Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 17

Thema: Wie bei einem Date damit umgehen?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    14.01.2020
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard Wie bei einem Date damit umgehen?

    Hallo,

    Ich habe vor 1 Monat bereits mal einen Thread hier erfasst und wollte mal explizit fragen wie man das am besten bei einem Date verpackt. Bin 31 Jahre alt.

    Zur Lebensgeschichte:

    In der Schulzeit angefangen würde ich mich als Aussenseiter bezeichnen der wenig Freunde hatte. Im nachhinein muss ich aber zugeben das ich selber schuld daran bin. Ich hab es eher vorgezogen vor dem PC zu hocken und mich selbst zu isolieren. Mit 18 dann hatte ich mein erstes mal mit einer Internet Bekanntschaft. Der Berufliche Werdegang lief bis dahin auch nicht so pralle. Durch Leiharbeit hab ich mich durch die Arbeitswelt geschlagen. Mittlerweile hab ich aber Beruflich gesehen einen sehr guten Job.

    So mit 26 hab ich dann angefangen mich mal bei einer Gruppenreise anzumelden in die USA und diese durchzuziehen. Danach war ich so begeistert allgemein vom Reisen das ich das jetzt Jährlich mindestens 2x mache, was die Urlaubstage hergeben In diesem Zeitraum hab ich auch angefangen regelmässig Sport zu treiben bis heute. Ich würde mich als Reiselustiger Mensch bezeichnen der gerne Sport macht. Ich probiere aktuell viel Neues aus, Spinning etc. ich besuche Sportkurse etc um auch neue Hobbys finden der Partylöwe war ich allerdings nie. Die Diskothek fand ich nie so reizvoll. In einer war ich aber schon Ich bin ein Lebenslustiger Typ der Positiv durchs Leben geht.

    Man würde es mir auf den ersten Blick wohl nicht anmerken wie die aktuelle Situation ist aber trotz allem hatte ich noch nie eine ernsthafte Beziehung. Sexuellen Kontakt höchstens auf Reisen, dass wars dann aber auch schon, also allgemein unregelmässig. Ich habe in meinem direkten Umfeld auch nicht so den Freundeskreis. Eine Beste Freundin aber die mich unterstützt, denn sie lebt das Familienleben. Durch die ganzen Reisen etc hab ich natürlich den bekannten Kreis enorm erweitert, aber das geht dann deutschlandweit und man sieht halt die Leute unregelmässig.

    Dates habe ich gehabt die sind weder negativ noch positiv verlaufen. Am ende ist es so geblieben wie es immer war. Bei Singlebörsen war ich nie so aktiv. Angemeldet ja, aber nicht so das ich jetzt täglich versucht habe ernsthaft jemanden kennenzulernen. Wobei ich sagen muss auf Singlebörsen läuft es aber allgemein mittlerweile besser, da diese ganzen Reisebilder etc und das was ich so mache doch einen positiven Effekt zu haben scheint ohne zuviel hineininterpretieren zu wollen. Ich bin jetzt aber schon selbst drauf gekommen das ich vorallem regionaler aktiver werden muss, so bin ich vor kurzem einem Reisestammtisch beigetreten wo man viele Menschen kennenlernt. Wenn ich eine Brücke zu Menschen habe kann ich relativ relaxed auf diese zugehen. Eine Frau auf der Strasse hingegen, da bin ich zu schüchtern für.

    Zu dieser nicht vorhandenen Beziehung muss man natürlich auch die Häusliche Situation herbeiziehen. Ich lebe aktuell auf 80qm 4 Zimmer, Küche und Bad alleine in der oberen Etage in einer abgeschlossenen Wohnung. Meine Eltern darunter. Das Haus habe ich meinen Eltern abgekauft. Die frage warum? Ich würde lügen wenn ich sagen würde das Bequemlichkeit keine Rolle gespielt hat und der umstand, dass meine Eltern das Haus ohnehin nicht hätten halten hätten können so hab ich es abgekauft. Nun ist die Situation so das ich nach dem Hauskauf auch Veränderungen kommuniziert habe und diese auch radikal durchsetze. Ich koche selbst. Ich wasche meine Wäsche. Ich führe meinen eigenen Haushalt, da ich gemerkt habe mit 30 bekocht werden etc. ne das möchte ich nicht. Ist mir auch von heute auf morgen gut gelungen. Das Haus ist Abbezahlt wenn ich ca. 40 Jahre alt bin. Darüber hinaus besitze ich wenn auch nicht komplett weitere 9 Wohnungen.

    Jetzt hat man natürlich von mir einblicke bekommen und mich würde Interessieren wie man das bei Dates am besten darstellt wie es ist. Denn die Häusliche Situation ist nicht für jede Frau das Wahre mit den Schwiegereltern unter einem Dach zu wohnen. Zumindest wenn man dem Internet glauben schenkt. Bei mir hier zwischen Stadt und Land ein nicht ungewöhnlicher Zustand. Die Fehlende Beziehungserfahrung. Das mit den Immobilien posaune ich bei Dates nicht raus, da ich nicht den eindruck eines Machos oder des Geldes vermitteln will oder sollte man das schon erwähnen?

    In Depressionen bin ich nicht verfallen. An 9 von 10 tagen geht es mir gut am 10 denke ich mir dann eine Beziehung wäre schon schön. Natürlich muss ich mir aber auch den Vorwurf gefallen lassen das ich eher der Typ Mensch war der in erster Linie das Berufliche und die Finanzielle Basis in den Vordergrund gestellt hat und teils an Wochenenden wo man eventuell was machen hätte können auch auf Arbeit war. Jetzt fällt es halt schwer das ganze zum kippen. Wenn ich so mein Umfeld frage kommt schonmal die frage auf, ob ich nicht mal eine Freundin will. Andere wiederrum sagen mir auch also mit 31 ein Haus und diese ganzen Wohnungen und diese Reisen etc. Viele würden so gerne Leben wie ich, da hat aber wohl jeder eine eigene Meinung zu.

    Das wars erstmal

    Schöne Grüsse

  2. Für den Beitrag dankt: Hajooo

  3. Anzeige

  4. #2
    Registriert
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    5.507
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   4.464

    Standard AW: Wie bei einem Date damit umgehen?

    Was willst du? Willst du denn selbst eine Beziehung?

    Du erwartest also ernsthaft, dass die Frau bei euch einzieht und die das o.k. findet und sich damit arrangiert? Da wäre ich mir nicht so sicher. Ich würde das kommunizieren, wie es ist. Du hast das Elternhaus gekauft, die Eltern wohnen auch im Haus. Fertig.

    Ich finde deine Selbständigkeit mit 31 reichlich spät, so wie du das beschreibst. Du lässt dich also nicht bekochen.

    Du solltest bei Dates authentisch sein, nichts vorspielen. Wünschst du dir eine Beziehung auf Augenhöhe? Wärst du bereit, auch wegzuziehen, deine Wohnung im Elternhaus verkaufen? Bist du total ortsgebunden? Was erwartest du von einer Frau? Das solltest du dir im Vorfeld vielleicht mal überlegen.

    Beim ersten date zu sagen "Ich besitze 9 Wohnungen" ist ein bisschen merkwürdig, wenn die Frau nicht total materialistisch eingestellt ist. Aber vorspielen bringt dir nichts, das kommt genauso schlecht an.

  5. Für den Beitrag danken: charlii, Wunderbar

  6. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    14.01.2020
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Wie bei einem Date damit umgehen?

    Zitat Zitat von Lalelu123 Beitrag anzeigen
    Was willst du? Willst du denn selbst eine Beziehung?

    Du erwartest also ernsthaft, dass die Frau bei euch einzieht und die das o.k. findet und sich damit arrangiert? Da wäre ich mir nicht so sicher. Ich würde das kommunizieren, wie es ist. Du hast das Elternhaus gekauft, die Eltern wohnen auch im Haus. Fertig.

    Ich finde deine Selbständigkeit mit 31 reichlich spät, so wie du das beschreibst. Du lässt dich also nicht bekochen.

    Du solltest bei Dates authentisch sein, nichts vorspielen. Wünschst du dir eine Beziehung auf Augenhöhe? Wärst du bereit, auch wegzuziehen, deine Wohnung im Elternhaus verkaufen? Bist du total ortsgebunden? Was erwartest du von einer Frau? Das solltest du dir im Vorfeld vielleicht mal überlegen.

    Beim ersten date zu sagen "Ich besitze 9 Wohnungen" ist ein bisschen merkwürdig, wenn die Frau nicht total materialistisch eingestellt ist. Aber vorspielen bringt dir nichts, das kommt genauso schlecht an.

    Hallo,

    Ja ich möchte eine Beziehung. Die Häusliche Situation ist mir durchaus bewusst, aber nichts was man nicht korrigieren könnte. Ich weiss das ich mich relativ unflexibel damit gemacht habe, aber die Finanzielle Belastung hält sich im rahmen. Ortsgebunden bin ich nicht. Alles was eine wohnliche Situation betreffen würde, wäre ich aufgeschlossen dieses zu verändern.

    Ja das mit dem selber kochen, waschen etc. hab ich reichlich spät angepackt. Dennoch sage ich mir heute. Besser spät als nie und da ich es gebacken bekomme ist es doch jetzt in Ordnung

    Schöne grüsse

  7. #4
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Wie bei einem Date damit umgehen?

    Ich finde, es ist schon ein Unterschied, ob Du bei den Eltern im Kinderzimmer wohnst oder in einer eigenen, abgeschlossenen Wohnung und Deine Dinge selber erledigst.

    Insofern sollte das auch kein Hinderungsgrund sein.

  8. #5
    Registriert Avatar von Yado_cat
    Registriert seit
    31.07.2018
    Ort
    Dreiländereck Südhessen
    Beiträge
    1.379
    Danke gesagt
    1.381
    Dank erhalten:   796

    Standard AW: Wie bei einem Date damit umgehen?

    Mein Mann hat seiner Mutter auch das Haus abgekauft und hat auch eine abgeschglossene Wohnung im EG dort, aber niemals wäre ich da eingezogen.
    Man hätte noch an- und ausbauen müssen, es wäre für drei Leute viel zu eng geworden und dann die Schwiegermutter.....
    Und es ist immer besser wenn man eine Tür zumachen kann und als Familie für sich ist und sich keiner einmischt.
    Wir haben dann noch ein Haus gekauft in das wir eingezogen sind!

    Ich habe keine Ahnung was du bei Dates erzählst das es nie zu einem weiteren kommt. Redest du nur über dich und deine Reisen? Für sein gegenüber sollte man sich auch interessieren und zu Wort kommen lassen.

    Das man eine Frau einfach auf der Straße anspricht, kommt wohl nur in der Gute-Laune-Sommer-Sonne-Werbung vor.
    Man weiß schließlich nicht an wen man gerät, verheiratet, geschieden, frisch getrennt.... ?

    Und nur weil du jetzt gerade eine Frau suchst, heißt das nicht das auch gerade sofort eine verfügbar ist.
    Sowas braucht Zeit, gerade dann wenn der Freundeskreis im Wohnort und Umgebung so gut wie nicht vorhanden ist.
    Am Ende wird alles gut werden. Und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende...

    Neid ist die höchste Form der Anerkennung!
    Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Riesige Angst vor einem Date!!
    Von vv16 im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 19:01
  2. Nach einem Date Fragen...
    Von Lovely! im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2014, 20:03
  3. Sie zu einem Date einladen.
    Von beacon im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2014, 06:57
  4. Nach einem Date fragen.
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 18:29

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige