Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12

Thema: Er untefstellt mir Untreue und will die Trennung

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    20.07.2019
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Er untefstellt mir Untreue und will die Trennung

    Hallo erstmal.
    Ich bin seit 2 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen und vor 8 Monaten leben wir auch zusammen in einer Wohnung. Im letzten halben Jahr haben wir sehr oft gestritten (ich dachte immer dies würde aus belanglosen Gründdn geschehen), bis er mir vor 1-2 Monaten plötzlich Untreue unterstellte, obwohl ich IMMER treu war. Den Grund dafür konnte ich im Endeffekt nachvollziehen, auch wenn er es falsch intepretiert hat. Naja egal. Gestern war dann meine Schulabschlussfeier, wo er auch mitkam. Gegen Ende kam ein Junge auf mich zu, umarmte mich, wünschte mir alles Gute für die Zukunft und sagte, wir würden bestimmt mal wieder über XY von einander hören. XY ist in dem Fall eine Klassenkamaradin von mir. Ich war verwirrt, weil ich beim Besten Willen nicht mehr wusste, wer der Typ war. Mein Freund ging dann vorzeitig genervt nach Hause und war richtig kalt zu mir. Später meinte er, er wäre sich sicher der Typ hätte gesagt dass wir umbedingt mal wieder was machen müssen mit XY. Ich habe es nicht so verstanden. Als ich ihm dann erklärte ich hätte XY gefragt wer das war, und der Junge wäre homosexuell und habe einen Freund (was auch stimmt) warf er mir vor immer nur zu lügen. Daraufhin packte er seine Habseligkeiten und machte Schluss. Das hat er schon so oft gemacht und jedes Mal bin ich am Boden, jedes Mal vertragen wir uns wieder. Vor meinen Augen zerreist er alle unsere Bilder, alle Briefe, alle Erinnerungen und wenn ich ihn bitte aufzuhören, werde ich beschimpft oder mit seiber Ex verglichen. ch kann nicht mehr, es macht mich so unendlich kaputt...

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    3.607
    Danke gesagt
    3.106
    Dank erhalten:   3.124

    Standard AW: Er untefstellt mir Untreue und will die Trennung

    Mit dem bekommst du noch viel "Spaß"...
    Wenn er sich trennt, freu dich von Herzen!
    Ihr seid jetzt jung und er reißt sich ein bisschen am Riemen, da er sich noch unsicher ist, wie weit er gehen kann.
    In 5 Jahren sitzt du grün und blau geschlagen am Küchentisch, weil du den Zeitungsverkäufer angelächelt hast. Oder an der Kasse mit der sympathischen Aushilfe geplaudert. oderoderoder...
    Er ist aktuell nicht beziehungsfähig und wenn du dich gut um dich kümmern willst, nimmst du ihn nicht zurück.
    Merke: Überzogene Eifersucht ist kein Zeichen von Liebe. Sondern von Minderwertigkeitskomplexen, die zu despotischem, manipulativem Verhalten führen können.

  4. Für den Beitrag danken: Katzenfräulein, Rose

  5. #3
    Registriert
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    11.457
    Danke gesagt
    993
    Dank erhalten:   2.597

    Standard AW: Er untefstellt mir Untreue und will die Trennung

    Meine erste feste Freundin war auch krankhaft eiversüchtig. Schon wenn ich mal mit meiner Schwester telefonierte...
    Meine Erfahrung ist auch die, dass es immer schlimmer wird.
    Zum Glück ist das aber nicht ansteckend.

    Alles Gute
    Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

  6. #4
    Registriert Avatar von maryanne
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    1.046
    Danke gesagt
    197
    Dank erhalten:   396

    Standard AW: Er untefstellt mir Untreue und will die Trennung

    Dein Freund ist wohl sehr temperamentvoll!

    Männer haben oft Phasen, in denen sollte man sie ganz allein lassen. Also lass ihn allein. Er will es so. Ich glaube auch es ist für euch besser ihr habt keine gemeinsame Wohnung. Schade eigentlich. Aber vielleicht wird's ihm zu eng und er braucht mehr Freiraum.
    Er ist unfähig über seine wirklichen Gefühle zu reden. Wahrscheinlich hat er in mehr Bereichen seines Lebens massive Probleme und die gute, alte Eifersucht muss mal wieder herhalten, damit der Herr Dampf ablassen kann.

    Mit so einem cholerischen Streithahn kannst du zwar eine feurige Beziehung haben, aber Harmonie gibt's wahrscheinlich nur ganz kurz nach dem Versöhnungssex. Das kann sehr anstrengend werden auf Dauer.

    Sei froh, wenn er mal weg ist, ich glaub der kommt wieder auf dich zu.
    Was du nicht willst das man dir tu, das füg auch keinem andern zu.

  7. #5
    Registriert Avatar von GrayBear
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    1.070
    Danke gesagt
    368
    Dank erhalten:   911

    Standard AW: Er untefstellt mir Untreue und will die Trennung

    Liebe Mary,

    ich denke @Schroti hat einfach recht. Das ist der Zeitpunkt, an dem Du seine "Gehirnwäsche" als das sehen musst, was es ist: sein persönliches Versagen. Und weil er das nicht einsehen kann oder will, wird es schlimmer werden. Du darfst das nicht zulassen. Niemand darf Dich so behandeln, dich herabsetzen und Dir so einen Mist einreden. Mach Du Schluss. Das wird erst einmal weh tun, aber dann wird es besser. Wenn Du bleibst, stehen die Chancen dafür nicht gut.
    Man kann über alles reden, aber verstehen muss man wollen und können.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. untreue...
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 20:26
  2. Untreue
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 12:08
  3. EV !! Untreue ??
    Von tako im Forum Finanzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 15:00
  4. www.untreue.at
    Von maus85 im Forum Liebe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 15:14
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 06:00

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige