Anzeige
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 91011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 50 von 70

Thema: Das Schweigen der Männer...

  1. #46
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Das Schweigen der Männer...

    Zitat Zitat von Spax Beitrag anzeigen
    Ich bin ja nicht der Schweiger. Sondern er. Aber ok., ich werde versuchen, es auszusitzen.
    Du machst ja mit.

  2. Anzeige

  3. #47
    Registriert
    Registriert seit
    29.01.2020
    Beiträge
    177
    Danke gesagt
    157
    Dank erhalten:   142

    Standard AW: Das Schweigen der Männer...

    Zitat Zitat von Spax Beitrag anzeigen
    Warum soll ich etwas übers Knie brechen? Warum beendet er es dann nicht? Aus Feigheit oder Faulheit?
    Weil es der andere erfahrungsgemäß sowieso nur aussitzt. Wenn du nicht handelst, keine Konsequenzen ziehst, dann wird sich nichts ändern, so einfach ist das. Du musst wissen, wie lange du dir das noch gefallen lässt. Du scheinst noch Hoffnung zu haben, sonst würdest du ihn verlassen.

  4. #48
    Registriert Avatar von Vitali
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    66...
    Beiträge
    1.074
    Danke gesagt
    1.089
    Dank erhalten:   1.061

    Standard AW: Das Schweigen der Männer...

    Zitat Zitat von Spax Beitrag anzeigen
    Möchte da keine Details texten - müsste zu weit ausholen für und würde für Andere auch nichts bringen.

    Vielleicht ist es einfach "Geschmackssache" (sagte der Bauer und [...])

    Ich koch mir jetzt mal was.

    Spax
    wenn eure Kommunikation sich in etwa auf dieser Ebene bewegt, wie du hier schreibst, dann wundert mich eure Pattsituation keine Nanosekunde.

    wenn ich deine Art zu kommunizieren (so wie du dein Thread führst) zusammen fassen darf, ergibt sich:

    Vorwurf #1 -> sich selbst hoch bewerten #1 -> bockig sein #1-> toller Spruch #13 -> Coolness signalisieren #13 -> Vorwurf #18 -> sich als Opfer darstellen #18 -> bockig sein #23-> sich selbst hoch bewerten #27 -> Coolness #33 -> Vorwurf #35 -> sich selbst hoch bewerten #38 -> Vorwurf #41 -> toller Spruch #43 -> bockig sein #45

    ich hoffe, wenn ihr miteinander sprich, dass es nicht nach diesem Schema passiert
    Geändert von Yannick (13.02.2020 um 18:54 Uhr) Grund: Zitat bearbeitet

  5. Für den Beitrag dankt:

  6. #49
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Spax
    Registriert seit
    15.09.2018
    Beiträge
    331
    Danke gesagt
    26
    Dank erhalten:   120

    Standard AW: Das Schweigen der Männer...

    Zitat Zitat von charlii Beitrag anzeigen

    Du scheinst noch Hoffnung zu haben, sonst würdest du ihn verlassen.
    Ja, diese Hoffnung habe ich nach wie vor.
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Einstein)

  7. #50
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Das Schweigen der Männer...

    Zitat Zitat von Spax Beitrag anzeigen
    Ja, diese Hoffnung habe ich nach wie vor.
    Was berechtigt Dich dazu?

    War das schon immer so?

    Und auch diese ewigen Konfliktthemen - gab es die schon immer oder erst in den letzten paar Jahren?

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Schweigen
    Von Dieter12 im Forum Liebe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.12.2018, 18:45
  2. Schweigen im Job
    Von michahb64 im Forum Beruf
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.02.2017, 17:33
  3. Schweigen
    Von Gast im Forum Therapie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2012, 17:25
  4. Schweigen?
    Von jaminahuagah im Forum Gesellschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 15:43
  5. Das Schweigen der Männer ...
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 21:41

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige