Anzeige
Seite 2 von 11 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 52

Thema: Meine Frau ist einfach nicht Normal

  1. #6
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    08.10.2017
    Beiträge
    44
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Meine Frau ist einfach nicht Normal

    Letztes mal hast du mir aber was anderes gesagt ich warte ja bis zu Therapie andere Wahl habe ich ja nicht
    Zitat Zitat von xEclipse Beitrag anzeigen
    Wartet doch erstmal ab was ein spezialisierter Arzt dazu sagt. Was nutzt es denn, wenn sie wirklich Schmerzen hat? Da machst du nichts besser indem du es immer wieder versucht, im Gegenteil, dann du ihr GV vielleicht auch noch auf der psychischen Ebene madig. Für eine Frau ist das meistens nicht so schön, wenn sie das Gefühl vermittelt bekommt der Partner will immer nur sein Ding reinstecken. Sex ist wichtig in einer Beziehung, aber nicht das wichtigste <- das solltest ihr auch so vermitteln (Ich meine nicht mit Worten, sagen kann man leider immer viel).

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    08.10.2017
    Beiträge
    44
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Meine Frau ist einfach nicht Normal

    Wir hatten bis jetzt 3 mal an als Sex in den 2 Jahren man kann doch nicht San von vaginismus noch ausgehen ich liebe sie echt es geht nicht um das Geld ich Scheis auf das Geld nur wie gesagt es sind 2 Jahre ich geh nicht fremd gar nichts davor waren wir 5 Jahre zusammen

    Zitat Zitat von Rosner Beitrag anzeigen
    Wenn deine Frau tatsächlich Vaganismus hat, dann ist da für sie extrem unangenehm, dort unten angefasst zu werden. Es wäre natürlich besser gewesen wenn das vor der Hochzeit und der Hochzeitsnacht bekannt und abgeklärt worden wäre. Natürlich ist das für dich frustrierend. Geschlechtsverkehr gehört nun mal zu eine Ehe dazu. Wenn beide das wollen. Wenn es ihr aber körperliche Schmerzen bereitet, wenn sie dort berührt wird, auch mit dem Finger, dann machst du das noch schlimmer, wenn du das immer wieder versuchst. Und zu der körperlichen Abwehrhaltung kommt bei ihr jetzt auch noch dazu, dass sie deinen Anteil am Zusammenleben auch noch abwertet.

    Im Moment hört sich das bei dir an als starker Frust. Ich rate von Aufzwingen von sexuellen Handlungen ab. Die erzwungene Enthaltsamkeit nervt dich und du zeigst für deine Frau kein Verständnis. Sollte tatsächlich eine körperliche Ursache vorliegen, und nicht Lieb- und Lustlosigkeit von ihrer Seite, dann bitte lass sie in Ruhe.

    Ich kann dir nur raten, abzuwarten, wie das mit der Therapie in der Spezialklinik läuft. Aber auch danach musst du ihr alle Zeit lassen, bis ihr dann gegebenenfalls endlich loslegt. Du sagst zwar, du liebst deine Frau, aber sehr verliebt hört sich das mittlerweile nicht mehr an. Du schreibst, du hast für die Hochzeitsfeier viel Geld ausgegeben, für mich hört sich das an, als hättest du das "investiert" und bekamst nicht mal eine Hochzeitsnacht.
    Verstehe mich bitte nicht falsch. Du solltest vielleicht noch mal überlegen, ob du diese Ehe wirklich weiter führen willst. "Scheitern" daran, das machen viele. Manchmal passt es eben nicht.

    Wir kennen nur deine Seite, ich weiß also nicht wo die Motive deiner Frau liegen. Besonders glücklich ist sie mit der Situation ja auch nicht.

    Und ja, wenn sie keine Kinder möchte, aber du schon, dann ist das sicher ein Trennungsgrund.

    Viele Grüße und alles Gute!

  4. #8
    xEclipse
    Gast

    Standard AW: Meine Frau ist einfach nicht Normal

    Ja, jetzt sagst du aber deine Frau hat vermutlich diese Krankheit und wirklich Schmerzen beim GV. Also: abwarten was die Leute vom Fach sagen. Wenn du auf Vaginalverkehr nicht verzichten willst sehe ich derzeit nur offene Beziehung als Kompromiss, solange du deine Frau nur unter Schmerzen flach legen kannst - das willst du doch hoffentlich so nicht?

  5. #9
    Registriert Avatar von Petra47137
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    NRW, Duisburg
    Beiträge
    6.406
    Danke gesagt
    446
    Dank erhalten:   1.625

    Standard AW: Meine Frau ist einfach nicht Normal

    ..........was mir ein wenig unklar ist, ihr seit über 2 Jahre verheiratet und ihr krankhaftes Problem muss es demnach schon früher gegeben haben, warum wurde in den Jahren nichts unternommen, um ärztliche Hilfe zu suchen ?
    Wer Schmerzen hat, wie auch immer, vermeidet alles, damit es zur Schmerattacke kommt - das macht sie auch.
    Angst vor dem Schmerz und der dadurch entstehende Druck belastet sehr, vorallem dann, wenn es so einschneidend Euer Beziehungsleben traktiert. Jeder Druck braucht ein Ventil und lässt eine ausgeglichene Lebensweise nicht mehr zu.
    Wenn man liebt, möchte man auch Sex haben, wenn dies nicht möglich ist - leiden beide - jeder auf seine Weise.
    Lasst es ärztlich abklären und Euch beraten, (was ihr ja auch vorhabt). Warum eigentlich in der Türkei - denn voraussichtlich muss begleitend eine psychotherapeutische Behandlung erfolgen?
    Was wir am nötigsten brauchen,
    ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, was wir können. >Ralph Waldo Emerson<

    "Unmöglich – sagt Deine Angst, Zu viel Risiko – Deine Erfahrung, Sinnlos – Dein Zweifel
    Versuchs - flüstert Dein Herz"

  6. #10
    Registriert
    Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    2.241
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   1.414

    Standard AW: Meine Frau ist einfach nicht Normal

    Du musst schon bei einer Geschichte bleiben.
    Diesmal hattet ihr noch nie Sex auch keinen 69. Im letzten Faden den du hier aufgemacht hast hattet ihr Analsex und 69. Und du wolltest deine Frau unter Drogen setzen um sich auch Vaginal beschlafen zu können.

    https://www.hilferuf.de/forum/sexual...-oder-sex.html

    ''Hab versucht extra unten rein zurutschen '' - wenn du dann den Analverkehr ausnutzt um sie auch vaginal zu penetrieren, wie soll sie denn da Vertrauen aufbauen.

  7. Für den Beitrag danken: ~scum~

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.08.2016, 17:12
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2016, 10:50
  3. Meine kleine Schwester (9) ist nicht normal?
    Von Kaitlyn im Forum Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.08.2015, 23:56
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 14:09
  5. Meine Eltern sind nicht normal
    Von gabriela im Forum Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 02:18

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige