Anzeige

[Timezone Detection]
Registrieren bei hilferuf.de - sekundenschnell, kostenlos und anonym!

Benutzername: E-Mail-Adresse: Ich stimme den Forenregeln zu:  
Human Verification


Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Ich verstehe es nicht

  1. #11
    Registriert
    Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    1.783
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   1.108

    Standard AW: Ich verstehe es nicht

    Das ist ja nur deine Seite der Geschichte, aber sie klingt absolut so als würdet ihr einfach nicht passen und als hätte dein Ex Probleme, die eine Beziehung nicht möglich machen.

    • Anzeige


  2. #12
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    13.07.2017
    Beiträge
    51
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Ich verstehe es nicht

    Es kommt für mich halt so rüber als ob das ganze nur eine Ausrede ist das er keine Gefühle für mich hat. Denn bis zu meinem Ausraster war ja alles okay. Vorallem wenn im Nebensatz kommt nach deinem Verhalten. Er begründet es mir so das wenn er in den ersten 1-2 Wochen nicht verliebt ist dann kommt da auch nichts mehr. Was doch Unsinn ist. Liebe muss wachsen. Klar hatte ich das auch schon mal das ich mich nicht verliebt habe. Aber wenn ich mich verliebt habe hat das auch seine Zeit gebraucht.

    Dann soll er auch ehrlich sein und sagen woran es wirklich liegt. Ich finde es unfair nur, weil ich einmal ausgerastet bin mir daraus einen Strick zu drehen. Wie oft ist er schon ausgerastet.

  3. #13
    Registriert Avatar von susen12
    Registriert seit
    06.07.2016
    Ort
    bei mir
    Beiträge
    1.271
    Danke gesagt
    826
    Dank erhalten:   686

    Standard AW: Ich verstehe es nicht

    Hallo Wackelnase,
    ich kann nachvollziehen, wie Du dich fühlst. Fassungslos vor den Scherben einer Liebe. Das Leben ist wie Albtraum.Man fühlt sich belogen, hintergangen und völlig hilflos. Schlaflose Nächte und immer die Frage nach dem warum
    Du solltest es akzeptieren und dich nicht länger mit Fragen quälen. Er hat sich entschieden und jedes Rühren in der Wunde schmerzt zusätzlich und die Sache auf dein Ausrasten zu schieben ist eine, sorry, faule Ausrede.
    Versuch es mit Beschäftigung und Ablenkung. Du kannst dich immer nur mit einer Sache befassen. Wenn Du ein Buch liest, kannst Du nicht gleichzeitig an deinen Ex denken. Und wenn Du mit Freundinnen kochst auch nicht.Geh ins Kino, rede mit Freunden und schau nach vorne. Es geht nicht von heute auf morgen, aber es geht. Ich habe selbst etwas ähnliches durchlebt und die Welt stand für mich still. geträumt und gehofft, völlig unsinnig. Sei stolz, laufe ihm nicht nach und Du wirst den Schmerz überwinden.
    alles Gute und viel Kraft

    Susen
    Geändert von susen12 (14.09.2017 um 07:06 Uhr)
    Wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, denk einfach super dass Kühe nicht fliegen können.
    ""
    Durch ein Kind wird aus dem Alltag ein Abenteuer,aus Sand eine Burg
    aus Pfützen ein Ozean
    aus Plänen Überraschungen - und
    aus Gewohnheiten Leben!
    *„?´´* *„?´´**„?´´*
    (¯`•?•´¯)(¯`?•´¯)
    _`•.¸(¯`•?•´¯)¸.•´
    ___ `•. ¸.•´…..

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 13:25
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 20:56
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 14:29
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 19:52
  5. ich verstehe es nicht
    Von sternenhagel im Forum Ich
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 19:52

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige