Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6

Thema: mein freund rastet immer aus :(

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    2
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard mein freund rastet immer aus :(

    Hallo leute,
    ich habe ein problem und vielleicht könnt ihr mir ja helfen .Mein freund rastet immer aus .
    und zwar fing das so an : ich bin vor ca.4 jahren von nrw ins kleine saarland gezogen.Meine Eltern leben getrennt.Bin dann zu meiner mutter ins saarland gezogen weil ich es bei meinem vater in nrw nicht mehr ausgehalten habe.soweit so gut. Habe ihn nach nem halben jahr kennen gerlent und schließlich waren wir irgendwann ein paar. alles lief prima. bis er eine neue arbeitsstelle angenommen hat und nur noch von morgens bis abends arbietn war (er is koch).er hat angefangen mich nur noch an zuschreien und auf mir rum zu hacken. da ich selber in psychologischer Behandlung bin und unter manisch-depressiven störungen leide hat ea mich ziemlich fertig gemacht. Eines tages konnte ich einfach nicht mehr und habe mich von ihm getrennt.
    da hat alles angefangen. er hat angefangen zu stalken, wusste immer wo und mit wem ich unterwegs bin. er hat nächtelang heulend bei mir vor der Haustür gesessen.bei mir hat sich so viel wut über Monate angestaut das es mir egal war....
    das is jetz 6 monate her...
    Irgendwann hat er es aufgegeben.
    Dann gab es vor kurzem eine zeit in der ich wieder in einem loch gehangen habe und ich nicht mehr weiter wusste . er war der einzige der gesehen hat das es mir nicht gut ging ... er war für mich da und hat mir geholfen wieder durchs leben zu kommen. ich habe immer was für ihn gefüht musste aber damals,wie gesagt schluss machen weil ich das alles nicht geschafft habe. Nun sind wir wieder ein paar...
    es ist genau das selbe wie beim ersten mal!
    er rastet immer aus . hackt auf mir rum und zeigt mir kein stück das ich ihm irgendwas bedeute.
    er sieht nichts ein ,wenn er was falsch macht. er macht mich nachts wach wenn er Feierabend hat damit ich bei ihm schlafe, obwohl ich morgens um halb 6 aufstehen muss und teilweise 13 stunden arbeite!!
    ich schaff das nicht mehr ...
    aber ich will ihn auch nicht gehen lassen..
    wie kann ich ihm klar machen das er mal über sein verhalten nachdenkt ohne das er das schon wieder als Kritik aufnimmt und ausrastet?
    ich hoffe ihr könnt mir helfen ... :(
    Und sry wegen groß&kleinschreibung aber ich habe diesen text mit dem handy geschrieben

  2. Anzeige

  3. #2
    ChrisBW
    Gast

    Standard AW: mein freund rastet immer aus :(

    Es ist Kritik und die kann er auch ruhig so auffassen.

    Mach ihm klar, dass er Dich wieder verlieren wird - und dieses mal endgültig - wenn er sich nicht ändert.

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: mein freund rastet immer aus :(

    Hallo Thumbelina!

    Ich habe erstaunt Deinen Text gelesen, und er treibt mir die Schamesröte ins Gesicht...
    Scheinbar bin ich wie ein Abbild von Deinem freund.
    Zumindest so ähnlich hat es sich bei mir abgespielt. Noch bis vor ein paar Tagen.
    Hat es denn "nur" was mit seinem Job zu tun, oder gibts da noch anderes
    wie zB Alkohol, Drogen, ...
    Bei mir war es eine Mischung aus Job, Alkohol, Mißverständnisse, Egoismus, ...
    Ich denke es wird nicht einfach Ihn dahin zu bekommen über sich
    und sein Verhalten nachzudenken und daran zu arbeiten.
    Ich habe das nicht angenommen, lange Zeit nicht. Aus meiner Sicht
    war das normal und kommt halt schonmal vor...
    Das sehe ich bei mir. Meine Frau ist kurz davor alle Zelte abzubrechen und
    es ist auch noch längst nicht geklärt ob sie mich noch genug liebt um
    eine Therapie o.ä. durchzustehen, und ob ich sie davon überzeugen kann
    das ich wirklich ein Leben ohne Ausraster mit ihr gemeinsam will.
    Was sagen denn seine Freunde dazu? Kann Dich vielleicht jemand dabei
    unterstützen? Ich hoffe Du findest den richtigen Moment in dem er vernünftig mit
    Dir darüber sprechen kann! Wenn Du Fragen hast wie Du damit umgehen kannst,
    dann melde Dich. Ich bin endlich wach geworden - er kann das auch!

    Beste Grüße!

  5. #4
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    2
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: mein freund rastet immer aus :(

    Ich habe ihm versucht es klar zu machen aber versteht es nicht...
    er nimmt das glaub ich nicht ernst und meint das ich das eh nicht durch ziehe!!
    Gerade hat er mich wieder angeschrien... ich kann mir nicht mehr helfen.
    meine "freunde " sind dieses thema schon leid und wollen davon nix mehr hören.
    ich steh komplett mit diesem problem alleine dar.
    ich will doch einfach nur das er die kritik annehmen kann und vielleicht was an seinem verhalten ändert.
    ..

    Dann sind es noch so sachen das er mit dem auto in die disco fährt und was trinkt und dann auch wieder heim fährt.. oder generell ziemlich viele sachen macht die verantwotungslos sind ... das habe ich ihm auch schon versucht zu erklären weil ich keine lust habe irgendwann im graben zu landen..

  6. #5
    Registriert Avatar von Peachly
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    Dystopia
    Beiträge
    5.872
    Danke gesagt
    111
    Dank erhalten:   1.346

    Standard AW: mein freund rastet immer aus :(

    ich will doch einfach nur das er die kritik annehmen kann und vielleicht was an seinem verhalten ändert.
    Ich würde den Kerl wohl abschiessen. Meines Erachtens ist es Zeitverschwendung drauf zu hoffen, dass sich jemand ändert. Entweder Mensch will was ändern und tut es/versucht es oder eben nicht.
    "Es gibt eine Theorie, die besagt, daß, falls jemals irgendwer herausfindet, wozu und warum das Universum da ist, es augenblicklich verschwindet und durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt wird. Es gibt eine andere Theorie, die davon ausgeht, daß sich jenes bereits ereignet hat." (Adams)

    "Wer Toleranz für Intoleranz fordert soll doch bitte ein bisschen Toleranz für meine Intoleranz gegenüber seiner Intoleranz aufbringen. Wo kommen wir denn sonst hin?" (keine Ahnung)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Mein Freund rastet manchmal total aus...
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.2016, 03:58
  2. er rastet immer gleich aus bei diskussionen
    Von Alina24 im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 14:38
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 11:20
  4. Mein Freund rastet aus wenn er geärgert wird !
    Von Beachman im Forum Freunde
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 01:21
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 16:19

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige