Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 9 von 9

Thema: Ich komme bei der Bewältigung nicht voran

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    20.07.2019
    Beiträge
    277
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   139

    Standard AW: Ich komme bei der Bewältigung nicht voran

    Franziska, was möchtest du für deine Zukunft? Was ist dein Ziel? Wenn deine Kinder aus dem Haus sind, dann wirst du eine Vision brauchen. Ansonsten werden deine gedanklichen Fluchtversuche immer mehr Raum einnehmen.

    Vielleicht fragst du dich auch nur, ob das nun schon alles in deinem Leben gewesen sein soll?! Eine Art Midlife-Crisis? Sie ist nicht nur auf Männer beschränkt.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    12.08.2019
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Ich komme bei der Bewältigung nicht voran

    Lieben Dank euch für die Antworten.
    Wenn die Kinder aus dem Haus sind, möchten wir die Welt erkunden, reisen, einfach das Leben zu zweit genießen. Vielleicht mal eine berufliche Auszeit nehmen und einfach längere Zeit wegfahren. Das ist unser Plan. Auf den habe ich mich immer so sehr gefreut. Jetzt hat diese Freude an Bedeutung verloren. Mir ist es sozusagen egal.
    Heute Nacht habe ich das allererste Mal von dem anderen Mann geträumt. Im Traum ging es eigentlich darum, eine Aussprache zu machen und die Sache friedlich zu beenden, was ja auch mein Wunsch wäre.
    Könnte es auch sein, dass ich die Sache anfange zu verarbeiten? Sozusagen im Traum?
    Vielen Dank an euch ❤️

  4. #8
    Registriert
    Registriert seit
    20.07.2019
    Beiträge
    277
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   139

    Standard AW: Ich komme bei der Bewältigung nicht voran

    Natürlich verarbeitest du diese Schwärmerei. Schon deine Anmeldung in diesem Forum und der Wunsch nach Gedankenaustausch mit anderen Usern ist eine Reaktion auf eine Situation, die dich so stark beschäftigt, dass du nach einer Lösung suchst.
    Ob der Traum zur Verarbeitung gehört oder eher deiner Sehnsucht nach dem anderen Mann entspringt, kannst nur du selber beantworten.

  5. #9
    Registriert
    Registriert seit
    15.07.2013
    Beiträge
    1.205
    Danke gesagt
    226
    Dank erhalten:   320

    Standard AW: Ich komme bei der Bewältigung nicht voran

    Zitat Zitat von Franziska81 Beitrag anzeigen
    Ich bin enttäuscht von mir selber, das ich es nicht schaffe, endlich den Abstand zu dem anderen Mann zu schaffen. Ich möchte mit meinem Mann alt werden, doch dieses DAUERNDE Gedankenkarussell macht mich noch wahnsinnig.
    Hallo,
    sei Dir selber die allerliebste Freundin. Du bist immerhin 24 Stunden mit Dir zusammen.

    Enttäuscht zu sein gehört zum Leben mit dazu. Es ist das Ende einer Täuschung, die nun Zeit braucht,
    damit sie verarbeitet werden kann. Begegne Dir in dieser Zeit liebevoll, wertschätzend, mit Achtung,
    Respekt und Würde.

    Die dauernden Gedankenkreise werden weniger werden. Es liegt an Dir, sie anzuhalten oder ihnen
    nachzugehen. Sobald die Gedankenkreise wieder beginnen, hast Du Dich Möglichkeit, Dich
    gedanklich abzulenken.

    Du wirst das schaffen, ganz bestimmt. Vertraue Dir und glaube an Dich.

    alles Liebe
    flower55

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Keine Lebenslust, komme nicht voran
    Von marcydarcy im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2019, 10:41
  2. Ich will nicht voran kommen
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2015, 18:55
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 14:45
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 15:42

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige