Anzeige
Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 20

Thema: Psychisch krank, Beziehung unmöglich, aber verliebt

  1. #6
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    13.09.2018
    Beiträge
    375
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   50

    Standard AW: Psychisch krank, Beziehung unmöglich, aber verliebt

    @Deliverence:
    Sein Verhalten ist absolut nicht böswillig. Aber ich kann auch nicht einschätzen, ob sein regelmäßiger träger, vergesslicher, verpennter Zustand daher rührt, dass er nachts oft unterwegs ist oder ob es an seiner Behinderung liegt. Vielleicht langweile ich ihn aber auch.
    Manchmal tut es ihm offenbar leid. Eine offene Entschuldigung bekomme ich zwar nicht, aber er kommt dann immer mal mit Pralinen und so an.
    Er bekommt 3x pro Woche Geld von seinem Betreuer und so wie ich es sehe gibt er das Geld immer innerhalb weniger Stunden aus. Es kommt mir so vor als wenn er immer alles haben, gerne mit mir essen gehen möchte, mit mir ins Kino will, etc. und sich aber erst danach Gedanken macht ob er überhaupt Geld hat.
    Ja er lädt mich auch mal zum Essen ein. Insgesamt gebe ich aber wesentlich mehr Geld für ihn aus als er für mich, obwohl wir beide gleich wenig Geld haben. Oft scheint er vergessen zu haben, dass ich ihm Geld geliehen oder ihn eingeladen habe.
    Das Ganz-oder-Gar-Nicht-Prinzip kenne ich nicht.

    @silent_warior:
    Ich habe schon mehrmals versucht das Thema Gesundheit anzusprechen. Aber er sagt immer nur, dass er diesen Unfall hatte, klinisch tot war und danach alles neu lernen musste. Er war 3 Jahre im Krankenhaus/Reha. Er sagt, dass es ihm seitdem schwer fällt sich zu konzentrieren, dass er oft erschöpft ist und manchmal Probleme mit dem Gedächtnis hat. Und dass er seitdem keinen Sport mehr machen darf, wegen Metallplatten im Kopf und Bauch.
    Und verliebt bin ich nicht immer. Das bin ich nur, wenn er einen guten Tag hat und mich wie eine Prinzessin behandelt.

    @flower55:
    Er ist halt so wie er ist. Er spricht nicht gerne über die Folgen des Unfalls. Er will mir auch nicht verraten, wieso er immer mindestens 10 Minuten auf dem Klo verbringt oder nie ins Schwimmbad geht.

    @lilawelt:
    Die schönen Tage hat er immer dann wenn er Party machen kann. Sobald wir unter Menschen sind blüht er so richtig auf. Solange er erzählen kann und die Menge unterhält ist er so richtig in seinem Element. Dann ist er weitestgehend klar im Kopf und kann die Menge begeistern und zum Lachen bringen. Daher kann man generell sagen, dass er Abends und am Wochenende immer gut drauf ist.
    Wenn ich mit ihm alleine bin, was meistens tagsüber der Fall ist oder wir mit wenig gesprächigen Menschen zusammen sind, pennt er hingegen ständig ein.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    2.841
    Danke gesagt
    862
    Dank erhalten:   926

    Standard AW: Psychisch krank, Beziehung unmöglich, aber verliebt

    Zitat Zitat von ZebraTiger Beitrag anzeigen
    @lilawelt:
    Die schönen Tage hat er immer dann wenn er Party machen kann. Sobald wir unter Menschen sind blüht er so richtig auf. Solange er erzählen kann und die Menge unterhält ist er so richtig in seinem Element. Dann ist er weitestgehend klar im Kopf und kann die Menge begeistern und zum Lachen bringen. Daher kann man generell sagen, dass er Abends und am Wochenende immer gut drauf ist.
    Wenn ich mit ihm alleine bin, was meistens tagsüber der Fall ist oder wir mit wenig gesprächigen Menschen zusammen sind, pennt er hingegen ständig ein.
    sorry, aber würde dir rate zu gehen.
    er ist nicht gesund für dich. und ja, ich kenne auch die männer die aufblühen, wenn andere sie beobachten.
    nach dem motto, was für ein tollen fang du hast, blabla. das hat aber nichts mit der realtität zu tun, du bist unglücklich, wenn du alleine mit ihm bist. und in der beziehung sollte man doch dann gerade in der zeit über glücklich sein.
    der typ ist einfach ein schauspieler, unfall/behinderung hin oder her.
    kannst du das wirklich jahre ertragen?
    und du bist zum glück noch nicht ganz in der liebesfalle geraten, sonst würdest du den thread nicht führen

  4. #8
    Registriert Avatar von Yado_cat
    Registriert seit
    31.07.2018
    Ort
    Dreiländereck Südhessen
    Beiträge
    1.113
    Danke gesagt
    1.052
    Dank erhalten:   630

    Standard AW: Psychisch krank, Beziehung unmöglich, aber verliebt

    @flower55:
    Er ist halt so wie er ist. Er spricht nicht gerne über die Folgen des Unfalls. Er will mir auch nicht verraten, wieso er immer mindestens 10 Minuten auf dem Klo verbringt oder nie ins Schwimmbad geht.
    Jetzt frage ich mich in diesem Zusammenhang natürlich, ist das nur so Händchenhalten-Blümchen-Sex-Beziehung?
    Also habt ihr auch Sex?

    Oder seid ihr zwei nur zusammen, damit keiner alleine ist? Ihr macht ja so Sachen wie einen DVD-Abend, Kino gehen, Essen gehen....
    Das kann auf Dauer nicht befriedigend sein!

    Wenn man eine Beziehung eingeht, dann hat man ja gewisse Wünsche und Erwartungen an die Zukunft?!
    Ich kann mir nicht vorstellen das deine Erwartungen mit diesem Mann als Partner erfüllt werden.
    Egal wie geduldig und verständnisvoll du bist.


    Zitat Zitat von lilawelt Beitrag anzeigen
    und du bist zum glück noch nicht ganz in der liebesfalle geraten, sonst würdest du den thread nicht führen
    das sehe ich auch so....
    Am Ende wird alles gut werden. Und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende...

    Neid ist die höchste Form der Anerkennung!
    Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt.

  5. #9
    Registriert Avatar von silent_warior
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    265
    Danke gesagt
    7
    Dank erhalten:   37

    Standard AW: Psychisch krank, Beziehung unmöglich, aber verliebt

    @ZebraTiger
    Weißt du was die Frauen hier machen wenn sie einen Mann kennen lernen?
    Sie prüfen erst mal
    - ob er gut aussieht
    - ob er gesundheitlich optimal ist, sich gut bewegen kann, Muskeln hat, keine genetischen Defekte hat die einem auffallen
    - dann prüfen sie wie er sich gibt und wie er so redet
    - dann wollen sie wissen ob er finanziell gut aufgestellt ist oder wie hoch seine Möglichkeiten sind einen Job zu bekommen um die Familie zu versorgen

    - Was man erst mit der Zeit und dem Zusammenleben herausfindet ist, ob er ein guter Mensch ist und die beiden auch gut miteinander auskommen.

    Was ist dein Grund bei ihm zu bleiben?
    Finanziell kann er scheinbar nicht viel rausreißen und wenn du mit ihm Kinder bekommen solltest, dann wärst du im wesentlichen alleine für die Kinder verantwortlich, weil er vielleicht mal etwas spontan vergisst.

    Vielleicht sieht er gut aus und ist ein guter Alleinunterhalter, aber das Paket muss eben auch stimmen damit eine gemeinsame Zukunft funktionieren kann.

  6. #10
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    13.09.2018
    Beiträge
    375
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   50

    Standard AW: Psychisch krank, Beziehung unmöglich, aber verliebt

    Zitat Zitat von lilawelt Beitrag anzeigen
    sorry, aber würde dir rate zu gehen.
    Wo soll ich denn hingehen? Wir sehen uns 3-4 Mal pro Woche bei gemeinsamen Hobbys. Diese Hobbys und meine damit verbundenen Sozialkontakte müsste ich dann ja aufgeben. Außerdem gehe ich nur ungern ohne ihn weg. Selbst die gemeinsamen Hobby machen mir ohne ihn keinen Spaß, weil er da halt der Alleinunterhalter ist und für Stimmung sorgt.


    Zitat Zitat von lilawelt Beitrag anzeigen
    kannst du das wirklich jahre ertragen?
    Das weiß ich nicht.

    @Yado_cat:
    Wir halten nicht mal Händchen, geschweige denn, dass wir Sex haben.
    Man könnte das so sagen, dass wir zusammen sind, weil wir beide schon etwas in die Jahre gekommen sind und als ewige Singles nicht immer alleine unter Paaren sein wollen bzw. wir uns schon nach einem Partner sehnen ohne unsere eingesessenen Single-Gewohnheiten aufzugeben.

    "Ihr macht ja so Sachen wie einen DVD-Abend, Kino gehen, Essen gehen....
    Das kann auf Dauer nicht befriedigend sein!"

    Wieso nicht? Bislang finden wir beide das sehr schön.

    "Wenn man eine Beziehung eingeht, dann hat man ja gewisse Wünsche und Erwartungen an die Zukunft?!"

    Ich würden gerne irgendwann mit ihm zusammenziehen.

    @silent_warior:
    Nein ich weiß nicht was die Frauen hier machen, wenn sie einen Mann kennenlernen und wüsste auch nicht, welche Relevanz das hat.

    "Was ist dein Grund bei ihm zu bleiben?"

    Naja wir verstehen uns super und haben eine Menge Spaß miteinander. Also wieso sollte ich nicht bei ihm bleiben? Ich bin weder auf Kinder noch auf Geld aus.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2015, 21:05
  2. Kranke Psyche aber nicht psychisch krank...
    Von Sternhagel im Forum Ich
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 23:16
  3. Zu verliebt und Psychisch krank??
    Von nightingales im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 11:22
  4. verliebt und psychisch krank...
    Von Telena im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 01:41
  5. verliebt - aber sie lebt in einer Beziehung
    Von Ja03cki im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 20:40

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige