte helft mir, über jeden Beitrag, groß oder klein bin ich dankbar!
    Liebe Lichtgeist

    Ich bin sicher daß du dich so verhälst aufgrund deines mangelnden Selbstbewußtsein...

    da mußt du was tun

    nich nur "auf ihn LAUERN"

    Langeweile vertreiben, Beschäftigung suchen, Sport,
    VERGANGENHEIT ist VERGANGEN
    arbeite daran...an dir...an deinen Verhalten
    du bist nicht böse...dein Verhalten ist nicht RICHTIG
    aber das weißt du auch sehr gut..

    Mach dich "auf die Socken "
    und Liebe Grüße von Bonita

  6. #5
    Registriert Avatar von shadowboxer
    Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Unkontrollierte EIFERSUCHT

    Wo Liebe ist ist auch Eifersucht... ich denke jeder von uns kennt das ein Stück weit... das Problem ist nur sowas auf einem normalen Level zu halten. Versuch doch erstmal raus zu finden ob er dir irgendeinen Grund gibt Eifersüchtig zu sein. Aber so wie sich das für mich anhört ist dass nicht der Fall. Mir hilft es manchmal einfach schon wenn ich mir sage das es keinerlei Grund dafür gibt und selbst wenn er es machen würde er mich nicht verdient hätte... klingt zwar arg nach Selbstbetrug hilft aber... und versuch mal normal mit Ihm darüber zu reden dann hat er vielleicht mehr verständnis für deine Situation.

    Lieben Gruß

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. unkontrollierte wutausbrüche
    Von Tina1980 im Forum Ich
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 18:04
  2. Unkontrollierte Aggressionen
    Von Kitty95 im Forum Gewalt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 12:51
  3. unkontrollierte wutausbrüche
    Von --TollSt-- im Forum Gewalt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 08:58
  4. unkontrollierte gewalt
    Von ~love.is.just.a.word~ im Forum Gewalt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 21:14

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige