Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8

Thema: Verliebt in die beste Freundin meiner Freundin ?

  1. #1
    Baka
    Gast

    Standard Verliebt in die beste Freundin meiner Freundin ?

    Hi .. ich hab n problem un hätt gern eure meinung gehört bzw vlt auch tipps ..

    so siehts aus.. ich 19 jahre und komme aus hamburg.
    ich bin seit 3 jahren mit meiner freundin zusammen.. mittlerweile hat sich die beziehung ziemlich gelegt.. meine freundin trifft sich mit anderen und wir sind eigentlich beide der meinung wir können mit anderen zusammensein falls wir merkn dass wir uns neu verliebn..
    zumindest gilt das für meine freundin .. würde sie nen neuen kennenlernen dann hätte sie freie wahl..
    treff ich mcih mal mit nem mädchen dann is sie stinkig ..
    ich will jetz nich von euch hören " das is ungerecht.. lass sie sausen" weil cih ihr nich wehtun will.. auf keinen fall.. sie is ziemlich labil.. ihr vater is totkrank un sie hat oft nervenzusammenbrüche.. musste deswegn auch schon in die psychiatrie.. ihr lebn hängt echt am seidenen faden .. ich will sie ncih aufregen
    nur is es jetz so ..
    ich glaub ich hab mich in die ehemals beste freundin ( die haben ca seit 1 jahr keinen kontakt mehr) verknallt..
    wir haben uns jetz n paar ma getroffen un ich hab es meiner freudnin gesagt un sie dreht durch .. ich kann ihr nich wehtun..
    was mach ich .. ? jedesmal wenn meine freundin mitkriegt dass ich mich mit der anderen treff ist sie total verletzt... wie komm ich da raus ?

    es is alles so scheiße .. ich kann ihr leben nich zerstören .. un das würd ich machen wenn ich meine gefühle zeige...

    bitte helft mir..

    flo

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    61
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Verliebt in die beste Freundin meiner Freundin ?

    ich denke es wäre sinnvoll sich mal an einen tisch zu setzten und mal ein vernünftiges gespräch zu führen.
    Was ist denn das für eine beziehung wenn sich jeder ständig mit anderen trifft.
    Wieso seit ihr überhaupt noch zusammen?
    Fragt euch mal was ihr überhaupt noch von einander wollt.
    Ausserdem finde ich du solltest dich nicht so abhängig von deiner "freundin" machen lassen. Es geht ihr schlecht, ja, aber es kann nciht sein das sie dich damit unter druck setzt...

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    650
    Danke gesagt
    98
    Dank erhalten:   66

    Standard AW: Verliebt in die beste Freundin meiner Freundin ?

    Hinsetzen und reden , das sehe ich genau so. Von deiner freundin finde ich es etwas´reichlich egoistisch das sie sich mit anderen männern treffen darf und falls sie sich in jemanden verliebt ist sie weg , von dir allerdings wird verlangangt "treu" zu bleiben. Man könnte es fast schon als feige von ihr bezeichnen. ich kann dir nicht sagen was du machen sollst, Aber irgentwie bist du frei und bist es doch nicht. Es kommt also ganz auf dich an was du machen wirst. Warten bis sie jemanden gefunden hat , denn scheinbar bist du wohl doch nicht der richtige sonst würde sie nicht suchen oder du machst den ersten schritt

  5. #4
    Günter
    Gast

    Standard AW: Verliebt in die beste Freundin meiner Freundin ?

    Hallo Balka

    Zu Deinem Problem hätte ich drei Dinge zu sagen.

    Einmal halte ich es für ganz normal, dass man sich während einer Beziehung mit anderen Menschen trifft. Das Geschlecht ist dabei egal. Das aber nur nebenbei, ich wollte das nicht zum Thema machen.

    Aber bei Dir klingt mir das gar nicht mehr nach einer Beziehung, sondern mehr nach einer Beziehung, bei der die Trennung insgeheim schon ausgesprochen ist, man nur noch zusammen ist, bis sich eine andere Gelegenheit findet. Vielleicht mehr so, wie Familienangehörige füreinander da sind. Kann das sein, oder habe ich Dich da mißverstanden?

    Dass Du Dich ausgerechnet in ihre ehemalige beste Freundin verliebt hast, ist natürlich unglücklich. Mir ist so etwas auch schon einmal passiert, und nach meiner Erfahrung sollte man die Finger davon lassen. Die ganze Welt ist voller Menschen, auch vielen einsamen Menschen, bei den engsten Bekannten seines Partners sollte man sehr vorsichtig sein.

    Ich würde Dir raten, die Finger von dieser Freundin zu lassen, und auch Deiner Freundin erst einmal nichts von Deinen Gefühlen zu erzählen. Statt dessen zu versuchen, das für Dich auszumachen. Die Fragen, die sich Dir stellen sollten, sind vielleicht ganz andere, als dass Du Gefühle für diese Freundin entwickelt hast. Warum hast Du überhaupt Gefühle für sie entwickelt? Was fehlt Dir in Deiner Beziehung? Ist das überhaupt noch eine Beziehung für Dich?

    Ich finde wie die anderen, dass Ihr in Eurer Beziehung mal reinen Tisch machen solltet. Warum bist Du eigentlich noch mit Deiner Freundin zusammen? Ist es Gewohnheit? Oder weil Du Angst hast, sie zu verletzen? Sie vielleicht psychisch zu belasten? Kann das die Grundlage für eine Beziehung sein?

    Günter

  6. #5
    Baka
    Gast

    Standard AW: Verliebt in die beste Freundin meiner Freundin ?

    HI..
    danke für eure antworten!

    zu günter

    ja.. also es ist tatsächlcih so .. es ist mehr oder weniger ausgemacht dass wir uns trennen.. aber eben erst sobald einer von uns was neues hat.. bis dahin teilen wir die genüsse einer beziehung...
    nur sie darf halt richtige dates haben.. wo sie sich ganze nächte mit anderen um die ohren schlägt (kein sex) und sie sich für die zurecht macht etc..
    bei mir tickt sie eben schon aus wenn sie mitkriegt dass ich mich mit ihrer freundin ma zwei stundn im cafe getroffen hab ... es liegt auch nicht daran dass sie die freundin nicht leiden kann. der kontakt ist zwar zu ihr abgerissen, aber leiden kann sie sie schon noch.
    ich denke ja selbst dass es so ist, dass die gefühle die entstanden sind nur davon kommen dass ich mir endlcih was neues wünsche, weil es so zur zeit nichts halbes und nichts ganzes ist.
    ich weis einfach nicht weiter..
    wie gesagt.. sie tickt aus wenn ich mich mit der anderen treff.. und sie geht morgn mit nem andern in die disco un ich darf nich sauer werden.
    ich kann sie nich verletzen.. ich werd wohl warten müssen bis sie den richtigen findet.. das schlimme ist.. wenn sie jemand kennenlert passt mir das meist eh nicht, weil WENN sie nen neuen haben muss unbedingt.. dann will ich doch dass der passt.. dass ich den auch mag. weil sie in gute hände gehört, sie hat schon zuviel scheis erlebt.

    ja günther ich bin nur noch mit ihr zusammen weil cih sie nicht verletzen mag..
    also versteht mcih ncih falsch.. ich lieb sie.. aber es passt einfach nicht mehr un das wissen wir beide..
    ich komm da nich eher raus als dass sie nen neuen hat.. aber es laufen nur arschlöcher rum.. (sry meine herren.. aber es is so ^^)
    scheisse scheisse scheisse.. es ist unerträglich sich in die arme von susanne zu wünschn.. aber daheim wartet steffi auf einen -.-
    danke für eure tippss.. mh .. recht viel mehr werdet ihr mir nicht mehr raten könne.. und ihr habt ja alle recht.. ich komm da nich raus.. entweder ich dulde die situation und warte ab.. oder ich zerstöre sie .. und es wäre wirklcih ne zerstörung.. das überlebt sie nicht
    danke leute..
    danke

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 21:38
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 18:08
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 17:51
  4. Bin in meiner Aller beste freundin verliebt
    Von KleinNati im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 21:20

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige