Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12

Thema: Freundin muss immer Arbeiten

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Freundin muss immer Arbeiten

    Hallo,

    Ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem helfen.
    Ich (25) bin mit meiner Freundin (26) nun seit 4 Jahren zusammen.
    Ich arbeite bei einem Unternehmen mit normalen Arbeitszeiten (38 Stundenwoche mit freien Wochenenden). Sie arbeitet leider in der Pflege.

    Unsere Beziehung ist bis in letzter Zeit sehr perfekt gewesen. Wir hatten fast nie Streit, haben immer viele Glückliche Momente miteinander verbracht, alles in allem war es eine sehr gesunde und schöne Zeit bisher
    Nur ist es in letzter Zeit echt nicht schön und ich weis einfach nicht weiter. Sie wurde vor 3 Monaten mit ihrem Studium fertig und arbeitet nun woanders aber immer noch nur 20km von ihrer Wohnung entfernt. Am Anfang waren die Arbeitszeiten dafür, dass sie in der Pflege arbeitet sehr gut. Doch in letzter Zeit passiert es oft, dass sie angerufen wird und für kranke Kollegen einspringen soll. Das sieht dann so aus das wir z.B. ins Kino gehen wollten, Karten etc. gekauft wurden und sie dann plötzlich los musste. Oder das man gemeinsam Essen gehen wollte und sie dann wieder los musste. Die härte war, als ich ihr einen romantischen Überraschungskurztrip zu unserem 4 Jährigen zusammen sein organisiert habe. Auch da musste sie dann am Wochenende arbeiten.

    Mich verletzt das natürlich jedes mal. Ich hatte beim ersten mal Verständnis dafür, beim zweiten mal dann aber nicht und habe auch das Gespräch mit ihr Gesucht. Sie ist der Ansicht, dass wenn sie nein sagt, sie auf der Arbeit ein schlechten Eindruck hinterlässt. Beim letzten mal habe ich ihr gedroht das wenn es noch einmal vorkommt, dass es aus mit uns ist. Habe ich da überreagiert?
    Sie ist ja nicht dazu verpflichtet das sie für Kollegen die Krank werden einspringen muss. Ich weis einfach nicht wie ich damit umgehen soll.

  2. Anzeige

  3. #2
    Angua
    Gast

    Standard AW: Freundin muss immer Arbeiten

    Zitat Zitat von Dreamwalker Beitrag anzeigen
    Mich verletzt das natürlich jedes mal. Ich hatte beim ersten mal Verständnis dafür, beim zweiten mal dann aber nicht und habe auch das Gespräch mit ihr Gesucht. Sie ist der Ansicht, dass wenn sie nein sagt, sie auf der Arbeit ein schlechten Eindruck hinterlässt. Beim letzten mal habe ich ihr gedroht das wenn es noch einmal vorkommt, dass es aus mit uns ist. Habe ich da überreagiert?
    Sie ist ja nicht dazu verpflichtet das sie für Kollegen die Krank werden einspringen muss. Ich weis einfach nicht wie ich damit umgehen soll.
    Wie ein erwachsener Mensch und Partner sollst Du damit umgehen.
    Es ist für Dich bestimmt sehr schön, so geregelte Arbeitszeiten zu haben. Aber auch Dir sollte klar sein, daß es Berufssparten gibt, in denen es nicht so ist. Deine Freundin arbeitet in einer solchen.

    Sie hat absolut recht damit, da ohne großes Tratra einzuspringen, denn a) ist sie noch in der Probezeit und b) wird sie auch einmal krank und dann froh sein, wenn jemand für sie einspringt.

    Und Du...was machst Du? Drohst ihr beim dritten(!) Mal mit Beziehungsende nach vier Jahren. Ich wüsste schon, was ich Dir da entgegnen würde.
    Außerdem hat sie von dem Überraschungswochenende überhaupt nichts gewußt. Deine Enttäuschung kann ich verstehen, Deine Reaktion darauf absolut nicht.

  4. Für den Beitrag danken: -sofia-, DuDoWest, Fadeaway, flower55, Galaus, Paletti

  5. #3
    Moderator Avatar von Sisandra
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    15.663
    Danke gesagt
    5.017
    Dank erhalten:   8.843
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Freundin muss immer Arbeiten

    Kein Mensch sollte in der Freizeit ständig für die Arbeit erreichbar sein. Es ist erwiesen, dass dies der Gesundheit schadet.

    Vielleicht sollte sich deine Freundin ein zweites Handy zulegen was nur für die Erreichbarkeit der Arbeit ist. Wenn es nicht passt sollte sie es rechtzeitig vorher ausschalten oder aber das private Handy ist wenn ihr etwas geplant habt rechtzeitig vorher aus.
    ********************
    Gib jedem Tag die Chance, der beste deines Lebens zu werden.

    ********************
    Urteile nicht über jemanden, bevor du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

    ********************
    "Die reinste Form des Wahnsinns ist es,alles beim Alten zu belassen und zu hoffen,
    dass sich etwas ändert!" (Albert Einstein)

  6. Für den Beitrag dankt: beihempelsuntermsofa

  7. #4
    Registriert
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    202
    Danke gesagt
    51
    Dank erhalten:   99

    Standard AW: Freundin muss immer Arbeiten

    Persönlich finde ich das schon ein wenig überreagiert.
    Ich weiß, dass man in solchen Berufen schon einspringen muss. Wenn das zu oft passiert, liegt es aber auch einfach daran, dass das Unternehmen (oder hier vielleicht eher Krankenhaus/Pflege) schlecht organisiert ist. Auch in solchen Berufen sollte nicht immer dieselbe Person einspringen müssen.

    Aber: Sie ist erst drei Monate dabei. Ich denke, im ersten halben Jahr muss man einfach die Zähne zusammenbeißen und durch. Danach kann man mal ansprechen, warum man so oft einspringen muss.

    Ich kann deine Enttäuschung und Gefühle verstehen. Es ist immer blöd, wenn sich die verfügbare Zeit des Partners ändert. Dennoch denke ich, dass du zumindest vorerst verständnisvoll sein solltest.

  8. Für den Beitrag dankt: flower55

  9. #5
    Registriert Avatar von Paletti
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    3.427
    Danke gesagt
    1.028
    Dank erhalten:   957

    Standard AW: Freundin muss immer Arbeiten

    Damit mußt Du lernen zu leben, es gibt nunmal Berufe, die weniger geregelte Arbeitszeiten und hohe Arbeitspensen haben. Ich bewundere alle Alten- und Krankenpfleger, daß sie das schaffen.

    In meiner Nachbarschaft lebt auch ein Paar das in der Altenpflege arbeitet. Wahrscheinlich ist es so noch am praktikabelsten, wenn sie im gleichen Heim arbeiten und ihre Schichten so legen können, daß sie sich auch zu Hause noch sehen können.
    Geändert von Paletti (02.10.2019 um 17:32 Uhr)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Krank sobald ich arbeiten muss
    Von Sternenkindlein im Forum Gesundheit
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 17:25
  2. Warum muss man arbeiten?
    Von Gast im Forum Gesellschaft
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 15:31
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 19:07
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 13:13
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 21:12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige