Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8

Thema: Gefühlschoas: Ich habe keine Ahnung, ob ich verliebt bin oder nicht...

  1. #1
    Registriert Avatar von aphrodite
    Registriert seit
    21.04.2007
    Beiträge
    530
    Danke gesagt
    231
    Dank erhalten:   251

    Standard Gefühlschoas: Ich habe keine Ahnung, ob ich verliebt bin oder nicht...

    Hallo liebes Forum,

    ich stecke momentan in einem Gefühlschaos, das mich ziemlich fertig macht und hoffe daher, hier wieder einmal einen guten Rat zu bekommen. Ich möchte vorausschicken, dass ich normalerweise kein besonders emotionaler Mensch bin - mir ist schnell mal etwas zu sentimental. Deshalb verwirrt es mich momentan besonders, dass ich derzeit total durch den Wind bin. Ich beschäftige mich sogar mit Liebesliedern und noch kitischigern Filmschnulzen, was für mich untypisch hoch 15 ist... Aber egal, von vorne:

    Ich studiere im ersten Semester und habe an der Uni - obwohl ich vorher niemand gekannt habe - viele Kontakte geknüpft. Es hat sich da sehr rasch eine mittelgroße Gruppe herausgebildet, die sich im Unibetrieb gegenseitig unterstützt und auch regelmäßig miteinander weg geht. Besser hätt ich's also gar nicht erwischen können - wenn mich ein Kollege nicht um den Verstand bringen würde...

    Nun, ich bin seit geraumer Zeit Single und weiß auch von ihm, dass er zurzeit keine Freundin hat. Er stammt aus Bayern und allein schon sein Dialekt wirkt auf mich traumhaft. Ich empfinde ihn als attraktiv, obwohl er prinzipiell eigentlich gar nicht so unbedingt mein Typ ist. Und was natürlich am wichtigsten ist: Er teilt meine Interessen (studieren ja das Gleiche), ist ziemlich intelligent und verantwortungsbewusst, aber auch gleichzeitig sehr offen und locker.

    So, soweit, so gut - nun aber zu meinem Problem, das meine Gefühle Achterbahn fahren lässt: All diese "Wow!"-Eindrücke offenbaren sich mir nur, wenn ich nicht in seiner Nähe bin. Das heißt, gerade jetzt - ich sitze allein vor dem PC - denke ich die ganze Zeit an ihn und weiß auch, dass ich den nächsten Weg zur Uni mit Schmetterlingen im Bauch absolvieren werde - nur wird das sofort verflogen sein, sobald er in mein Blickfeld gelangt. Auch wenn ich direkt neben ihm sitze und wir gerade "ein etwas pikanteres" Thema (was in meinem Studium öfters vorkommt) behandeln, spür ich von Verliebtheit rein gar nichts mehr.

    Warum denn nur? Ich versteh das hinten und vorne nicht... Habt ihr irgendwelche Ratschläge, was ich nun weiter tun könnte? Ich habe bis dato mit ihm noch nie etwas alleine unternommen, obwohl ich leicht was ausmachen könnte, aber irgendwie hab ich etwas Angst davor. Auch da erkenne ich mich nicht wieder, normalerweise würd ich bei sowas keine Sekunde zögern...

    Leider weiß ich auch nicht, was er von mir denkt - ich vermute mal, dass er mich schon mag, aber "mögen" ist halt ein sehr dehnbarer Begriff... Ich überlege auch schon die ganze Zeit, ob ich eine von unseren gemeinsamen Studienkolleginnen darauf ansetzen soll, in dieser Hinsicht "Feldforschung" zu betreiben. Aber eigentlich müsst ich dafür ja wissen, ob ich überhaupt an ihm interessiert bin oder nicht.

    Irgendwelche Tipps an ein ratloses Mädchen (das zwar schon aus der Pubertät draußen ist, aber momentan verwirrter als jede 13-jährige ist )?

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von uwemicha
    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    166
    Danke gesagt
    11
    Dank erhalten:   36
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Gefühlschoas: Ich habe keine Ahnung, ob ich verliebt bin oder nicht...

    hallo aphrodite,

    irgendwas scheint in deinem leben passiert zu sein, dass du irgendwie nicht auf emotionen und sentimentalitäten stehst.
    anderseits denkst du an ihn und findest plötzlich kitsch und schnulzen schön. dein unterbewusstsein will dir wohl mitteilen, das auch du dich nach liebe. zweisamkeit und dem ganzen sehnst und in seiner abwesenheit gerätst du schnell in s träumen. wenn er allerdings vor dir steht, blendet dein gehirn die gefühle aus. die realität ist plötzlich da und du verfällst in eine blockade.
    klar kann es von vorteil sein die lage zu peilen, aber in erster linie musst du herausfinden was du willst. und das kann durchaus etwas dauern. setz dich nicht unter druck und lasse alles auf dich zukommen.
    wenn du allmählich in eine liebe "reinschlidderst" ist das viel fundierter als die üblichen..."ich find dich toll..ich liebe dich-aktionen"

    gruß uwe
    schaut mal hier rein:::
    Forum "Feedback" ...Thema "Threeds als "erledigt" setzen"
    da läuft ne UMFRAGE !!!

    die dinge die wir nicht tun sind die dinge die uns am meisten schaden

    manchmal möcht ich jemanden verhauen...
    aber dann denk ich mir, der kann nix dafür :-)

  4. Für den Beitrag dankt: aphrodite

  5. #3
    Registriert
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    österreich
    Beiträge
    313
    Danke gesagt
    37
    Dank erhalten:   66

    Standard AW: Gefühlschoas: Ich habe keine Ahnung, ob ich verliebt bin oder nicht...

    Also das Problem kenne ich von mir selber.
    In Gedanken sehnt man sich danach, aber in der Realität merkt man, dass es eben nur Gedanken waren und jetzt zweifelt man, dass die Realität da mithalten kann.

    Generell würde ich sagen, wenn du dich fragst, ob du verliebt bist, dann ist da schon was, sonst würdest du es dich ja nicht fragen.
    Muss nicht immer Liebe sein, kann aber dazu werden.
    Also würde ich sagen, du hast Interesse.

    Aber auch wenn das Thema Liebe bei mir ein recht kurzes und ab dem Punkt der Abfuhr Neuland für mich ist, würde ich mal sagen, wenn du nur an ihm Interessiert wärst, dann würdest du dir nicht so viele Gedanken machen.
    Und wenn du noch nicht völlig Hals über Kopf verliebt bist und seine Antwort dein Leben nicht ins Chaos stürzt, was hast du dann zu verlieren, wenn du einfach mal auf ihn zugehst?
    Wenn ich eines gelernt habe, dann dass man seine Meinung später immer noch ändern kann...

  6. Für den Beitrag dankt: aphrodite

  7. #4
    EuFrank
    Gast

    Standard AW: Gefühlschoas: Ich habe keine Ahnung, ob ich verliebt bin oder nicht...

    Hallo aphrodite!

    Zitat Zitat von aphrodite Beitrag anzeigen
    ...Aber eigentlich müsst ich dafür ja wissen, ob ich überhaupt an ihm interessiert bin oder nicht...
    Du solltest Dir zunächst darüber im Klaren sein, was Du von ihm willst. Dann erledigt sich der Rest vielleicht von selbst.

    Wenn Du nichts weiter als Freundschaft von ihm willst, dann kann es so weiter gehen wie bisher.

    Wenn Du mehr von ihm willst, wirst Du vermutlich gewisse Aktionen einleiten.

    Das Rätsel Deines augenblicklichen Verhaltens muss im Augenblick nicht gelöst werden.

  8. Für den Beitrag dankt: aphrodite

  9. #5
    gloria
    Gast

    Standard AW: Gefühlschoas: Ich habe keine Ahnung, ob ich verliebt bin oder nicht...

    hey aphrodite,

    ich kann gut nachempfinden, wie es dir momentan geht. Bestimmt bist du auch wie ich eine, die sich kaum mal richtig in einen Mann verliebt hat. Schwärmen, zufriedensein in der Beziehung, ok. Aber soo richtig? also, hab ich nie erlebt.
    Falls ich mich irren sollte, sag ich vorab schon mal sorry

    Dieser Typ hat in dir was ausgelöst, was du bis jetzt, oder lange Zeit noch nicht hattest. Ich würde es verknallt nennen(Vorstufe von verliebt sein, Teenagersprache)

    Geniesse einfach diese Zeit, wo du das fühlst.Du verlierst schon nicht die Kontrolle über dich.Und baue nicht eine Mauer um dich herum, wenn du ihn mal wieder triffst.Schliesslich findest du ihn ja eigentlich ganz anziehend.

    Also verabrede dich mal ausserhalb der Uni mit ihm alleine, versuche mal nicht dir einzureden, dass er doch nicht dein Fall ist.

    Dann schauen mer mal was sich ergibt

    Wünsch dir auf jedenfall viel Glück dabei

    cu

  10. Für den Beitrag dankt: aphrodite

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 13:11
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 14:03
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 00:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 18:00
  5. Habe keine ahnung was ich sagen soll :(
    Von Boler789 im Forum Freunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 18:56

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige