Anzeige
Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 19

Thema: Gute Dating-Plattformen, die kostenlos sind?

  1. #6
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    4.625
    Danke gesagt
    3.842
    Dank erhalten:   4.081

    Standard AW: Gute Dating-Plattformen, die kostenlos sind?

    Statistisch gesehen sind Waschsalons und Bibliotheken die besten "Datingplattformen".

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    07.02.2019
    Ort
    Main-Spessart
    Beiträge
    112
    Danke gesagt
    787
    Dank erhalten:   100

    Standard AW: Gute Dating-Plattformen, die kostenlos sind?

    Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen,sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt.

    - Buddha -

  4. #8
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    03.11.2019
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Gute Dating-Plattformen, die kostenlos sind?

    Zitat Zitat von DerMännerGuru Beitrag anzeigen
    Hallo Solitudinem,

    Also ich rate eigentlich gründsätzlich von Online-Dating ab.
    Mit einem ordentlichen Profil und einigen hervorstechenden sympathischen Bildern kannst du auf Tinder allerdings trotzdem Erfolg haben. Ich habe bereits beide Richtungen erlebt:

    Männer die durch Online-Dating noch wesentlich unsicherer in "echten" Dating Situationen wurden.

    UND

    Männer die durch solche und ähnliche Plattformen zurück zu ihrem gesunden Selbstbewusstsein gekommen sind und dadurch auch wieder mehr Erfolg in natürlichen Situationen hatten.

    ____

    Ich habe für mich persönlich bemerkt dass mich das Online Dating davon abgehalten hat in natürlichen Situationen scheinbar interessante Frauen anzusprechen.

    ____

    Zudem muss ich sagen geht die Sache mit dem Online-Dating in eine ganz falsche Richtung. Viele hübsche Mädels werden auf ein Podest gestellt und der "durchschnitts typ" hat geradezu keine Chance die hübschen Mädels kennenzulernen da diese eine "Flut" gutaussehnder und sympathischer typen auf Tinder finden - und nicht zu verübeln wird dann natürlich nach oberflächlichen Merkmalen ausgewählt.

    Naja die Sache ist ja die, dass ich mich selber nicht für unattraktiv halte. Ich bin jedenfalls auf keinen Fall hässlich. Ich bin sicher auch kein Shawn Mendes oder Justin Bieber, aber ich kann mir nicht erklären, dass scheinbar so wenige Frauen an mir Interesse zeigen. Auf lovoo sogar weniger auf Tinder. Auf Tinder hatte ich immerhin rund 20 Matches seit meiner Anmeldung vor 3-4 Wochen, aber viele Matches antworten gar nicht oder brechen das Gespräch nach einiger Zeit ab, sprich: antworten nicht mehr. Und ich habe dabei verschiedene Strategien versucht: sowohl typischen Smalltalk, als auch auf die Interessen und Profil-Angaben der jeweiligen Damen einzugehen um das Gespräch interessanter zu eröffnen als durch ein ,,Hi" oder ,,Wie gehts?". Ich habe auch einige Zeichnungen von mir (bin ein kreativer Mensch) oder Fotos von Reisen und Aktivitäten hochgeladen, weil ich dachte, dass das vielleicht sehr alternativ-gestrickte Menschen insbesondere aus dem universitären Bereich ansprechen könnte, aber das hat alles recht wenig gebracht.

    Ich bin jetzt 25 und hatte zwar schon Sex mit Frauen, aber noch nie eine richtige langfristige Beziehung und langsam nagt das wirklich an meinem Selbstvertrauen und ich bekomme Angst, dass sich das nie ändern wird. Langfristig hätte ich ja auch gerne irgendwann eine Familie.

  5. #9
    Registriert Avatar von Mraky
    Registriert seit
    30.10.2019
    Beiträge
    58
    Danke gesagt
    11
    Dank erhalten:   7

    Standard AW: Gute Dating-Plattformen, die kostenlos sind?

    20 Matches in 4 Wochen, nicht schlecht. Hatte 3 in 2 Jahren

    Sowas ergibt sich einfach denke ich. Ich bin 22 und hatte noch keine Freundin, na und? Ich denke da sollte man auch nicht so viel Energie und Zeit reinstecken, bei sowas spielt sowieso eher der Zufall mit, "erzwingen" kann man sowieso nichts.
    Oh, bin ich dir peinlich
    Mach ich dir Angst?
    Wer ist normal hier und wer ist hier krank?!
    Die Entscheidung ist gefallen
    Die Ladung in mir tickt
    Nichts wird mehr wie früher sein
    Zum Glück bin ich verrückt

  6. #10
    Registriert
    Registriert seit
    04.07.2019
    Beiträge
    320
    Danke gesagt
    41
    Dank erhalten:   91

    Standard AW: Gute Dating-Plattformen, die kostenlos sind?

    Bleib bei Tinder, dort scheinst du mehr oder wenig erfolgreich zu sein.

    Ich bin gespalten was Tinder angeht, einerseits total oberflächliche App und die Frauen werden von Männern überschwemmt und selektieren knallhart aus, andererseits habe ich über Tinder meine jetzige Freundin kennen gelernt.

    Ich war dort von Juni bis Ende August angemeldet, hatte etwas über 200 Matches und 24 Dates mit 11 Frauen, daraus ergab sich dann auch eine Beziehung in der ich grade bin.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.07.2019, 00:52
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.10.2016, 01:41
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2015, 10:52
  4. Was sind eure Erfahrungen mit Dating-Portalen?
    Von _Tsunami_ im Forum Liebe
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 11:31

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige