Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Komme nicht mehr klar

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    28.06.2017
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Komme nicht mehr klar

    Hallo liebe Leute,

    ich weiß einfach nicht mehr weiter.
    Vor 3 Monaten haben mein Freund und ich uns nach einer4-Jährigen Beziehung getrennt.
    Wir hatten keinen Plan wie wir weiter machen sollten – er wolltenicht von zuhause ausziehen und ich wollte nicht zu ihm ziehen.
    Somit eine Trennung trotz Liebe.
    Ich dachte OKAY, vl. tuts am Anfang weh – aber es schmerztnoch immer so sehr und ich hasse mich schon dafür,
    dass ich ihm noch immer schreibe und ich es einfach nichtschaffe keinen Kontakt mehr mit ihm zu haben.
    Ich weiß nicht, ob es die richtige Entscheidung war, doch ergibt mit auch nicht das Gefühl als würde er um mich
    kämpfen bzw. mich wieder zurück haben wollen. Das tut mir amMeisten weh.
    Jedenfalls schreibe ich ihm noch ab und zu, manchmal schaffeich es ihm 1 Woche nicht zu schreiben und
    dann halte ich es kaum mehr aus und ich muss ihn sehen.
    Wann wird das wieder gut?
    In der Arbeit läuft es auch nicht so gut. Arbeite seit 9Jahren in der selben Firma.. momentan macht mir
    die Arbeit keinen Spaß mehr da es mittlerweile einfach schonzu viel wird. Ich habe die Stunden auf 28h reduziert (von 38,5h)
    da ich mich nebenbei Selbstständig gemacht habe. DieSelbstständigkeit läuft zurzeit auch noch nicht so gut.
    Aber das braucht Zeit, bin erst am Anfang. Aber ich habe diedoppelte Arbeit nun für weniger Stunden.
    Habe bereits mit dem Chef gesprochen 5x aber es hilf nichts…Ich weiß nicht ob ich mir was neues Suchen soll….
    Weiters fühle ich mich einfach von jedem alleine gelassenund nicht verstanden bzw. kommt es mir vor als würde mir keiner zuhören.
    Weder in der Arbeit noch das Thema mit meinem „Ex“.
    Ich vermisse ihn so sehr und nun steh ich da und habe keineKraft mehr für nichts… Ich hätte meine Selbstständigkeit
    schon viel mehr aufbauen können jedoch schaffe ich eseinfach nicht mich auf zu raffen.
    Meine Freundinnen sagen ich soll doch mit jemand anderenschreibe. Das kann ich aber nicht. Ich kann mich
    niemand anderem öffnen es geht einfach nicht…
    Ich fühle mich zurzeit im Leben so falsch.. ab und zu denkeich darüber nach ob es einfacher wäre wenn ich nicht mehr
    hier bin… ich würde mir nie etwas antun aber diese Gedankenkreisen in meinem Kopf.
    Alle meine Freundinnen heiraten und bekommen Kinder, allesind mit dem Freund zusammen gezogen.
    Ich habe nur 1 Freundin die immer für mich da ist, alleanderen interessiert es nicht wie es mir geht nach der Trennung…
    Ich fühle mich in jeder Situation einfach Fehl am Platz..Ich weiß nicht was ich tun soll!


  2. Anzeige

  3. #2
    GrayBear
    Gast

    Standard AW: Komme nicht mehr klar

    Hallo wsabrina,

    das hört sich nach vielen Baustellen an und dafür gibt es zwar mehrere Wege, aber nur eine Grundhaltung: Schritt für Schritt und Hartnäckigkeit. "Dicke Bretter bohren" fällt manchmal einfach schwer und an manchen Tagen noch schwerer. Bleibe einfach "dran", nicht aufgeben, das ist keine Option. Wenn Du Dir diesen "Ausweg" einräumst, dann fallen die Dinge oft noch schwerer.

    Dein Expartner:
    Was sind seine und Deine wirklichen Gründe, warum ihr nicht zusammen ziehen könnt? Kommt er mit der Trennung besser klar als Du? Wenn ja, heißt das nicht auch schon was? Ist sein "Ich zieh da nicht aus" nur ein Alibi? So sehr Du Dir das vielleicht wünschst, aber hast Du den Eindruck, dass auch Du ihm fehlst?

    Dein Job:
    In der heutigen Zeit musst Du es Dir wirklich sehr gut überlegen, ob Du einen Job kündigst. Unter uns Selbständigen: die Anzahl Deiner Stunden wird hoch bleiben. Gerade am Anfang und später irgendwie auch. Das solltest Du einplanen.

    Sei jetzt einfach trotzig und etwas starrsinnig. Als Selbständige überstehst Du so Durststrecken besser und gib einfach nicht auf. Aber schaffe Dir zwischendurch auch kleine "Inselchen" für Deine Bedürfnisse und damit Du Dich erholen kannst.

    Nicht aufgeben.
    LG

  4. #3
    Registriert Avatar von Schokoschnute
    Registriert seit
    16.06.2017
    Ort
    Im hohen Norden direkt an der Ostsee
    Beiträge
    2.627
    Danke gesagt
    1.674
    Dank erhalten:   1.266
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Komme nicht mehr klar

    Halli Hallo wsabrina;

    Ich glaube du bist schon auf den Richtigen Weg und hast auch das Richtige Gefühl..und den Richtigen riecher für DICH,
    und das haben nicht alle Menschen^^Daumen*hoch
    und 4 Jahre sind auch eine lange Zeit an die man hat sich daran gewöhnt,das da noch jemand ist..Egal,WIE ER ist.

    BESSER,wie Alleine sein,..mit sich?..das ist doch die Frage?

    Du hast ja nur 2 Möglichkeiten.

    Entweder DU gehst zurück.Wo jemand ist,der ohne viel Kampf und Worte wartet und lieber nicht auszieht.
    Oder DU DEIN Leben wieder selbst so in die Hände nimmst ,wie es Dir vor schwebt und du auch schon machst.
    Das schönste dabei,schau mal nach links und Rechts,Du bist wieder FREI.

    Eine Trennung Bedarf einer Trauer ZEIT,nach unerfüllten Wünschen und Sehnsüchten.Das tut WEH und macht Traurig.Diese merkst du unterschwellig auf der Arbeit.
    Nehme Dir die Zeit,Abends nach deinen Verpflichtungen,Fahr nach Hause und Du weißt "Jetzt" kannst du weinen und Traurig sein.Lerne wieder LIEB zu DIR zu sein.
    Verwöhne Dich mit guten Essen und einer warmen Badewanne u.u.u.

    Du bist WICHTIG und wenn DU nach und nach,wieder gute Gefühle zu DIR aufbauen kannst,hast Du es bald geschafft.
    Die Trauer und auch die Sehnsucht,die ja unerfüllt war..wird zu DIESEN Mann weniger, bis gar nicht mehr, werden,das erkennst du dann daran das Du auch keine Richtige Lust mehr hast Ihn zu schreiben.
    Im Moment treibt Dich noch die unerfüllte Sehnsucht dazu.

    Hab noch etwas Geduld,Du bist in einem neuen Prozess,der ist nicht einfach zu Händeln,aber Instinktiv machst Du schon das Richtige.
    Suche nicht nach Außen,..INNEN in Dir,ist die Hilfe die Du brauchst.
    Du wirst neue Kraft bekommen und auch wieder neue Freunde und Bekanntschaften,wenn Du DIESE Zeit
    überwinden und abschließen kannst.

    Also,wie schon gesagt wurde,hab noch Geduld und vor allem mit DIR.

    Alles wird wieder Gut und mit etwas mehr Zeit dafür,wird es wieder besser werden.Ganz bestimmt.

    Lieben Gruß
    Schokoschnutte

  5. #4
    Registriert Avatar von marut
    Registriert seit
    17.03.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.530
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   547
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Komme nicht mehr klar

    hallo sabrina,
    das mit deinem ex wird nur besser, wenn du dich konsequent trennst. wann immer du den impuls hast, ihn zu kontaktieren - tu's nicht. nimm dir als erstes vor, dass du mindestens einen monat nicht zuerst schreibst. wenn es schwer auszuhalten ist, schreibe ins tagebuch, was du denkst oder briefe an ihn, die du aber nicht abschickst. wenn er sich meldet, frag, was sich geändert hat. du wirst vllt viel weinen, aber das geht durch den konsequenten kontaktabbruch wirklich vorbei.
    zu deinem job: was anderes suchen kannst du natürlich machen, aber kündige erst, wenn der neue job sicher ist. ich würde es dir aber trdm nicht empfehlen. ein neuer job bedeutet einarbeiten und neue sorgen und probleme mit kollegen usw.
    ich würde dir eher empfehlen, dass du dein arbeitstempo und deine arbeitsleistung der kürzeren arbeitszeit selber anpasst. was dir dein chef zuviel gibt, gib konsequent zurück. vllt kannst du ja sogar quantifizieren, was du nur noch zu schaffen brauchst. auf keinen fall solltest du dein tempo über die maßen erhöhen und vllt noch unbezahlte überstunden machen.
    soweit meine gedanken
    liebe grüsse und viel kraft
    marut

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ich komme nicht mehr klar
    Von münchenhambrug im Forum Trauer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.02.2014, 23:17
  2. Komme nicht mehr klar
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 20:50
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 07:30
  4. Ich komme nicht mehr klar! :(
    Von floxii im Forum Ich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 23:37
  5. Ich komme nicht mehr mit mir klar
    Von Gurke im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 11:50

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige