Anzeige
Seite 2 von 79 ErsteErste 12312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 395

Thema: Frauenmangel in Deutschland - Ein Tabuthema!

  1. #6
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    3.625
    Danke gesagt
    3.127
    Dank erhalten:   3.148

    Standard AW: Frauenmangel in Deutschland - Ein Tabuthema!

    " Die Frau müsste sich dann auch dazu bereiterklären, mit mir nach Deutschland zu kommen, da ich mir ein Leben in Russland nicht vorstellen kann. Und dann wäre ja wieder das Problem gegeben, dass sämtliche Männer hinter meiner Frau her wären, wenn ich sie nach Deutschland holen würde, sodass ich im Prinzip doch nach Russland ziehen müsste, um eine Familie zu gründen."

    Du hast es schon schwer - erst KEINE Frau wegen Frauenmangel. Dann HÄTTEST du zwar eine, aber besser doch nicht, denn dann "wären ja ALLE MÄNNER hinter ihr her...
    Was genau ist dein Wunsch?

  2. Für den Beitrag dankt: DuDoWest

  3. Anzeige

  4. #7
    Registriert Avatar von _cloudy_
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    18.656
    Danke gesagt
    7.493
    Dank erhalten:   10.490
    Blog-Einträge
    16

    Standard AW: Frauenmangel in Deutschland - Ein Tabuthema!

    Zitat Zitat von Schroti Beitrag anzeigen

    Du hast es schon schwer - erst KEINE Frau wegen Frauenmangel. Dann HÄTTEST du zwar eine, aber besser doch nicht, denn dann "wären ja ALLE MÄNNER hinter ihr her...
    Was genau ist dein Wunsch?
    Da würde ich eine Frau mit Vollverschleierung empfehlen.

  5. Für den Beitrag dankt: MarkuslAlfredMatthias

  6. #8
    Registriert
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    154
    Danke gesagt
    27
    Dank erhalten:   50

    Standard AW: Frauenmangel in Deutschland - Ein Tabuthema!

    Ja, also so ganz gravierend dürfte der Männerüberschuss nicht sein. Siehe die Statistik von Schroti. Auf Wikipedia (ja, ich weiß, keine verlässliche Quelle) habe ich eben auch nochmal gelesen, dass das gar nicht so ist. Es gibt wohl aber Unterschiede je nach Gebiet.
    Der Männerübershuss wird ja meistens auf Dating Portalen bemängelt und da scheint es ja wirklich so zu sein.

    Bei Dir scheint die Not der Partnerlosigkeit ja sehr groß zu sein, wenn du sogar darüber nachgedacht hattest, nach Russland zu gehen und dort eine Frau zu finden.

    Ich gebe zu: ja, die meisten sehnen sich nach einer Partnerschaft und sicherlich trägt eine harmonische Beziehung zum eigenen Glück bei. Aber: es ist ein Irrglaube, dass der Partner einen glücklich macht. Erst muss man mit sich selbst im Reinen sein, glücklich und zufrieden im Leben. Dann zieht man auch den richtigen Partner an. Erst, wenn man den Partner nicht ˋbrauchtˋ, wird man einen finden.

    Ich bin weiblich, auch Mitte 30, hätte auch gerne eine Beziehung und finde keinen. Aber das liegt daran, dass ich mich im Moment selbst in einer unzufriedenen Situation befinde. Erst muss ich wieder selbst richtig glücklich werden. Rückblickend gesehen kamen meine Partner immer, wenn ich keinen wollte und mit meinem Leben im Reinen war. Und bloß nicht verzweifelt suchen, denn das wirkt bedürftig und unattraktiv.

  7. Für den Beitrag dankt: Baffy

  8. #9
    Registriert
    Registriert seit
    22.02.2018
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.050
    Danke gesagt
    1.021
    Dank erhalten:   1.275
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Frauenmangel in Deutschland - Ein Tabuthema!

    Ich geh auch auf die 30 zu, aber das einzige weibliche Wesen bin ich definitiv nicht in der Stadt. Das Problem an Dauersingle dasein ist eher, dass die Wahrnehmung sich immens absurd verschiebt und man teilweise die wirklichen Interessenten gar nicht wahrnimmt.

  9. Für den Beitrag danken: Baffy, Patti28

  10. #10
    Registriert Avatar von _cloudy_
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    18.656
    Danke gesagt
    7.493
    Dank erhalten:   10.490
    Blog-Einträge
    16

    Standard AW: Frauenmangel in Deutschland - Ein Tabuthema!

    Naja im Osten herrscht schon Frauenmangel.

    Aber es gibt trotzdem viele Single Frauen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Tabuthema Depression
    Von N.N. im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2013, 14:10
  2. Tabuthema Übergewicht/Adipositas
    Von Deaming Girl im Forum Gesellschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2013, 22:48
  3. Das Tabuthema Vater
    Von Krokus84 im Forum Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 14:00
  4. Tabuthema - Schmerzen im Po
    Von MitmenschenfürMenschen im Forum Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 19:15

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige