Anzeige
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 56
Ergebnis 26 bis 29 von 29

Thema: Habe mich in der Uni verknallt

  1. #26
    Registriert
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    2.782
    Danke gesagt
    861
    Dank erhalten:   914

    Standard AW: Habe mich in der Uni verknallt

    Zitat Zitat von Bettina1990 Beitrag anzeigen
    Mich wollten schon Männer daten, die verheiratet waren und auch ein Mann meinte zu mir er war immer treu in Beziehungen, aber eigentlich hat er es bereut. Also wie ihr mögt. Ist nur meine Erfahrung. Aber vielleicht kennt ihr ja nur Prachtexemplare.
    und? ich finde es nicht so super.
    und ich kann mir nicht vorstellen, dass du das auch so toll findest.
    also ich fand es eher eine abwertung meiner person, ich bin dafür wohl gut genug aber nicht für eine beziehung.
    und du suchst in wahrheit auch einen partner und nicht so ein blödsinn, sonst hättest du den thread anders gestartet.
    wenn du nur was fürs bett suchst, kann frau auch anders an einen mann kommen, es gibt genug single männer.
    und wir leben auf dem selben planeten, aber was bringt es mir einer anderen frau, die mir nichts getan hat, den gleichen schmerz durchleben zu lassen, wo eine andere frau mit schuld zwar hatte, aber der hauptschuldige jeweils mein ex war.
    das will wirklich deine ausrede sein? und jetzt mal ehrlich, als ob du so einen mann dann vertrauen würdest?!
    also kannst du dir ganz die aktion schenken.
    und mit solchen äußerungen/ einstellungen würde ich dich in meinen freundeskreis auch meiden, du hast kein respekt vor grenzen, wenn du das wirklich so meinst.

  2. Anzeige

  3. #27
    Registriert Avatar von Tylwy
    Registriert seit
    22.06.2017
    Beiträge
    163
    Danke gesagt
    40
    Dank erhalten:   181

    Standard AW: Habe mich in der Uni verknallt

    Zitat Zitat von Bettina1990 Beitrag anzeigen
    Wäre doch eh naiv zu denken, dass er so toll und nett ist. Vor allem wenn er ja selbst mitmacht und noch schreibt. Aber da sieht man mal wieder, dass halt viele junge Kerle doch nicht so sind, wie es sich die Frauen wünschen. Spießig oder nicht naiv etc. man kann es nennen wie man will. Ich habe eher erlebt, dass die Welt nicht so romantisch abläuft. Aber vielleicht lebt ihr auf einem Planeten, wo das einfach anders ist und ich habe wohl Pech.
    Es ging mir bei meiner Antwort auch nicht um dich und dein Pech, sondern deine Einstellung zu einem solchen Verhalten. Für dich mag es ja aufregend und "unspießig" zu sein die mögliche Liebhaberin oder neue Freundin eines vergebenen Mannes zu spielen. Für die betrogene Frau, die sich dann am Scherbenhaufen die Finger aufschneiden darf, ist das eine ganz andere Geschichte. Einem Menschen zu unterstellen, er seie spießig, weil er absolut negativ darauf reagiert betrogen zu werden, da die Welt ja ach so gar nicht romantisch sei und sowas ja totaaal normal zu sein scheint, zeigt schon viel von einem gewissen Charakter. Aber Empathie und Rücksicht ist halt auch nicht Jedermanns Sache.

  4. Für den Beitrag dankt: Jusehr

  5. #28
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    4.044
    Danke gesagt
    2.090
    Dank erhalten:   3.084

    Standard AW: Habe mich in der Uni verknallt

    Zitat Zitat von Bettina1990 Beitrag anzeigen
    Mich wollten schon Männer daten, die verheiratet waren und auch ein Mann meinte zu mir er war immer treu in Beziehungen, aber eigentlich hat er es bereut. Also wie ihr mögt. Ist nur meine Erfahrung. Aber vielleicht kennt ihr ja nur Prachtexemplare.
    Mir reicht schon eines davon.

  6. #29
    Registriert
    Registriert seit
    06.02.2019
    Beiträge
    30
    Danke gesagt
    29
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Habe mich in der Uni verknallt

    Ich kann den Typen sogar verstehen.
    Ich würde - obwohl ich glücklich verlobt bin - auch herausfinden wollen, von wem der Zettel ist.

    Aber nicht aus Interesse an einer Affäre, Verführung etc. (irgendwie ein wenig anmaßend, dass die TE sich das ausmalt, obwohl der Typ in einer Beziehung ist) sondern schlicht aus Interesse, wer mich da evtl. schon länger "im Auge hat".

    Dass er gleich erwähnt hat, dass er eine Freundin hat, heißt in meiner Welt, ganz "spießig": Finger weg.

  7. Für den Beitrag dankt: kasiopaja

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ist mein Chef in mich verknallt?
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2014, 22:26
  2. Ist sie noch in mich verknallt??
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 00:41
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 03:50
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 14:26
  5. Habe mich in meinen Arzt verknallt
    Von da_bin_ich im Forum Liebe
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 16:15

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige