Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Totales Gefühls Chaos und Schmerz!

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    35
    Danke gesagt
    16
    Dank erhalten:   3

    Standard Totales Gefühls Chaos und Schmerz!

    Hallo zusammen,
    Ich bin irgendwie am durch drehen...
    Folgendes, ich habe da jemanden kennen gelernt, sah oder er gab mir das Gefühl auf eine feste Beziehung.
    Bis er aus heiteren Himmel Schluss machte mit den Worten ich wäre die perfekte Frau aber er hätte noch zu viele alt lassten die er klären müsste und nicht in der Lage sei eine Beziehung zu führen.
    Gut musste ich so hin nehmen, bin aber total am Boden zerstört.
    Da wir in der gleichen Firma arbeiten habe ich mir Urlaub genommen um Abstand zu gewinnen. Ging auch alles super, erster Tag da, kurz das nötigste gesprochen und an die Arbeit gemacht es tat auch nicht mehr weh.
    Doch zum Feierabend saß er mit seiner ex da und mir wurde zugetragen das sie ihn schon die letzten Tage immer abholt. *es war auch die ganze Zeit der Gedanke bei mir, ich war wohl die die für ihn die ex wiederholt*
    Tja das dann nun die Bestätigung.
    Aber nun kommt alles wieder hoch und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll?!
    Da ja leider nicht mal der Anstand da ist es nicht so offensichtlich vor mir zu machen.
    Ich muß gestehen ich hätte den beiden fast vor die Füße gespuckt, ob sie sich nicht schämen,doch es kam nur ein Lächeln von mir mit den Gedanken arschloch.
    Ich weiß ehrlich nicht, ob ich das weiter ertrage und wie ich damit umgehen oder weiter machen soll?!
    Habt ihr vielleicht paar Worte oder Methoden für mich?
    Danke

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Zebaothling
    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    5.103
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   2.772

    Standard AW: Totales Gefühls Chaos und Schmerz!

    Also ich denke Du solltest noch mal genau darüber nachdenken, was Du schreibst und wie es wirklich war.

    Du schreibst Du hast jemanden kennengelernt.

    Du schreibst Du sahst oder er gab Dir das Gefühl auf eine feste Beziehung.

    Nun findet die nicht statt , aufgrund irgendwelcher Altlasten seinerseits etc.


    Also mal ganz von vorne. Hätte er Dir die Wahrheit gesagt, so kann man davon ausgehen, das er auch schon vorher von seinen Altlasten wußte und ihm seine Beziehungsunfähigkeit klar war.Darum ging es aber wohl nicht , sondern das halte ich für eine Ausrede, denn ich denke es ging darum, Dich in die Kiste zu kriegen.
    Ich gehe mal davon aus , das das auch so war.
    Also wurde Dir verschwiegen , hey ich will nur mal mit Dir poppen, aber nix festes, na und meine Ex die ist so offen , da ist die Moral egal, von daher kein Problem.

    Dir wurde also auf der einen Seite entweder die Hoffnung auf was festes in Aussicht gestellt oder Du hast es nur so gesehen.

    Wenn Dir die Hoffnung in Aussicht gestellt wurde , hat man Dich verarscht denn Altlasten führen nicht zu einer momentanen Amnesie über dieselben....

    Hast Du es aber nur so gesehen, was ja die andere Variante wäre , so solltest Du Dir vielleicht überlegen, warum Du es nicht erkannt hast , wie es wirklich aussieht , hättest Du es erkennen können, lag der Fehler bei Dir ?
    Ich denke ja , sowas kann mamn ja mit nem Gespräch abklären, wenn der andere Dich dann belügt , dann hättest Du Dir aber nicht die Schuld auf Dein Konto zu schreiben.
    Auch hier könntest Du dann klar sagen , der hat mich verarscht.

    Also vom anfangs beschriebenen kennenlernen , kann ja dann nicht wirklich die Rede sein , weil kennen bedeutet ja wissen nicht hoffen oder vermuten , das ist sagen wir mal bekanntwerden aber eben nicht kennen.

    Also Du hast einen flüchtigen Bekannten Arbeitskollegen und bist mit dem in die Kiste gesprungen in der Hoffnung auf was festes.

    Was war Dir jetzt wichtiger ? Das Kistespringen oder die Hoffnung auf was festes , was enttäuscht Dich mehr ?

    Wenn Du Deinen Spaß hattest um Deines Spaßes Willen, so wäre das ja mit der Hoffnung nicht der Fall und andersrum, wenn Du im vorher klar gemacht hast , nur wenn es was festes wird , so hat er das ausgenutzt , weil er nicht festes wollte, von Anfang an.

    Da gibts nur eines ....entweder stellst Du Dich vor den hin und stellst mal klar was er in Deinen Augen für ein Opportunist und Lügner ist.

    Oder Du läßt die Sache auf sich beruhen , zweite Variante .

    Dann wirst Du aber vor seinen unterschwelligen Anspielungen meiner Erfahrung nach nicht sicher sein.

    Du suchst Dir eine andere Firma und machst es nächsts Mal besser .....verbuchst es unter Lebenserfahrung ....

    wobei ich Dir nur den Rat geben kann, bei Kollegen besonders gut hinzuschauen....

    Viel Glück
    Wer Wahrheit nicht hören will hat seine Gründe

  4. #3
    Registriert Avatar von Petra47137
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    NRW, Duisburg
    Beiträge
    6.453
    Danke gesagt
    427
    Dank erhalten:   1.565

    Standard AW: Totales Gefühls Chaos und Schmerz!

    hasi2

    an Deiner Stelle würde ich feiern, das Du diesen Mann los bist.
    Warum auf das falsche Pferd setzen, wenn irgendwo ein Edelross im Stall steht
    Du hast nichts verloren, aber etwas gewonnen - die Erfahrung, das nicht alles so ist wie es scheint und oft blendet uns nur ein Wunschdenken, welches den Verstand in den Keller schickt.
    Sich verlieben ist schön, aber vom verlieben bis zur Liebe muss man mehr als 1000 Schritte gehen - jeder für sich und erst der letzte Schritt führt zusammen.
    Was wir am nötigsten brauchen,
    ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, was wir können. >Ralph Waldo Emerson<

    "Unmöglich – sagt Deine Angst, Zu viel Risiko – Deine Erfahrung, Sinnlos – Dein Zweifel
    Versuchs - flüstert Dein Herz"

  5. #4
    Gast
    Gast

    Standard AW: Totales Gefühls Chaos und Schmerz!

    Jemand, der andere dazu benutzt um zu seinem Vorteil zu kommen ist für mich einfach nur ein “Charakterschwein“! Dieser Mensch verdient deine Tränen nicht. Weine um dich, dass du das Pech hattest an einen solchen Menschen zu geraten.

    Ganz wichtig wäre der erste Schritt, dir jeden Tag zu sagen:“ Ich habe keine Schuld, ich wurde benutzt und ein solches A...loch hat meine Liebe nicht verdient!“

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Totales Chaos und Unsicherheit...
    Von Gast im Forum Beruf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 21:05
  2. Unglücklich - Gewissensbisse - totales Chaos
    Von Miranda767 im Forum Liebe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 10:06
  3. Gefühls-Chaos
    Von Zweifel im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 12:31
  4. gefühls chaos
    Von Vic im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 15:11
  5. Gefühls chaos
    Von mondjuwel im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 21:22

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige