Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12

Thema: Was interessiert euch frauen zum thema dating/beziehung/liebe?? Meinungen erwünscht!!

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    14.12.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten: 1

    Standard Was interessiert Euch Frauen zum Thema Dating/Beziehung/Liebe? Meinungen erwünscht :)

    Hallo liebe Community,

    ich bin 22 und komme aus NRW.
    Ich befasse mich zurzeit mit den Themen Dating/Liebe/Beziehung aus Sicht der Frauen, da es dort großen Bedarf gibt an Meinungen, Hilfen und Ratschlägen und viele dazu Redebedarf haben bzw. Klärungsbedarf.

    Ich möchte zu genau diesen Themen ein E-book o.ä. verfassen (mit meinem Freund) und Ratschläge bieten. Quasi Beziehungstipps oder Datingtipps für Frauen, die den Frauen helfen sollten besser im Thema Liebe aufgestellt zu sein, Männer besser zu verstehen und das eigene Verhalten zu verbessern.
    Ich möchte etwas erarbeiten was vielen Frauen hilft auf Ihrem weiteren Weg und in Ihren Beziehungen.

    Ich sammel dazu natürlich noch Informationen und würde mich mega freuen, wenn Ihr mir einfach mal Eure Meinung mitteilt, in welchen Bereichen und Thema Ihr bislang Probleme hattet oder für welche Themen Ihr Euch interessiert, wo bei Euch am meisten der Schuh drückt und bei welchen Problemen/Themen Ihr einfach nicht weiter wisst, bzw. gerne noch weitere Tipps hättet (Bsp.: glückliche Beziehung, Männer verstehen etc.)

    Ich freue mich über Eure Antworten und Meinungen

    Vielen Dank im Voraus!

    LG Luisa G.
    Geändert von Luisa G. (15.12.2017 um 10:15 Uhr)

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von -sofia-
    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    8.075
    Danke gesagt
    10.540
    Dank erhalten:   11.168

    Standard AW: Was interessiert euch frauen zum thema dating/beziehung/liebe?? Meinungen erwünsc

    Verfügst du mit deinen 22 Jahren über so einen großen Erfahrungsschatz, dass du bei deinem Thema hilfreiche Ratschläge geben kannst?

  4. Für den Beitrag dankt: Luisa G.

  5. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    14.12.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Was interessiert euch frauen zum thema dating/beziehung/liebe?? Meinungen erwünsc

    Zitat Zitat von -sofia- Beitrag anzeigen
    Verfügst du mit deinen 22 Jahren über so einen großen Erfahrungsschatz, dass du bei deinem Thema hilfreiche Ratschläge geben kannst?
    Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast mir eine Antwort zu schreiben
    Ich freue mich, dass Du Dir Gedanken darüber machst. Ich nehme jede Anregung und Meinung zu Herzen.
    Das Alter ist nicht immer ausschlaggebend für den Erfahrungsschatz und das Wissen.

    Ich wünsche Dir eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr

  6. #4
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    14.12.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Was interessiert euch frauen zum thema dating/beziehung/liebe?? Meinungen erwünsc

    Zitat Zitat von -sofia- Beitrag anzeigen
    Verfügst du mit deinen 22 Jahren über so einen großen Erfahrungsschatz, dass du bei deinem Thema hilfreiche Ratschläge geben kannst?

    Hallo Sofia,

    vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast mir eine Antwort zu schreiben.
    Ich freue mich, dass Du Dir darüber Gedanken machst und ich nehme alle Meinungen und Tipps zu Herzen.
    Das Alter ist nicht immer ausschlaggebend für den Erfahrungsschatz und das Wissen.

    Ich wünsche Dir eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Liebe Grüße,
    LuisaG.

  7. Für den Beitrag dankt: GrayBear

  8. #5
    Registriert Avatar von °°°abendtau°°°
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    Schneckenhaus
    Beiträge
    11.184
    Danke gesagt
    3.130
    Dank erhalten:   7.738
    Blog-Einträge
    58

    Standard AW: Was interessiert euch frauen zum thema dating/beziehung/liebe?? Meinungen erwünsc

    Zitat Zitat von -sofia- Beitrag anzeigen
    Verfügst du mit deinen 22 Jahren über so einen großen Erfahrungsschatz, dass du bei deinem Thema hilfreiche Ratschläge geben kannst?
    Passiert doch oft, dass die alten Hasen Betriebsblind werden. Insofern kann hier ihre Jugend sogar von Vorteil sein. Aber seis drum....

    ---

    Das mal als Inspiration für's Buch, @Luisa:

    Das andere Geschlecht besser zu verstehen... oh oh... und das nur aus Sicht der Frauen - Männer besser verstehen zu wollen. Ich glaube das dürfte wenig fruchtbar sein. Und ehrlich, ich fürchte dabei kann man sich heftig in den geschlechter Klischees verstricken.

    Im Grunde geht es Dir/Euch um das Zwischenmenschliche verstehen.(?) Tipps dazu aus der Lebenserfahrung anderer zu generieren, okay... aber dann möchte ich auch erwähnt werden.

    Schwierig. Der Bedarf mag groß sein. Aber das ist er bei den Männern auch. Um einiges mehr, wie ich finde.
    Gerade bei den Datingtipps.
    Das Dilemma ist für mich, dass die Datingtipps für Männer oft von Frauen geschrieben werden. Macht ja auch Sinn. Aber... irgendwann ist mir beim lesen derselben aufgefallen, dass diese oben genannte Betriebsblindheit dazu führt, dass man sich als Mann hoffnungslos verbiegen müsste - um überhaupt nur einen Punkt zu erfüllen. Und genau das Szenario kann man hier Forum x Mal lesen. Immer wieder aufs neue. Das sagt doch viel. Ist aber sicher nicht die Messlatte.

    Sorry... ich stelle immer wieder fest, wenn sich Frauen an ihre eigenen Tipps an die Männer halten würden, wäre vielen Frauen geholfen. Mag sein das diese pauschale Aussage einiges verfehlt. Bedenke aber, wir reden hier von Menschen die sich finden möchten!
    Weshalb ich die Geschlechter trennenden Tipps nicht mehr ernst nehmen kann. Mir ist vieles daraus einfach zu verkrampft - gekünstelt.
    Wenn ich diesen Tipps folgen würde, lese ich vor meinem Date... man(n) solle sich natürlich geben = Authentisch. Wie bitteschön soll das funktionieren können, wenn ich die anderen Tipps nicht umsetzen kann, einfach weil die Zeit zu kurz ist? Eins geht nur. Bin doch nicht Mainstream, sondern Unikat. Frau doch auch. Sich nur von seiner besten Seite zu zeigen, ist verständlich. Für mich bedeutet das aber Stress = Druck. Also lasse ich das, dass macht mich deutlich gelassener. Ich kann nun mal nicht jede Erwartungshaltung erfüllen. Ich weiß um meine Fähigkeiten und auch um meine Baustellen. (Letzters werd ich dann erwähnen, wenn sich mehr abzeichnen sollt. Der Fairness wegen.)

    Mein Fazit dazu:
    Wie soll man beim ersten Date seine ganze Bandbreite ausspielen können, wenn man dabei nur sehr wenig Zeit dafür hat/bekommt? Das Problem haben natürlich beide + Lampenfieber + schlechte Erfahrungen + Angst vor dem Korb und und und.... da bleibt nur das Wesendliche übrig. Was ich sehr schade finde. Das Sich-füreinander-zeit-nehmen, das bleibt auf der Stecke. Was nicht sofort passt, fliegt aus dem "Rennen". Die besten Tipps, scheitern genau daran. Am Faktor Zeit.

    ---

    Ich bin nun doppelt so alt wie Du. Mein Erfahrung-Potenzial, aus dem ich schöpfen kann, reicht bei den Frauen noch immer nicht aus. Warum? Etwa weil eine Frau unergründlich sein kann/ist?
    Es reicht mir aber völlig aus, wenn ich (m) Frau als Mensch betrachte und ihr entsprechend begegne. Tut sie es mir gleich, zeigt sich dabei ein Grundinteresse bei beiden, dann kann man gemeinsam schauen ob mehr daraus werden kann. Was sagt Dir das? Ich sage dazu:
    Wenn man jemanden auf Augenhöhe begegnen möchte, dann ist das Geschlecht völlig unwichtig. Mir zumindest. So meine Lebenserfahrung, und zwar in allen Bereichen des Lebens.
    Diese - bleib wie du bist - ist verdammt schwer. Sich verbiegen ist deutlich einfacher. Fragt sich nur für wen oder was und wenn, warum überhaupt? Da bleibt doch zwangsläufig ein stückweit der Charakter bzw. etwas Identität auf der Strecke.

    Am Ende kann ich auch nur sagen; entschleunigt Euch! Zurück zu Basis! Weniger ist mehr! Dort heißt es doch - von Mensch zu Mensch. Oder etwa nicht?


    Macht fünffufzig € !
    Soo... ich geh dann mal weiter träumen. Vom Glück für Betriebsblinde.
    Geändert von °°°abendtau°°° (15.12.2017 um 11:29 Uhr) Grund: weil ich es kann :-D
    - Bleib wo du bist, und du gelangst nirgendwo hin!
    - Der Unterschied ist und macht das Leben!
    - Das Ende ist der Anfang! Findest Du nicht auch?
    - Liebe ist keine Meterware!
    - Pflege das Leben, nicht die Norm!
    - Freunde sucht man nicht, man findet sie

    "Die moralische Entrüstung, ist der Heiligenschein der Scheinheiligen" Zitat von H. Qualtinger

    Zwischen meinen Zeilen findet man alles was man möchte.
    Ich antworte nur noch auf sachliche Beiträge.

  9. Für den Beitrag danken: Lebensdeserteurin, MalditoDuende, pecky-sue, Zenny

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2015, 10:52
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 19:45
  3. Allgemeine Meinungen zum Thema "Cybersex" erwünscht...
    Von Sehnsüchtige im Forum Sexualität
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 13:29

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige