Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6

Thema: Jede Nachricht von Ihr tut mit weh, Absicht?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    14.07.2019
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Jede Nachricht von Ihr tut mit weh, Absicht?

    Schönen guten Abend Zusammen,

    dass ist hier meine erste Nachricht und ich hoffe das Ihr mir helfen könnt. Evtl. will ich aber auch nur mein Leiden von der Seele schreiben, ich weiß es nicht.

    Zu meiner Situation, meine Frau und ich sind seit 2006 zusammen und haben 2012 geheiratet. Wir haben zwei Jungs, der Große wir demnächst 7 und der Kleine ist eben 4 geworden. Wir haben 2015 ein Haus gekauft.

    Ich schlafe seit einem Jahr auf der Couch (mindestens), vor ca. einem Jahr hat Sie mir gesagt das Sie für mich nichts mehr empfindet, seither versuchen wir irgendwie über die Runden zu kommen.

    Wir haben beide einen guten Job, ein Haus, zwei Autos und zwei wundervolle Kinder... wenn man das auf ein Plakat drucken würde wäre die Überschrift sicherlich "Perfect Family". Jedoch fühle ich mich seither einfach nur noch schrecklich. Wir waren bei einer Familien-Beratung, im nachhinein hat sich aber herausgestellt das es eher in Richtung "Kinder" ging und weniger als Eheberatung zählte.

    Ich versuche seither mehr der Ehemann zu sein, den sich Frauen wünschen. Ich helfe mehr im Haushalt (was ich aber eigentlich immer schon gemacht habe) und auch bei den Jungs versuche ich mehr zu tun. Ich habe angefangen abzunehmen und mehr Sport zu treiben. Meine Frau hat vor ca. einem Jahr erfolgreich eine Diät angefangen und sicher schon 15+ Kg abgenommen (Ich denke da hätte ich schon die Lunte riechen müssen...).

    Jetzt waren wir im letzten Monat in München bei einem Rammstein Konzert und Sie hatte ein paar Bier, ich hatte im vorneherein ziemliche Bedenken, wir beide allein und dann noch eine Übernachtung in einem Hotel, in einem Bett.

    Leider hat Sie dann mit anderen Typen faxen gemacht und für mich war das schon flirten, für Sie sicherlich nicht, Sie lernt halt gerne neue Leute kennen.

    Ich war extrem angepisst und die Nacht war dementsprechend, ich habe mich in dem großen Bett abgewendet und war einfach nur im Eimer.

    Wenn ich bedenke das ich Sie vorher ohne Bedenken auf Konzerte/Feiern gehen lassen habe... jetzt denke ich nur, wenn Sie das schon macht wenn ich 5 Meter entfernt sitze, was macht Sie dann erst wenn Sie allein unterwegs ist und noch was getrunken hat?

    Ich war eigentlich nie eiversüchtig während wir zusammen waren, aber aktuell bin ich es sehr und sehe die schlimmsten Dinge vor mir, auch wenn ich irgendwie glaube das Sie sowas nicht macht.

    Sie ist (bis morgen) für einen Monat mit den Kindern auf Kur und ich habe das Gefühl das Sie zwanghaft versucht mir mit jeder WhatsApp klar zumachen das zwischen uns nichts mehr ist. Als Beispiel, ich schreibe das ich mich auf morgen freue EUCH wieder zu sehen und als Antwort kommt einfach nur "Die Kinder freuen sich auch Dich wieder zu sehen"... Das tut mir dermaßen weh, ich muss schon heulen wenn ich es nur schreibe.

    Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll, einerseits denke ich mir, wir haben ein Haus, zwei wundervolle Kinder... ich will das nicht aufgeben, andererseits denke ich mir, hey... ich kann das nicht weiter machen, ich will das Leben was wir früher hatte, wenn Sie morgens in der Küche stand, ich will Sie nur umarmen und Küssen...

    Jetzt habe ich Angst was falsches zu sagen/ zu machen... weil ich auf keinen Fall die miese Situation noch schlimmer zu machen. Ich denke aber das Sie mich mindestens zu 90% schon abgeschrieben hat, so kommt es für mich zumindest rüber.

    Ich bin komplett im Zwiespalt, ich würde gerne mehr... aber ich traue mich nicht, ich will aber auch nicht der Geldgeber sein der auf die Kinder aufpasst und die Hausmeistertätigkeiten im Haus macht.

    Ich bin Mental dermaßen im Eimer...

    Sicherlich gibt es keinen Plan A, aber vielleicht könnt Ihr mir hier irgendwie helfen...

    Danke Euch und noch einen schönen Sonntagabend

    Grüße
    Dennis

  2. Anzeige

  3. #2
    Healthy
    Gast

    Standard AW: Jede Nachricht von Ihr tut mit weh, Absicht?

    Es sieht nicht so aus, als ob man das retten kannst.
    Wenn du dir selbst einen Gefallen tun willst, ziehst du einen Schlussstrich und gehst.
    Bevor du das machst, solltest du dir aber sehr sicher sein, dass man es nicht mehr retten kann.
    Lass dir die Hälfte vom Haus ausbezahlen und verlasse sie, sobald du etwas eigenes hast.
    Die nutzt die Vorteile, die sie mit dir hat aus, solange es geht und respektiert dich als Mann nicht.
    Realistisch betrachtet sind deine Funktionen Geldgeber, Hausmeister und die Kinder versorgen, wenn sie sich möglicherweise einen Mann sucht, mit dem sie Spaß haben möchte. (Muss nicht sein, aber ist auch nicht unrealistisch)
    Ich würde so etwas nicht einmal einen Monat ertragen können, du hast ein dickes Fell. Respekt.
    Du hast nur ein Leben und deine Zeit ist begrenzt. Lebe mal für dich und nicht für eine vielleicht nicht zu rettende Ehe.
    Geändert von Healthy (14.07.2019 um 22:21 Uhr)

  4. Für den Beitrag dankt: juka

  5. #3
    Registriert
    Registriert seit
    15.07.2013
    Beiträge
    1.226
    Danke gesagt
    233
    Dank erhalten:   327

    Standard AW: Jede Nachricht von Ihr tut mit weh, Absicht?

    Zitat Zitat von Dennikat Beitrag anzeigen
    Wir waren bei einer Familien-Beratung, im nachhinein hat sich aber herausgestellt das es eher in Richtung "Kinder" ging und weniger als Eheberatung zählte.
    Hallo,
    war eine Eheberatung gewünscht und es wurde eine Familien-Beratung?

    Eine Eheberatung ist empfehlenswert, um in ruhiger und lockerer Atmosphäre
    gemeinsam ins Gespräch zu kommen.

    Das verflixte siebte Jahr.

    alles Liebe
    flower55

  6. #4
    Registriert
    Registriert seit
    04.07.2019
    Beiträge
    317
    Danke gesagt
    41
    Dank erhalten:   90

    Standard AW: Jede Nachricht von Ihr tut mit weh, Absicht?

    Zitat Zitat von Dennikat Beitrag anzeigen
    Als Beispiel, ich schreibe das ich mich auf morgen freue EUCH wieder zu sehen und als Antwort kommt einfach nur "Die Kinder freuen sich auch Dich wieder zu sehen"... Das tut mir dermaßen weh, ich muss schon heulen wenn ich es nur schreibe.
    Man kann schon davon ausgehen dass es Absicht ist, wenn sie sowas schreibt.

    Ich sehe da auch keine Möglichkeit mehr dass Ruder irgendwie noch herumzureißen, sie hat sich emotional bereits von dir verabschiedet aber genießt die physischen Vorteile. Ein Rosenkrieg dürfte die Folge sein, es wäre sinnvoll wenn du bereits Vorkehrungen triffst um hinterher nicht zu sehr benachteiligt zu werden.

  7. #5
    Registriert
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    1.752
    Danke gesagt
    1.970
    Dank erhalten:   1.264

    Standard AW: Jede Nachricht von Ihr tut mit weh, Absicht?

    hmmm

    also : deine frau sagt dir ,dass sie nichts mehr für dich empfindet und du schläfst seit dieser zeit auf der couch.

    eigentlich müsste dir doch klar sein, dass eure ehe _GELAUFEN_ ist. nur weil du es mit dir machen lässt, exisiert sie noch, aber nur auf dem papier.

    klar sind diese nachrichten ihrerseits auch absicht, sie wird das gefühl haben, dass du gar nichts raffst - sie hat dir ja schon gesagt, dass es vorbei ist. nur trennen mag sie sich scheinbar nicht. du hast keinen grund mehr eifersüchtig zu sein, diese frau ist nicht mehr deine, auch wenn sie es offiziell sein mag.

    trenne dich und suche dir ne frau, die dich genauso will wie du sie.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ritzen, mit welcher Absicht?
    Von -Ria- im Forum Ich
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.11.2015, 21:31
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.12.2014, 23:35
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 21:00
  4. versehen oder pure absicht?
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 14:31

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige