Anzeige
Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 23

Thema: Wieder mal völlige Funkstille nach Streit

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Wieder mal völlige Funkstille nach Streit

    Guten Morgen liebe Forenmitglieder,

    Ich bin total verzweifelt.
    Ich bin Ende 20 und seit 2 Jahren in einer Beziehung mit einem 33 jährigen Kind.

    Mein Mann ist der typische Schweiger, der Wegrenner, der Abtaucher.
    Ich kenne dieses Verhalten von ihm zu genüge.
    Gibt es auch nur den kleinsten Konflikt, taucht er ab, mauert, ist nicht erreichbar, ist nicht einmal mehr auf Whatsapp oder so sichtbar- tagelang.
    Jedes mal denke ich, das es das nun gewesen sei, dass er gegangen sei, dass das einzige was ich noch erhalten werde, eine Nachricht ist, dass es vorbei ist.
    Es zerreißt mich schier.

    Aktuell ist das auch wieder so.
    Vor 2 Wochen gab es einen Streit (hier habe ich überreagiert in einer Situation über die man aber auch hätte sprechen können !) Und er ist abgetaucht. Hat meine Telefonate nicht beantwortet, bis ich irgendwann aufgegeben habe. Nach 3 Tagen rief er mich an, ich habe ihn gefragt wie er mir das antun könne, mich einfach in dem Glauben zu lassen, wir wären getrennt.
    Wie ich das denn glauben könne, er habe das doch gar nicht gesagt....

    Es folgte ein Gespräch darüber, dass er mit mir zusammen sein möchte, es aber einfach nicht sehr gut passt zwischen und und er das nicht als Probe ansehen will, aber wir schon in ein paar Monaten noch mal neutral betrachten sollten , ob wir uns immer noch im Kreis drehen...

    Nun gut, 2 Wochen lang lief es dann wieder super, wir haben am Samstag einen wirklich tollen Tag verbracht, wir haben gelacht, spass gehabt, hatten einen sehr romantischen und schönen Abend. Ich dachte alles sei im Lot.
    Bis er am Sonntag morgen wegen einer völlig normalen Frage von mir (und sie war wirklich völlig normal !!!) Komplett ausgeflippt ist , fies wurde, mich angemeckert hat.
    Ich habe meine Verletzung hierbei mal wieder runtergeschluckt.
    Irgendwann saßen wir auf dem Sofa und es tauchte eine Benachrichtigung auf seinem Handy auf. Ein neues match bei tinder.

    Ich weiss dass da diese app auf seinem Handy ist, und einige können das nicht verstehen, aber die app an sich ist nicht das Problem.
    Soll er doch da rumeiern, solange er nicht anfängt mit anderen Frauen zu schreiben.
    Ich habe noch nie eine Nachricht einer anderen Frau bei ihm gesehen, oder dass die app eine Nachricht angekündigt hat, ich glaube er braucht diese dumme app für sein Ego.
    Die app an sich ist nicht das Problem. Das problem ist die app zum jetzigen Zeitpunkt. An dem eh alles schon so zerbrechlich ist.

    Nachdem ich mich für einige Zeit zurückgezogen habe um mich zu sammeln, fragte ich ihn ob wir darüber nicht reden sollten.
    Nein, sollten wir nicht.

    Es folgten Dinge wie "er suche da nicht, hat gar nix zu bedeuten blabla"
    Irgendwann ist er wutentbrannt aufgestanden, hat mich sitzen lassen und ging mit den Worten "ich hab wirklich keinen Bock mehr auf diese ganze Schei..."

    Seit dem habe ich kein Wort mehr gehört.
    Wie immer war er seit Sonntag Nachmittag nicht mehr bei WA online, hat am Sonntag meine Anrufe nicht beantwortet, mauert.

    Ich kenne das, aber die jetzige Situation stellt mich vor eine besondere Herausforderung.
    Meine Schwester heiratet am Freitag.
    Ich habe mein ganzes Herzblut in diese Hochzeit gesteckt und er weiss genau was mir das bedeutet.
    Am Samstag noch hat er sich einen neuen teuren Anzug gekauft.
    Was passiert hier gerade ?

    Wie kann er mir das vor einer HOCHZEIT antun, mich wieder in dem Glauben zu lassen, es sei vorbei?
    Ist es vorbei? Ist es wie immer ? Muss ich davon ausgehen, dass er nicht mitkommt ?

    Es ist Mittwoch und ich habe noch immer nichts von ihm gehört. Ich weiss einfach nicht was ich machen soll.

    Danke für eure Einschätzungen und sorry, dass das alles so lang geworden ist

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    7.813
    Danke gesagt
    1.162
    Dank erhalten:   2.458
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Wieder mal völlige Funkstille nach Streit

    Ihr solltet mal eine Partnertherapie oder Partnerberatung zusammenmachen.

    Welche Bemerkungen sagst du ihm, die ihn immer wieder so heftig verletzten?

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Wieder mal völlige Funkstille nach Streit

    Er wäre leider niemals bereit für sowas. Er hat ja keine Probleme...

    Du wirst lachen, weil es lächerlich ist in diesem Fall...

    Ich habe ihn am Samstag beiläufig gefragt, wie das denn eigentlich mit dem Geschenk für meine Schwester sei... beiläufig weil es doch völlig normal ist, dass man etwas schenkt wenn man auf einer Hochzeit eingeladen ist.
    Er hat daraufhin irgendwie das meckern bekommen und ich weiss dass der Grund ist, dass er finanziell einfach nicht super gut da steht.
    Ich hab es dann erstmal sein lassen und am Sonntag morgen noch einmal gesagt "schau wie sieht das denn nun aus, ich habe mir schon etwas überlegt und müsse eigentlich nur wissen wie viel er beisteuern möchte, um den Rest kümmere ich mit"

    Als er daraufhin wieder anfing mit meckerei habe ich gesagt "Schatz, ich übernehme auch schon die kosten für das appartment, aber irgendwas müssen wir schon schenken"

    Und dann war es vorbei. Ich würde ihm vorhalten dass ich das zahle etc pp

    Das war es eigentlich auch schon

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    05.07.2019
    Beiträge
    17
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   7

    Standard AW: Wieder mal völlige Funkstille nach Streit

    Das klingt nach einem konfliktunfähigen Menschen, und es klingt nach Machtspielchen seinerseits. Er scheint zu wissen, dass Du wieder "angekrochen" kommst. Und gerade jetzt wird er wohl wissen, wie viel Dir die Hochzeit bedeutet.

    Ich würde mit ihm reden (wenn er es denn mal wieder zulässt). Entweder, die Art und Weise, wie Ihr mit Konflikten umgeht ändert sich grundsätzlich, oder er soll Tinder nehmen und sich eine andere suchen, die so einen Kinderkram mitzumachen bereit ist.

  6. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Wieder mal völlige Funkstille nach Streit

    Hallo la sirenda,

    Ja, er ist konfliktunfähig..
    Aber ist es nun vorbei ? Muss ich damit rechnen dass es das war? Ich halte diese Ungewissheit nicht mehr aus

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Funkstille nach Streit
    Von Julia22 im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2017, 18:21
  2. Derber Streit mit Vater, nun herrscht Funkstille
    Von Blätterrauschen im Forum Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.01.2016, 19:19
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2015, 17:45
  4. funkstille nach beziehungsstreit
    Von Salia_1984 im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 07:24
  5. Funkstille nach Streit
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 13:06

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige