Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 15

Thema: Ich libe sie so bin aber am Ende! ICH BRAUCHE HILFE!!!!!!!!

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Ich libe sie so bin aber am Ende! ICH BRAUCHE HILFE!!!!!!!!

    Halllo zusammen,

    Ich möchte mich kurz vostellen. ich heiße...... und bin 28 jahre alt.
    ich versuche auf diesem weg mich mit liebevollen Menschen auszutauschen.

    Ich bin nun seit 4.5 Jahren mit meiner Freundin vllt Ex zusammen.ich hab sie dammals in der Berufsschule kennengelernt und mich tierisch in sie verliebt.Ich liebe sie heute noch von ganzen herzen.Leider mußte ich in der Beziehung feststellen das sie sehr eifersüchtig geworden ist immmer und immer wieder, wir haben sehr oft gestritten.Ich müßte mich immer für dinge entschuldigen, für die ich nichts konnte ich war immer war ich der böse.

    ich hab sehr viel geweint bin immer an meine grenzen gegangen nur um sie nicht zu verlieren immer war ich schuld.Ich wollte mich, natürlich immmer wieder mit ihr vertragen. Ich wollte einfach das alles wieder gut ist und wir uns wieder verstehen und einfach glücklich sein.

    Es ging damals soweit das ich vor 4 jahren mein leptop vernichtet habe nur um ihr zu zeigen das sie nicht eifersüchtig sein muß.Wir haben sehr oft gestritten und diskutiert haben uns gegenseitig angeschrien usw. immer wiede,r ein auf und ein ab in der Beziehung.Ich habe mien ganzen freunde auch wenn es nicht viile waren aufgeben.nur um jeden streit der entstehne konnte aus dem weg gegangen. Dass das nicht war weiß ich.ich wollte enfach nur das sie sieht das ich sie wirklich liebe.Ich hab immer versucht ihr zu zeigen das ich sie ganz arg lieb habe es war trotzdem immer zu wenig. In der hofnung das auch was von ihr kommt was aber leider viel zu selten der fall war.Ja ich habe mich regelrecht für sie aufgeopfert.Sie war oft sehr kalt zu mir zu mir hat mich öfters wenn wir meg waren (mmeistens immer bei ihrer Mutter kaum beachtet.Es muß alles nach ihrer Nase laufen sie ist sehr,sehr bestimmend ja total dominant.Ist hat mit allem recht man muß immer aufpassen was man sagt jedes wort kann schon ein wort zu viel sein.

    Sie hat mich oft angemeckert auch angeschrien und wer war schuld ich ........Wenn ich geweint habe weil ich ferig war, war ich eine Heulsuße.ich habe immer gedacht es wird besser weil es auch fassen gegeben hat wo das auch funktioniert hat.Ich habe mir immer wieder mut gemacht in der hoffnung es wird besser.Sie hat mich einfach sehr oft fertig gemacht.Ich möchte sie nicht schlecht reden ich habe sich auch meine fehler.......Ich hab bis zu meinem 23 geburtstag bei meiner Mama gewohnt hab sie kennengelernt und sind nach 5 Monaten zusammen gezogen. Was ich eig nicht wollte iich mich aber wirkich nicht getraut habe ich das zu sagen.Ich hab einnfach große angst gehabt ddas es wieder ein großen streit gibt.

    Ich weiß garnicht was ich schreiben soll das mich jemand verstehen kann.

    Sie hat sich in letzter zeit sehr verändert kommt immer sehr spät nach hause sie möchte regelrecht das ich eifersüchtig bin dan aber wieder ich würde ich nicht trauen ich bin ferig ich kann nicht mehr .... sie geht immer auf abstand sie tut alles das es mir schlecht geht sie mahcht mich emotional total fertig ich es ist ganz ganz schlimm ich hab gestern bei der seelsorge angerufen so fertig bin ich. Sie ist gestern nach hause gekommen hat sofort wo sie da war total provokant ihre mutter angerufen.... hab ich gesagt sie kann sich eine pizza in den offen schieben was sie auch gemacht hat .... sie wollte unbeding ihre mutter besuchen hat eins auf heile welt gemacht. sie hhat den offen mit der pizza einfach wieder ausgemacht und wollte zu ihrer Mutter das hat mich so provoziert das kann mir niemand glauben.ich hab zu ihr gesagt das mir bitte sagen soll was in den letzten wochen los ist .....eine richtige antwort hhabe ich nicht bekommen ich hab ich gesag das ich sie über alles Liebe ich so aber nicht mehr kann ich bin einfach am ende.Wie geht das alles weiter ich meine mir wohnen zusammmen. ich will nicht alleine sein ich weiß nicht ob ich das alles schaffe ich hab niemand mehr .......ich sitze zuhause sie jetzt auf dem geburtstag von ihrrem Ziehpapa ja und ich bin einfach ferig. sorry ür die wirklich vielen fehler.

  2. Anzeige

  3. #2
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Ich libe sie so bin aber am Ende! ICH BRAUCHE HILFE!!!!!!!!

    Sie tyrannisiert Dich. Auch weil Du es zulässt.

    Es wird immer schlimmer werden.

    Setze ihr schnellstens mal was entgegen.

  4. Für den Beitrag dankt: -sofia-

  5. #3
    Thilo123
    Gast

    Standard AW: Ich libe sie so bin aber am Ende! ICH BRAUCHE HILFE!!!!!!!!

    Eine Trennung bedeutet nicht das man alleine ist. Du wärst dann frei um wieder Freundschaften zu schließen und auch eine Frau kennenzulernen die deine Liebe wert ist. Du musst dich nicht so behandeln lassen.

  6. Für den Beitrag dankt: -sofia-

  7. #4
    Gast
    Gast

    Standard AW: Ich libe sie so bin aber am Ende! ICH BRAUCHE HILFE!!!!!!!!

    Hallo,
    schade, daß sich die Beziehung zwischen Euch so entwickelt, wie Du sie beschreibst.
    Ein unhaltbarer Zustand der menschlichen Wünsche und Bedürfnisse würde ich sagen. Sie nimmt keinerlei Rücksicht
    auf Dich. Und Du hast Deine menschliche Grenze einer solchen Liebe erreicht.
    Es gibt nun zwei Möglichkeiten. Entweder Du machst so weiter oder Du nimmst Dir eine Auszeit, um Dich erholen
    zu können.
    Es ist keine Wärme, keine Geborgenheit, keine Zärtlichkeit etc. Dir gegenüber von ihr zu erkennen in Deinem Beitrag.
    Wenn Du es weiter so mitträgst, ohne die sogenannte Reißleine zu ziehen, gehst Du kaputt daran....

    Ich lebte etliche, etliche Jahre in unserer Beziehung und erreichte meine menschliche Seelengrenze. Spürte das sehr
    deutlich und konnte es so nicht mehr "mittragen". Es gab keinerlei Hoffnung auf ein Einlenken von ihm.....
    Und so entschied ich mich eines guten Tages, mir eine "Beziehungsauszeit" zu gönnen. Als er die Ernsthaftigkeit meines
    Vorsatzes spürte, wurd er liebevoller und fürsorglicher.
    Hätte ich weitergemacht und weitergemacht ohne diesen Schritt/diese Schritte einzuleiten...... das vermag ich gerade
    nicht in Worte zu fassen und ich hoffe, Du verstehst.

    alles Liebe
    gastin

  8. #5
    Gast
    Gast

    Standard AW: Ich libe sie so bin aber am Ende! ICH BRAUCHE HILFE!!!!!!!!

    Ich bekomme tränen wenn ich das hier lese ..... Ich jetzt ganz alleine zuhause.ich fühle mich sehr schlecht ich weiß nicht was ich machen soll. Ich hab mir eine Freundin gewünscht mit der ich glücklich sein kann. ich wollte immer jemand haben mit dem ich richtig reden kann und jetzt.... Meine Mama ist auch noch so schwer krank ....Sie ist gerade zu Hause ihr ziehpapa hat geburtstag. Und ich bin einfach fertig Ich liebe sie wirklich sooo sehr das ich nicht weiß was ich machen soll. Ich will niemanden nerven aber ich weiß nicht richtig weiter hab gestern die Seelsorge angerufen sowas würde ich sonst nie tun

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. am ende... bitte ich brauche hilfe...
    Von schwarzerose89 im Forum Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 11:03
  2. Am Ende mit dem Nerven..brauche HIlfe
    Von sabreen im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 19:23
  3. am ende?? brauche hilfe und rat
    Von whiteorchidee im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 10:45
  4. ich libe sie so sehr,aber sie mich nicht
    Von Lukas16 im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 03:00
  5. bin am ende brauche dringend hilfe
    Von schnuffelhase2000 im Forum Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 13:35

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige