Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Warum Ehe/Partnerschaft/Beziehung/... und nicht einfach nur Liebe?

  1. #11
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    02.04.2019
    Beiträge
    50
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   3

    Standard AW: Warum Ehe/Partnerschaft/Beziehung/... und nicht einfach nur Liebe?

    Zitat Zitat von Deliverance Beitrag anzeigen
    Bis ich meinen jetzigen Freund kennen lernte- es ist so schön, einfach machen zu können, was ich mag und ich bekomme trotzdem Liebe & Anerkennung. Wir kümmern uns umeinander, stehen uns bei und das persönlich ist mir mehr wert als alles andere auf der Welt.
    Und das geht erst seitdem Ihr verheiratet seid, ja?

  2. Anzeige

  3. #12
    Deliverance
    Gast

    Standard AW: Warum Ehe/Partnerschaft/Beziehung/... und nicht einfach nur Liebe?

    Zitat Zitat von privader Beitrag anzeigen
    Und das geht erst seitdem Ihr verheiratet seid, ja?
    Wir sind nicht verheiratet würde ich auch nur wegen der Steuern, ehrlich gesagt....Ehe ist für mich auch veraltet, da Stimme ich dir zu.

  4. #13
    Registriert Avatar von Sil the evil Bitch
    Registriert seit
    22.02.2018
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.467
    Danke gesagt
    1.134
    Dank erhalten:   1.654
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Warum Ehe/Partnerschaft/Beziehung/... und nicht einfach nur Liebe?

    Klingt eher nach "Allinklusive Wunschtraumpaket ohne Verpflichtungen, Konsequenzen für die eigene Handlung und Kompromisse" als nach Liebe

    Naja passt zum heutigen Hedonismus, wo man viele Rechte aber keine nervigen Pflichten haben will.

    "Partner ja, aber ich will nix für ihn tun, geschweige denn respektieren, während er mich rundum bedient und keine Schwäche, Ärger oder Sonst was zeigen darf. Dabei will ich ordentlich die Sau rauslassen und kreuzundquer durch die Gegend p*****"
    Nichts ist heutzutage mehr verpönt als der Gedanke für sein Glück selbst verantwortlich zu sein.

    Der moderne Mensch will sich lieber in Elend suhlen, anstatt sein Glück zu suchen, ist ihm zu anstrengend.

  5. Für den Beitrag dankt: Regis

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2017, 01:21
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.05.2016, 18:09
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 18:42
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 18:37

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige