Anzeige
Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 19

Thema: Hab ichs bei ihm verbockt?

  1. #11
    Registriert
    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    7.820
    Danke gesagt
    1.164
    Dank erhalten:   2.464
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Hab ichs bei ihm verbockt?

    Deine Angst macht dich konfus.
    -------------------

    Ich finde dich sehr sympathisch und ich möchte dich gerne näher kennen lernen.

    Allerdings bin ich schüchtern und nervös, wenn ich dich sehe und traue mich nicht mit dir so locker zu reden..


    Bitte schreibe mir zurück, wenn du mich gerne kennenlernen würdest.

    Vielleicht hast du Lust mit mir eine Tasse Kaffee zusammen zu trinken oder wir könnten mal gemeinsam spazieren gehen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Genius

    Das würde ich ihm schreiben..

  2. Anzeige

  3. #12
    Registriert Avatar von Morningstar
    Registriert seit
    18.09.2019
    Beiträge
    347
    Danke gesagt
    85
    Dank erhalten:   187

    Standard AW: Hab ichs bei ihm verbockt?

    Du ignorierst ihn die ganze Zeit und wunderst dich jetzt, dass er das ebenfalls macht?
    Was soll er denn denken, wenn du alles tust um ihm aus dem Weg zu gehen.
    Wie ich dir schon sagte, er wird gar kein Interesse an dir haben, nicht so wie du dich verhalten hast.
    Der Mann kann doch keine Gedanken lesen, was erwartest du denn?
    Ich würde dich auch nicht nochmal ansprechen, so wie du es beschrieben hast.
    Du solltest erst mal an deinen Problemen arbeiten, bevor du dich irgendjemand anderem zuwendest.

  4. #13
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    01.06.2019
    Beiträge
    111
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Hab ichs bei ihm verbockt?

    Zitat Zitat von Morningstar Beitrag anzeigen
    Du ignorierst ihn die ganze Zeit und wunderst dich jetzt, dass er das ebenfalls macht?
    Was soll er denn denken, wenn du alles tust um ihm aus dem Weg zu gehen.
    Wie ich dir schon sagte, er wird gar kein Interesse an dir haben, nicht so wie du dich verhalten hast.
    Der Mann kann doch keine Gedanken lesen, was erwartest du denn?
    Ich würde dich auch nicht nochmal ansprechen, so wie du es beschrieben hast.
    Du solltest erst mal an deinen Problemen arbeiten, bevor du dich irgendjemand anderem zuwendest.
    Ja, wow. Ich bin eben schüchtern. Aber gut, das törnt halt ab...

  5. #14
    Registriert Avatar von Morningstar
    Registriert seit
    18.09.2019
    Beiträge
    347
    Danke gesagt
    85
    Dank erhalten:   187

    Standard AW: Hab ichs bei ihm verbockt?

    Wenn der Typ nen Haufen anderer Mädels um sich hat mit denen er reden kann und die auch tatsächlich mit ihm reden und du ihn, trotz seiner Bemühungen, als einzige meidest, was soll er dann deiner Meinung nach machen?
    Sich bei dir noch ne weitere Abfuhr holen? Das hält ja der stärkste Mann nicht aus.
    Klar, wenn man ewig vor den Kopf gestoßen wird und mit Ignorieren bestraft wird, obwohl man nett war, dochja, das törnt schon ab.
    Das hat ja mit Schüchternheit nichts mehr zu tun, ich bin auch schüchtern, mit Leuten die ich mochte hab ich aber immer geredet, vor allem wenn sie den ersten Schritt gemacht haben.
    Aber du gehst ja nicht mal in die Küche wenn er da ist und meidest ihn wo du nur kannst, nach deinen eigenen Angaben, so würde ich mich nur verhalten, wenn ich mit jemandem nichts zu tun haben wollte. So hat er es ja offenbar auch verstanden.

  6. #15
    Registriert Avatar von Vitali
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    66...
    Beiträge
    979
    Danke gesagt
    1.019
    Dank erhalten:   1.000

    Standard AW: Hab ichs bei ihm verbockt?

    Zitat Zitat von geniusAnswer21 Beitrag anzeigen
    ... Denkt ihr, ich kann das wieder gut machen? Und wenn ja, wie?
    W(20), FSJlerin
    vlt im zweiten Schritt

    mit deiner jetzigen Einstellung wird es jedoch fast unmöglich. mit deinem Leitsatz "vertraue niemandem, die wollen dich nur ausnutzen" baust du eine Mauer um dich rum, aus Selbstschutz. das ist noch irgendwo nachvollziehbar, wenn auch nicht gerecht. doch so eine Mauer schützt nicht nur, sie schreckt andere ab oder hindert sie am Zugang zu dir.

    der erste Schritt sollte sein (natürlich aus meiner eingeschränkter Sicht) nicht jeden Mensch vorzuwerfen, dir was böses antun zu wollen. da draußen gibt es viele gute Menschen. nur wenn du in jedem ausschließlich eine Gefahr siehst, wirst du einsam bleiben, befürchte ich.

  7. Für den Beitrag danken: cucaracha, Sisandra

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Chance auf Therapie verbockt
    Von Infernal im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2019, 13:10
  2. Habe ich es verbockt?
    Von Jonas0407 im Forum Liebe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.08.2017, 20:10
  3. Berufsleben? Verbockt?
    Von Gast im Forum Beruf
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 22:38

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige