Anzeige
Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 31

Thema: meine ehefrau sagt mir, sie liebt mich nicht mehr

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    26.03.2014
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard meine ehefrau sagt mir, sie liebt mich nicht mehr

    Lange sind wir auf distanz. Ich habe immer gedacht sie braucht zeit. Kinder, älter werden usw. Ich war sicherlich nicht immer nett. Aber ich bin auch kein schlimmer mensch. Ich hab sie nicht betrogen, bin nicht gewalttätig oder trinke alkohol. Wahrscheinlich bin ich sogar zu langweilig. Ich wäre ja für mehr Abenteuer bereitgewesen, aber sie hat mich nicht an sich rangelassen. Es hat so weh getan und es wird auch noch nicht besser. Der kinder wegen sollen wir es erstmal so lassen. Nur dass sie nichts mehr für mich empfindet und ich mich der kinder wegen zusammenreissen soll. Das war ein hammer. Warum habe ich gefragt. Sie sagt es, hat sich so entwickelt. Warum sie früher nichts gesagt hat? Gefühlt habe ich es ja, aber wir hätten vielleicht vorher noch was ändern können. Was ich gar nicht verstehe. Ich habe vor kurzen einen neuen job angefangen. Wir sind umgezogen, haben ein haus gekauft und jetzt das. Schulden ohne ende und sie sagt es ist aus. Einen anderen hätte sie nicht. Ich bin echt ratlos. Sie sieht nicht, dass es mit uns nochmal was wird.
    Soll ich jetzt gehen? Die Kinder sind mir wichtig. Soll sie doch gehen aber ohne die kinder. Ich habe nicht schluss gemacht. Warum bin ich der buhman. Sie hat doch schlussgemacht. Warum hänge ich noch an ihr? Ich komme mir vor wie der letzte Depp.
    Geändert von syben (28.03.2014 um 21:59 Uhr)

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    08.02.2012
    Beiträge
    133
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   49

    Standard AW: meine ehefrau sagt mir, sie liebt mich nicht mehr

    Die Situation kenne ich. Ich kann dir nur einen Rat gebe. Gehe zu einem Anwalt und lass dich beraten.

  4. #3
    Registriert Avatar von -sofia-
    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    9.212
    Danke gesagt
    12.803
    Dank erhalten:   13.660

    Standard AW: meine ehefrau sagt mir, sie liebt mich nicht mehr

    Wie lange ist denn diese Distanz schon zwischen euch? Es muss ja schon einiges vorgefallen sein, dass deine Frau sich so zurückzieht. Ist da gar nicht's mehr zu retten?
    Wenn für deine Frau die Ehe beendet ist, könnt ihr nicht mehr unter einem Dach leben und der Kinder wegen so tun, als ob die Welt in Ordnung wäre. Sie merken es.
    Wenn die Ansage deiner Frau wirklich ernst zu nehmen ist, könnt ihr nur noch Schadenzbegrenzung betreiben und das Haus verkaufen.
    Ihr solltet euch zusammensetzen und besprechen, wie es in Zukunft weitergeht.
    Der jetzige Zustand ist für alle nicht tragbar.

  5. Für den Beitrag dankt:

  6. #4
    Monarose
    Gast

    Standard AW: meine ehefrau sagt mir, sie liebt mich nicht mehr

    Mach ihr klar, dass du keinesfalls bereit bist, weiterhin so zu tun, als sei alles in Ordnung, wenn du doch weißt und spürst, dass sie die Beziehung aufgegeben hat.
    Sie wird nicht gehen, solange du Haus und Lebensunterhalt für alle finanzierst. Und sie wird dich nicht gehen lassen, weil sie den Standart alleine nicht halten kann.
    Sie nutzt dich aus, scheint es.
    Zieh auf keinen Fall aus!
    Wahrscheinlich ist ein Anwalt eine gute Idee.

    Ich empfehle dir ein ganz klares, sicheres Auftreten. Sag ihr, dass sie gerne ausziehen kann. Die Verantwortung für die Kinder teilt ihr euch. Wimmere nicht und diskutiere nicht über den Gehalt eurer Beziehung. Zeig ihr auch, dass du dich nicht abziehen lässt.

  7. Für den Beitrag danken: LaFamille, Ratte

  8. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    26.03.2014
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: meine ehefrau sagt mir, sie liebt mich nicht mehr

    Die distanz besteht seit 3 bis 4 jahren . Nachdem der 3. Auf die welt gekommen ist. Sie hat immer gesagt, ihr körper hat sich verändert und sie mag einfach keinen sex mehr. Ich arbeite viel und sie passt auf die kinder auf. Wahrscheinlich bringe ich den stress auch mit nach hause. aber wir streiten nicht schlimm. Wir schreien uns nicht an oder so. Bei manchen dingen hat sie mehr Unterstützung gewollt. Aber sie hat zu hause alles gut gemanaget. Ich arbeite echt viel 70 stunden in der woche in der regel. Ich habe ihr oft angeboten, dass sie auch wieder arbeiten gehen kann. Wir eine Lösung finden. Aber sie hat immer abgelehnt. Wegen der kinder und der langen zeit, die sie nicht mehr in der Arbeit war, würde sie sicherlich beruflich nicht ernstgenommen werden - war ihre Aussage.
    Ihr sagt alle, wir sollen uns richtig trennen bzw. räumlich. Denn die Beziehung ist definitiv nach ihrer Aussage aus . Wenn ich gehe, wird mir doch ein richter die kinder nie bei mir lassen. Ich hab einen kollegen, der hat 10 jahre gebraucht, bis er wieder eine richtige beziehung zu seinen kinder aufgebaut hatte. Das will ich nicht. Eine Paartherapie will meine Frau nicht. Sie liebt mich nicht mehr und sie sieht nicht, dass sich das ändern wird. Warum ist sie da so absolut. Wenn sie jemanden anderen hätte, könnte ich es verstehen. Obwohl es echt unfair wäre. So ist sie nicht. Soll ich jetzt ihre Privatsphäre sms und so durchsuchen? Ich hab sie gefragt, mit wem sie darüber geredet hat. Ich möchte nicht ihren Freundinnen wie der letzte depp gegenüber stehen. Sie hat es angeblich niemanden erzählt und empfiehlt es vorerst niemanden etwas zu sagen, damit die kinder es nicht über andere erfahren. Was ist denn mit den höhen und tiefen in einer ehe. Warum kann es nicht ein tiefpunkt sein. Warum will sie nicht mehr an der beziehung arbeiten. Das verstehe ich nicht. Sie sagt, sie liebt mich nicht mehr. Ich hab ihr vorgeschlagen, dass wir uns doch wieder kennenlernen können. Sie will nicht. Warum die Distanz? Ich bin echt verzweifelt und ratlos. Wenn es notwendig ist, kann ich meine Position schon verteidigen. Aber ich will unser altes Leben zurück und nicht alles in Scherben sehen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.01.2016, 09:23
  2. Meine Frau liebt mich nicht mehr
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 22:42
  3. Meine Freundin liebt mich nicht mehr?!?
    Von Darkness20 im Forum Ich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 10:42
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 22:54

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige