Anzeige
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Partnersuche

  1. #1
    Registriert Avatar von Elfenstaub
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Partnersuche

    Hallo, ich hab hier jetzt ein sehr ernstes Thema:
    Darf man eigentlich Männer ausprobieren, obwohl man schwerstes Gewaltopfer ist.
    Ich hab noch niemals mit wem geschlafen, obwohl ich schon sehr alt bin. Aber außer Petting schaffe ich nichts und z. Zt. spiele ich mit dem Feuer. Hab gestern ein Rendevouz mit einem mir fremden Mann gehabt und es war okay, aber mehr könnte ich nicht mit dem. Ich will allerdings gerne mal so ein bisschen, merke aber immer dass ich Angst habe und sage das auch.
    Also außer mal das tun, was Teenies schon längst tun, geht bei mir nichts.
    Ist das normal oder dürfte ich gar nichts tun, weil man mir sonst gar nicht glaubt, dass ich Gewaltopfer bin.

    Vielleicht krieg ich ja ein paar Nachrichten.

    Elfenstaub

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    460
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Partnersuche

    Hallo,

    nun warum solltest Du nicht auch mal die liebevolle Seite der Sexualität für Dich entdecken. Ich halte dies sogar für sehr wichtig. Und wenn Du Dich dabei gut fühlst, ist es das beste was Dir passieren kann. Denn dann lernst Du die "andere Seite" der Medallie kennen, und die kann sehr schön sein. Auch wenn man Gewaltopfer ist. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Sicher wirst Du anfangs auch "mittendrin" abbrechen, weil in Dir alle furchtbaren Erlebnisse hochkochen.
    Ich für meinen Teil habe das Riesenglück einen Mann an meiner Seite zu haben, der für mich und meine Erlebnisse sehr viel Verständnis entgegengebracht hat und mir geholfen hat eine andere Einstellung als "die wollen eh´nur das eine und nehmen sich was sie wollen" beigebracht hat. Doch dieser Prozeß hat sich über viele Jahre hingezogen. Und das war sicher nicht immer einfach für ihn.

    Das Du meinst, daß Du als schwerstes Gewaltopfer nicht´s tun´dürftest, ist ein Denkfehler Deinerseits. Gerade weil Du Gewaltopfer bist, ist Deine Sehnsucht nach Liebe, Zärtlichkeit und Zuwendung nur zu gut zu verstehen.
    Die Angst vor Intimitäten ist wahrscheinlich in Dir verwurzelt auf Grund Deiner
    Erlebnisse. Wie Du diese abbauen kannst, weiß ich auch nicht so recht. Denn
    wie gesagt, ich war nicht allein. Aber bitte fühl Dich nicht schlecht, nur weil
    mehr als nur Petting möchtest. Du bist ein erwachsener Mensch.


    Hast Du auf Grund Deiner Erlebnisse, schon an Therapien teilgenommen?

    Gruß Caro
    Genieße die kleinen Dinge im Leben,
    die zarte Blume am Wegesrand, den ersten Sonnenstrahl am Morgen, das unverfälschte Lachen eines Kindes
    oder den Windhauch der Deine Wange streichelt.
    Es kommt die Zeit da werden die kleinen Dinge ganz
    groß und wichtig, denn sie schenken Dir die Kraft zum Überleben.

  4. #3
    Lausbub
    Gast

    Standard AW: Partnersuche

    Hallo "Elfenstaub",

    ich möchte deinen Eröffnungs-Thread und diesen hier gleich mal in meiner Antwort zusammenfassen und will dich bei dieser Gelegenheit auch noch Herzlich Willkommen heißen. Ich hoffe, du fühlst dich wohl hier im Forum. Ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Alle sind sehr freundlich und rücksichtsvoll. Und auch wenn es hier eigentlich nicht hingehört: Ein herzliches Dankeschön an alle, die mir bisher so lieb geantwortet haben. Ihr seid wirklich spitze.

    Und was die Länge der Threads angeht, da brauchst du wirklich keine Angst zu haben. Schau dir ruhig mal meine Beiträge an. Ich habe es wirklich schon geschafft, dass ich meine Beiträge kürzen mußte, weil sie nicht ins Forum gepaßt haben. Aber beschwert hat sich bisher noch niemand darüber, obwohl ich schon sagen muß, dass sicher nicht alle die Zeit haben, ellenlange Threads durchzulesen. Trotzdem denk ich mal, dass zumindest diejenigen, an die meine Antwort gerichtet ist, meine Beiträge auch lesen, egal wie lang sie sind.

    Was diesen Beitrag hier angeht, muß ich sagen, dass Caro ja eigentlich schon alles wesentliche erzählt hat. Kann ihr voll zustimmen und sehe das genauso wie sie.

    Alles ist ok, solange du es auch willst und du ein gutes Gefühl dabei hast. Und es ist auch völlig ok, wenn du ab einem gewissen Punkt STOP sagst und nicht mehr weiter kannst. Brauchst dich deshalb auf keinen Fall zu schämen.

    Was ich wichtig finde und was du ja schon getan hast, ist, dass du deinem Partner/Freund erzählst, welche Ängste du erlebst. Laß ihn an deinen Ängsten und Gefühlen teilnehmen. Es fällt ihm dann auch leichter, mal ein "Ich will das nicht" von deiner Seite aus zu akzeptieren. Männer neigen leider dazu, eine sexuelle Ablehnung auch als persönliche Ablehnung zu verstehen, auch wenn es nicht so gemeint ist, deshalb würde ich dir raten, ehrlich zu deinem Freund zu sein. Wie alt du bist, spielt dabei eigentlich keine Rolle.

    Alle, die meine Geschichte schon kennen, mögen mir bitte verzeihen, wenn ich sie jetzt kurz erwähne. Ich war auch fast 2 Jahre mit einem Mädchen zusammen, die ich übers Internet kennenlernte. Und sie hatte auch ziemliche sexuelle Probleme, weil sie im Alter von 14 ziemlich brutal vergewaltigt worden war. Nun bin ich ein Mensch, der sehr einfühlsam und emotional ist. Ich habe sie sehr geliebt. So sehr, dass ich bereit war, ihr zuliebe auf Sex komplett zu verzichten. Ich schrieb ihr damals, das sie es sein wird, die zu mir unter die Decke gekrabbelt kommt und nicht umgekehrt, falls sie es doch mal probieren will. Und so kam es auch. Sie kam zu mir mit dem Wunsch. Aber es klappte nicht, sie war halt noch nicht bereit dafür, das war für mich aber völlig ok. Es waren zwei wundervolle Jahre an ihrer Seite. Doch leider wurde sie Opfer eines Autounfalls. Seitdem bin ich wieder allein.

    Ich wünsch euch beiden alles Gute und wünsch dir einen Partner an deiner Seite, mit dem du bis an das Ende deines Lebens glücklich wirst. In welcher (sexuellen) Form auch immer.

    Liebe Grüße vom Lausbub

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Partnersuche Tipps
    Von Netter_Gast64 im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2016, 18:32
  2. Partnersuche und das Aussehen
    Von ich1980 im Forum Liebe
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 07:51
  3. Partnersuche
    Von Dess im Forum Sie sucht
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 16:22
  4. Partnersuche
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 19:45
  5. Online Partnersuche.................
    Von FloFun im Forum Liebe
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 14:25

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige