Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 20

Thema: Er ist verzweifelt

  1. #1
    Registriert Avatar von silentsound
    Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard Er ist verzweifelt

    Ich habe vor einigen Monaten einen jungen Mann in einer Dating Plattform kennengelernt. Anfangs hatte ich kein großes Interesse, da ich noch teilweise Kontakt zu meinem Ex-Freund hatte. Je mehr wir geschrieben haben, desto mehr mochte ich ihn. Hatten auch geplant uns zu treffen. Nur kurz vorher hat er den Kontakt abgebrochen, da er der Meinung war, dass es mit uns nicht klappen wird. Fand ich natürlich sehr schade, aber akzeptierte diese Entscheidung.

    Einige Tage später meldete er sich, da ich ihm fehlte und wir bauten wieder Kontakt auf. Hatten wieder geplant uns zu treffen und erneut kam es zu einem Kontaktabbruch. Diesmal dachte ich mir, dass es nichts wird. Aber als wir das geklärt hatten, wollte er mir keine Chance geben und mir nicht verzeihen. Sodass der Kontakt wieder abbrach.

    Ein weiteres Mal meldete er sich ein paar Tage später und diesmal versprachen wir uns alles vorher zu klären, damit es nicht nochmal zu einem Kontaktabbruch kommt. Da ich auch keine Kraft mehr für sowas hätte. Er war fest der Überzeugung, dass er es versuchen möchte. So stärkte sich dementsprechend die Bindung. Jedoch erzählte er mir dann, dass er kurz bevor er mich kennen lernte, in seine beste Freundin verliebt war und nicht weißt, ob er über sie hinweg ist. Fragte ob es in Ordnung für mich sei. Erstmal war ich natürlich verwirrt, letztendlich habe ich kein Problem damit. Allein dadurch, dass ich auch kurz vorher Kontakt mit meinem Ex hatte. Aber er wollte sich mit mir nicht treffen und sagte, dass er unsicher ist. Ich solle die Situation so akzeptieren wie sie ist. Er will es einfach nicht mit mir. "Begründen kann ich es auch nicht. Aber ich will einfach doch nicht".

    Das beste wäre wahrscheinlich ihn einfach gehen zu lassen. Doch das möchte ich nicht. Ich bin mir sicher, dass er wieder eine "Depri Phase" hat. Ein Tag vorher hatte er nämlich schlechte Laune und fühlte sich einsam. Dementsprechend denke ich, dass das wieder vergehen wird. Aber sowohl er als auch ich haben eine Depression und auch wenn ich ihn halbwegs verstehen mag, ist es so nicht gesund für uns.

    Somit ist nicht nur er, sondern auch ich verzweifelt...

  2. Anzeige

  3. #2
    Uri
    Uri ist offline
    Registriert
    Registriert seit
    16.05.2019
    Beiträge
    533
    Danke gesagt
    73
    Dank erhalten:   345

    Standard AW: Er ist verzweifelt

    Zitat Zitat von silentsound Beitrag anzeigen
    Dementsprechend denke ich, dass das wieder vergehen wird.
    Ja, es wird sicher wieder vergehen.
    ...und wieder kommen...
    ...und wieder gehen...
    ...

    Achterbahn fahre ich auch gerne... auf dem Rummelplatz.
    Ihr seid erst beim Online-Dating. Nicht auszudenken, wenn erstmal Intimitäten entstehen. Das hört sich alles einfach nur schlimm an, wo Du da reinrutschen willst.

  4. Für den Beitrag dankt: Yado_cat

  5. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von silentsound
    Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Er ist verzweifelt

    Ich sollte ihm nicht "hinterher rennen"?

  6. #4
    Registriert
    Registriert seit
    27.05.2019
    Beiträge
    55
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   32

    Standard AW: Er ist verzweifelt

    Ich würde hier auch einen Schlussstrich machen. Ich hätte keine Lust auf ein Hin und ein Her und ein Ja und ein Nein. Ich denke das sind Verhaltensmuster, die sich durch das ganze Leben ziehen. Und wenn keiner den Einfluss auf den anderen hat die Depression abzuschwächen und den anderen zu motivieren, dann würde das kein gutes Ende nehmen.

  7. Für den Beitrag danken: Alopecia, Katzenfräulein, Yado_cat

  8. #5
    Uri
    Uri ist offline
    Registriert
    Registriert seit
    16.05.2019
    Beiträge
    533
    Danke gesagt
    73
    Dank erhalten:   345

    Standard AW: Er ist verzweifelt

    ZITAT: "Ich sollte ihm nicht "hinterher rennen"?"

    Das ist davon abhängig, ob Du eine solche Achterbahnfahrt willst.

    Menschen können sich ändern. Vieles tun es nicht. Viele über nur einen langen Zeitraum.

    Du wurdest hinreichend vorgewarnt, was dich erwartet. Du kannst nicht erwarten, dass sich diese Beziehung ändert, sondern solltest ihn so akzeptieren wie er ist: mit allen seinen Schwankungen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Verzweifelt .
    Von meli200 im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2017, 22:48
  2. verzweifelt...
    Von apple im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 16:23
  3. Ich bin verzweifelt
    Von UnhappyGirl im Forum Liebe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 00:41
  4. ich bin so verzweifelt
    Von mmkk im Forum Liebe
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 20:58

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige