Anzeige
Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 18

Thema: Von einem Mann direkt zum anderen ziehen. Großer Altersunterschied...

  1. #11
    Registriert Avatar von Jusehr
    Registriert seit
    23.08.2014
    Beiträge
    2.419
    Danke gesagt
    1.035
    Dank erhalten:   1.916

    Standard AW: Von einem Mann direkt zum anderen ziehen. Großer Altersunterschied...

    Hallo Jaabee,

    ich möchte Dir davon abraten, zu ihm zu ziehen.

    Einige Sachen finde ich komisch:

    Hat er denn nicht ein schlechtes Gewissen, dass er Dich als 22jährige relativ Lebensunerfahrene 500 km weit aus Deinem bisherigen Lebenskontext reißt? In meinen Augen kein reifes Verhalten. Dahinter steckt für gewöhnlich ein eigennütziges Verhalten.

    Einen nahtlosen Wechsel von einem zum anderen Mann kommt mir auch höchst merkwürdig vor. Sieht nicht gerade selbstständig aus. Wenn Du schon nicht zuhause bei Deinen Eltern leben willst, dann fände ich eine WG oder eine eigene Bleibe angemessener.

    Du kennst den Neuen meines Erachtens nicht gut genug. Drei Monate bei 500 km. Das sind dann wohl ein paar Wochenenden. Wahrscheinlich noch weniger. Du sprichst von "5 Treffen"!!! Da kann man sich leicht verstellen .

    Kommen wir zu meinen neuen Kontakten:
    Was bedeutet der Plural?

    Ihr werdet lachen, trotz 5 Treffen waren wir noch nicht im Bett.
    Auch das beeindruckt mich wenig. Warte doch mal, ob der "Gute" auch "sechs Monate ohne" aushält ! Ob er dann immer noch von "Liebe" redet. Und damit meine ich nicht Sex.

    Auch er kennt Dich nicht hinreichend. Das entspricht nicht den üblichen Erfahrungen, dass das eine gute Sache ist. Jedenfalls nach der Wahrscheinlichkeit.

    Er weiß, dass ich meine Ausbildung in etwa 2-3 Monaten beenden werde.
    Wie ist denn eigentlich Deine langfristige Berufsplanung? Von der würde ich primär meine Ortsentscheidung etc. abhängig machen und nicht von einer fragwürdigen "Zufallsbekanntschaft" aus dem Internet .

    Ja, ihr könnt lachen. Aber der Mann wirft mir die Welt zu Füßen.
    Er würde mir jeden Wunsch erfüllen.
    Er sagte sogar, er könnte mir eine seiner Wohnungen zur Verfügung stellen und das ohne Gegenleistungen.
    Er würde mich lieben.
    Welchen Grund hat er für dieses merkwürdige Verhalten? Stirbt er in sechs Monaten? Und selbst wenn - warum zieht er eine junge Frau so an sich? Mir kommt er in gewissem Sinne verantwortungslos vor. "Liebe" ist kein Argument für mich. Vielleicht wäre es mal für Dich interessant zu wissen, was für Beziehungen er vorher so hatte! Warum sind denn die eigentlich gescheitert? War da nicht auch Liebe?

    Ich mag ihn auch sehr, er gefällt mir auch. Ich bin gerne mit ihm zusammen und verbringe gerne Zeit mit ihm.
    Überleg auch mal, wie Du Deinen Ex-Freund nach fünf Treffen fandest!

    ich fühle mich dabei irgendwie nicht richtig.
    Eine ganz wichtige Aussage!!!

    Obwohl er ohne Gegenleistungen bereit wäre alles für mich zu tun.
    Und warum solltest Du gerade die Empfängerin seiner angeblichen Wohltaten sein?

    Es geht mir allein ums Prinzip, um die eigene Würde.
    Die eigene Würde solltest Du auf jeden Fall behalten.
    Christian Lindner hat sich für Schwarz-Rot entschieden :-).

  2. Für den Beitrag danken: Ratte, Rose

  3. Anzeige

  4. #12
    Registriert
    Registriert seit
    27.05.2017
    Beiträge
    176
    Danke gesagt
    165
    Dank erhalten:   95

    Standard AW: Von einem Mann direkt zum anderen ziehen. Großer Altersunterschied...

    Zitat Zitat von Jaaybee Beitrag anzeigen
    Er würde mich lieben.
    Zitat Zitat von Jaaybee Beitrag anzeigen
    Ich mag ihn auch sehr
    Und das reicht dir? Wenn du nicht in Wohnungsnot wärest, würdest du dann Hals über Kopf losziehen, 500km weit weg, zu einem fremden Mann? Ich bezweifle es. Habe ein bisschen Achtung vor dir selbst und mach dich nicht direkt wieder abhängig. Lerne vollkommen frei von anderen zu leben. Dann kannst du auch andere Menschen kennenlernen, ohne dich von vermeintlichen Vorteilen blenden zu lassen.

  5. Für den Beitrag danken: Duine, Ratte

  6. #13
    Registriert
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    13
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Von einem Mann direkt zum anderen ziehen. Großer Altersunterschied...

    Zitat Zitat von Coookie Beitrag anzeigen
    Und das reicht dir? Wenn du nicht in Wohnungsnot wärest, würdest du dann Hals über Kopf losziehen, 500km weit weg, zu einem fremden Mann? Ich bezweifle es. Habe ein bisschen Achtung vor dir selbst und mach dich nicht direkt wieder abhängig. Lerne vollkommen frei von anderen zu leben. Dann kannst du auch andere Menschen kennenlernen, ohne dich von vermeintlichen Vorteilen blenden zu lassen.

    Da bin ich absolut der selben Meinung. Du bist doch noch so jung, also überstürze nichts.

  7. #14
    Registriert Avatar von Amory
    Registriert seit
    15.04.2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    994
    Danke gesagt
    1.903
    Dank erhalten:   599

    Standard AW: Von einem Mann direkt zum anderen ziehen. Großer Altersunterschied...

    Aber wie soll das weiter gehen?
    Soll ich tatsächlich von einem Mann zu einem anderen 500km weit weg ziehen, der mich 20 Jahre älter ist?
    Nicht, dass ich Zweifel hätte, aber ich fühle mich dabei irgendwie nicht richtig.
    Das hört sich blöd an, aber etwas Suggar-Daddy-Like.
    Du hast keine Zweifel??
    "Sich nicht richtig fühlen" sind aber genau Zweifel!

    Ausserdem willst Du Dich nicht aushalten lassen, die Ausbildung fertig machen, auf eigenen Füssen stehen, lieber eine 1-Zimmerwohnung suchen... Eigentlich weisst Du ja was Du willst! Und genau das würde ich auch durchziehen!

    500 km zu einem Mann ziehen, den Du kaum kennst, ist ziemlich leichtsinnig. Warte wenigstens bis die Ausbildung fertig ist und dann schau erst, ob Du in seiner Gegend einen Job bekommst. Und ob die Liebe dann immer noch so gross ist, wenn ihr euch besser kennt.
    Good thoughts, good words, good deeds...

    Wir haben zwei Leben und das zweite beginnt, wenn du merkst, dass du nur eines hast.
    Zitat: Mario de Andrade (1893 – 1945),

  8. #15
    Registriert
    Registriert seit
    15.07.2013
    Beiträge
    597
    Danke gesagt
    114
    Dank erhalten:   169

    Standard AW: Von einem Mann direkt zum anderen ziehen. Großer Altersunterschied...

    Hallo,
    bewahre Dir Deine Eigenständigkeit.

    Nehm Dir Zeit für Deinen weiteren beruflichen Aufbau.

    Gegen einen Altersunterschied ist nichts einzuwenden. Eine Beziehung beenden und gleichzeitig eine neue
    beginnen und diese ist noch in der Anfangsphase einer Beziehung.

    Konzentriere Dich auf Dein Leben und "überstürze den Umzug nicht". Treff Dich mit Freundinnen, unternehm
    was etc.

    Warte ganz in Ruhe ab, wie es sich zwischen Euch beiden weiterentwickelt. Warte, bist Du mit ihm gemeinsam ein
    Bett teilst. Vielleicht lassen seine "Bemühungen" nach, dauert ihm das zu lange.

    Dieses "überstürzte" von ihm, hinterläßt ein ungutes Gefühl. Es kann sein, daß ich ihm damit Unrecht tue und er
    es Dir gegenüber sehr liebevoll und fürsorglich meint. Sei vorsichtig und sorge gut für Dich.

    alles Liebe
    flower55

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 22:52
  2. von einem anderen mann geträumt....
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 21:58
  3. Verliebt in einen Mann aber Sex mit einem anderen
    Von Sodale im Forum Sexualität
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 11:05
  4. Affäre mit einem Mann einer anderen Frau
    Von Schwabenmaus24 im Forum Liebe
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 16:24
  5. Träume von einem anderen Mann
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 02:17

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige