Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: ich war unmöglich

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard ich war unmöglich

    Hallo liebes Forum,

    Ich leide sehr darunter, das sich viele meiner Freundinnen immer von mir getrennt haben und das in einer derat unpersönlichen Note. Die erste Freundin die ich hatte, hat mir am Telefon gesagt, es ist vorüber.
    Vor einem Jahr lernte ich ein sehr tolles, nettes Mädchen kennen. Es war wie Liebe auf den ersten Blick für mich. und die Zeit mit ihr war wirklich toll.

    Irgendwann gab es ein großes Missverständnis mit mir und zwei ihrer Freundinnen. Zur verständnis ich wollte dieses Mädchen damals überraschen und versuchte es damit, dass ich zwei Freundinnen von ihr besuchen gehe und sie dann anrufe, damit sie dazustoßen kann. Es endete aber im Desaster, weil die beiden Mädchen mich versetzten. Das war der Anfang vom Ende. Ich machte ihr Vorwürfe, obwohl sie gar nichts dafür konnte. Und trotzdem dachte ich, ich liebe dieses Mädchen und ich überhäufte sie mit Liebesbekundungen und Briefen.

    Ich weiß das ich einen großen Fehler gemacht habe und ich weiß eine Entschuldigung für dieses Verhalten gibt es nicht. Ich wünsche mir nur einen Abschluss in Frieden, weil ich es bei ihr nicht verkraften konnte, dass sie auch aus meinen Leben verschwunden ist, ohne sich persönlich zu verabschieden. Sie ist wirklich ein tolles Mädchen und kommt ohne mich sehr viel besser aus, aber ich habe immer noch nicht wirklich abgeschlossen, es tut einfach so sehr weh. Am meisten tut es weh, dass ich ihr ihr Vertrauen genommen habe, indem ich sie nur noch genervt habe. Das macht doch kein Mensch. Was kann ich tun?

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    26
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   5

    Standard AW: ich war unmöglich

    Hey du
    du hast die Lösung deines Problems doch schon fast selbst genannt. Hast du noch Kontakt zu diesem Mädchen? Also könntest du sie kontaktieren? Wenn ja dann mach doch mal ein Treffen aus oder ruf sie an und erzähl ihr einfach was dich beschäftigt! Entschuldige dich einfach wenn es dir hilft abzuschließen und dann siehst du ja was passiert
    MfG
    Sam

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Altersunterschied unmöglich?!?
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 15:04
  2. Unvorstellbar=Unmöglich
    Von Roflcopter im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 19:09
  3. Ausziehen-Unmöglich?
    Von Funke im Forum Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 19:37
  4. Wohnung finden unmöglich ?!?
    Von Soulgirl im Forum Finanzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 09:04
  5. Trennung unmöglich ???!
    Von Christkind im Forum Liebe
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 00:58

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige