Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Finde ich irgendwann noch mal die richtige?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    10
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   3

    Standard Finde ich irgendwann noch mal die richtige?

    Es ist zum... Nun bin ich 31 und kann auf keine funktionierende Beziehung zurückblicken. Ich frage mich oft, woran es liegt. Es gab zwei Beziehungen in meinem Leben, wobei die eine eigentlich auch keine war. Die andere hielt nicht sehr lange.

    Ich merke immer wieder, wie sehr ich den Halt und Nähe brauche. Aber ich lerne sie einfach nicht kennen.

    Alle Bekanntschaften sind extrem oberflächlich.

    Auffällig ist, dass die beiden Beziehungen und die Personen, die mir etwas bedeuten, eigentlich on / off freundschaften sind. Ich bin der Idiot, der da ist, wenn er gebraucht wird, aber nicht zur last fällt, wenn nicht. Mit den beiden Beziehungen war es ähnlich, beide hatten depressive züge und haben häufiger mal den Kontakt abgebrochen, so lange, bis ich es dann beeendet habe, weil ich es einfach nicht mehr konnte.

    Ich merke immer öfter, wie dringend ich jemanden brauche. Aber wie soll ich das ändern, wenn kaum eine Interesse an mir hat? Und wenn doch, wird es zu einer riesen Entäuschung.

    Ich bin kurz davor, aufzugeben. Aber es muss doch eine geben? Wenn man mit offenen Augen durch die gegend läuft, und man sich so die Paare anschaut... So schlecht kann ich doch eigentlich nicht sein?

  2. Anzeige

  3. #2
    Sternzauberer
    Gast

    Standard AW: Finde ich irgendwann noch mal die richtige?

    nicht aufgeben .
    was auch häufig passiert einfach nicht danach zu suchen meist ergibst genau dann etwas .
    man darf nicht vergessen das es auch manchmal glück ein kleine rolle spielt. wie sieht den so dein alltag aus gehst du auch feiern. Mal in Bars oder ins Kaffee

  4. #3
    Registriert Avatar von gflash
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    1.000
    Danke gesagt
    76
    Dank erhalten:   683

    Standard AW: Finde ich irgendwann noch mal die richtige?

    Hallo,

    zwar hätte ich es anders formuliert, aber vom Inhalt her stimme ich Rainer voll zu. Wenn du mit dir selbst zufrieden bist (Einigermaßen reicht... wann ist man schon zu 100% mit sich selbst zufrieden?) und ein organisiertes Leben hast klappt es auch irgendwann mit der Liebe.

    Wie sieht es denn abseits von Partnerschaften mit Freunden und Freundeskreisen aus? Auf welche Weise "suchst" du nach Partnerschaft?

  5. Für den Beitrag dankt:

  6. #4
    Registriert Avatar von juka
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    1.961
    Danke gesagt
    334
    Dank erhalten:   1.146

    Standard AW: Finde ich irgendwann noch mal die richtige?

    Zitat Zitat von Rainer-JGS

    Sobald Du "in Dir selber zu Hause bist" (Peter Horton), wird sich auch eine zauberhaftes Mädel an Deiner starken Männerbrust zu Hause fühlen und mit Dir eine glückliche Familie gründen wollen!
    Zwar etwas blumig formuliert, aber ok. An diesem Satz ist etwas Wahres dran, er formuliert aber auch gleichermaßen ein großes Problem: Was, wenn man als Mann selbst eine starke Schulter zum Anlehnen braucht? Dieser Sonderfall wird in der Frauenwelt mit starker Vorsicht behandelt und
    nicht selten mit Schwäche gleichgesetzt, was beziehungstechnisch gesehen einem K.O. Kriterium gleicht. Ich mein klar, der Mann soll lieb & einfühlsam sein, aber bitte trotzdem die Hosen anhaben. Ein Wesen mit gespaltener Persönlichkeit sozusagen :-D

  7. #5
    Erna3
    Gast

    Standard AW: Finde ich irgendwann noch mal die richtige?

    Zitat Zitat von dontknow Beitrag anzeigen
    Es ist zum... Nun bin ich 31 und kann auf keine funktionierende Beziehung zurückblicken. Ich frage mich oft, woran es liegt. Es gab zwei Beziehungen in meinem Leben, wobei die eine eigentlich auch keine war. Die andere hielt nicht sehr lange.
    Ich bin älter als du und könnte auch auf 2 Beziehungen zurückblicken und mich fragen woran es gelegen hat, das sie gescheitert sind.
    Stattdessen könnte ich aber auch beide Beziehungen unter Erfahrungen verbuchen und das was ich daraus gelernt habe für die Zukunft nutzen.

    Die gescheiterten Beziehungen sind vorbei, nicht mehr änderbar......


    Zitat Zitat von dontknow Beitrag anzeigen
    Auffällig ist, dass die beiden Beziehungen und die Personen, die mir etwas bedeuten, eigentlich on / off freundschaften sind. Ich bin der Idiot, der da ist, wenn er gebraucht wird, aber nicht zur last fällt, wenn nicht.
    Vielleicht passt du dich zu sehr an die anderen an? Wer immer auf Abruf parat steht, wird schnell langweilig.

    Zitat Zitat von dontknow Beitrag anzeigen
    Aber es muss doch eine geben?
    Es MUSS die Eine geben?
    Und wenn es sie nun nicht gibt, oder du ihr nie begegnest, oder du sie nicht erkennst? Oder....oder....oder.
    Ich finde es ist ein sehr hochgestecktes Ziel, die Eine, Richtige zu finden.

    Mein Vorschlag ist, das du nicht so dringendst nach ihr suchst, sondern dich lieber länger mit den Frauen beschäftigst die Interesse an dir haben.
    Vielleicht ist da schon die Richtige für dich dabei und du hast es noch gar nicht gemerkt.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Wie finde ich richtige Freunde?
    Von Gast im Forum Freunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 10:15
  2. Wie finde ich die richtige Kameraeinstellung für meine Kodak M753?
    Von Fotööööööööö im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 20:09
  3. Suche die Richtige, oder die, die ich besser finde
    Von Annoncennick im Forum Er sucht
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 15:49
  4. ich bin immer öfters depressiv und ich finde keine richtige hilfe
    Von Irony is the life´s iron im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 22:12
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 11:59

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige