Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10

Thema: Mit meiner Eifersucht mache ich alles kaputt

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    10
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   0

    Standard Mit meiner Eifersucht mache ich alles kaputt

    Hallo,

    Ich weiß nicht warum, aber ich bin so dermaßen eifersüchtig und setze mich und auch meinen freund damit besonders unter Druck.
    Ich weiß selber, dass ich ihm kaum noch Freiheiten gebe und das ssagt er mir auch immer öfter mal wieder.
    Aber alleine wenn ihn ein Mädchen schon anschaut oder er sich mit ihr unterhält, das tut richtig weh, denn ich habe das Gefühl, als könnte er nur mit anderen Spaß haben, da wir sehr oft diskutieren( wir streiten nicht, es ist eher eine Meinungsverschiedenenheit) und er mir auch des öfteren mal sagt, dass ich ihn nerve, er das abr nicht böse meine.
    Er will immer öfter alleine sein und naja, da gibt es einfach diese Arbeitskollegin die mich total stinkig macht....
    mit ihr kann er stundenlang reden, lachen und er erzählte zu anfang auch immer von ihr, als er merkte das ich eifersüchtig auf sie war, redet er nun gar nicht mehr von der Arbeit. Aber die beiden schreiben sich mails , treffen sich da auf der Arbeit zum reden und al sowas..
    Bald steht eine Betriebsfeier an und cih weiß einfach nicht, wie ich damit umgehen soll =( das mahjt mich verrückt, er soll doch mit mir auch gerne zusammen sein, mit mir lachen, gerne bei mir sein..... so wie früher einfach...
    Wenn ich mir vorstelle, dass er mit dieser Arbeitskollegin zum beispiel tanzt auf dieser Feier, dann dreh ich bei dem Gedanken schon durch...-.-...
    Ich weiß, dass das falsch ist, aber ich fühle mich dann immer so einsam und weiß auch nicht was ich dagegen tun soll, ich weiß nur, dass wenn ich so weitermache, ich ihn bald verlieren werde....
    ~+*Gib gut auf mein Herz acht, ich habe es bei dir gelassen*+~

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Engelchend
    Registriert seit
    25.07.2011
    Beiträge
    12
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Mit meiner Eifersucht mache ich alles kaputt

    Hallo,

    ich bin genauso

    ich kann dir sagen was mir ein wenig geholfen hat.Selbstbewusstseinstraning...

    hat mein Arzt gezeigt ^^

    Eifersucht ist ein Problem von Unsicherheit und kein Selbstvertraun.

    Du hast Angst das eine bessere kommt,das ganz normal aber man darf es nicht übertreiben.
    Allein zu sein dafür bin ich vielleicht noch nicht bereit.Aber viel schlimmer als die Einsamkeit ist die Einsamkeit zu zweit.

  4. Für den Beitrag dankt: Unforgiven

  5. #3
    Registriert Avatar von Puella
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    158
    Danke gesagt
    14
    Dank erhalten:   32

    Standard AW: Mit meiner Eifersucht mache ich alles kaputt

    Hallo

    Oje das klingt sehr sehr anstrengend - also auch für dich!

    Darf ich fragen wie lange ihr schon zusammenseid? Und wie findest du dass eure Beziehung - mal abgesehn von dieser Kollegin - läuft?
    Ist er aufmerksam, interessiert er sich für dich/deine interessen, will er auch mal nur kuscheln usw usw.

    Nicht immer, aber doch manchmal liegt man auch nicht falsch mit seiner Eifersucht.

    Und ich fände es auch zuviel wenn mein Freund sich mit seiner Kollegin - die er ja eh schon viel öfter sieht als mich - auch noch neben der Arbeit privat mit sms/email/weggehn amüsieren muss...
    Wenn er eine Email von ihr bekommt/von ihr erzählt - findest du er sieht verliebt aus?
    Geht er seit neuem total gerne in die arbeit?
    Will er dich nicht mehr anfassen, nicht mehr mit dir reden, nichts unternehmen?
    Hast du das Gefühl er wäre hin und her gerissen was dich und eure Beziehung betrifft?
    Warum meinst du ist er mit dir zusammen?

    Wenn er mit ihr auch noch viel lachen kann und sich allgemein gut versteht kann man ja auch nicht von 100% desinteresse sprechen. Wie sieht es denn aus - kann er mit DIR auch viel lachen?

    Ich kann ich dich auf jeden fall absolut verstehen!
    Aber ich muss auch sagen - oftmals verrennt man sich in etwas und sieht in dingen zuviel... und wenn er dir schon 100x sagen musste dass da nix ist, dann nervt es ihn natürlich so sehr dass es an der Beziehung nagt.
    Aber nicht "DU" zerstörst dann die Beziehung sondern "IHR", denn er könnte ja auch etwas daran ändern!

    Wegen der Betriebsfeier kannst du wohl nicht viel machen... Ich würde einfach mal abwarten, wenn möglich beiss die Zähne zusammen und schau dir die Sache mit einem klaren Kopf (so klar wie möglich) an, und warte mal die Betriebsfeier ab.

    Zur Not - ich weiß ja nicht wie schlimm es schon ist - pack deine Sachen und geh mal für 1-2 Nächte zu einer Freundin. Oder such dir ein Hobby dass du nicht immer zeit für ihn hast und dich rarer machst.

    Ich war früher auch sehr SEHR eifersüchtig. Bei meinem jetzigen Freund merke ich aber dass ich mir sicher sein kann. So sicher man sich eben sein kann ;-)
    Nur als beispiel: wir haben uns vor kurzem mit einer sehr hübschen Frau in unserem Alter unterhalten. Ich wusste dass sie sein Typ ist, und so posig wie er sich gegeben hat (körperhaltung, umgangsformen) war es für mich auch eindeutig dass er der Frau gerade imponieren möchte. Hat scheinbar auch funktioniert und es kam mir so vor als würden sie vor mir flirten. (Wäre es zu extrem gewesen wäre ich natürlich eingesprungen)
    In dem Moment fand ich es - ja es war eine mischung aus witzig (wegen seinem rumgepose) und wut. Während der Unterhaltung konnte ich mir ein grinsen und eine hochgezogene Augenbraue zumindest nicht unterdrücken... Nach dem Gespräch hab ich ihn damit aufgezogen und er hat gleich total übertrieben reagiert.
    Warum ich dir das erzähle - ich will ich dir nur klar machen, auch wenn nichts läuft kann es sein dass er mit der Sache nicht umzugehen weiß, weil er sich in die Ecke gedrängt fühlt und panik bekommt. Und dann -wie auch mein freund- absolut "falsch" reagiert.
    Denn wäre ich bei dieser Situation nicht dabeigewesen, hätte ich es nicht lustig gefunden und ich hätte mir nicht sicher sein können aufgrund seiner Reaktion dass da nichts war.
    Nichts ausser ein bischen hormongesteuertes "komm ich noch gut an" testen ;-)

    Ich hoffe das war jetzt nicht zuviel GLG

  6. Für den Beitrag dankt: Unforgiven

  7. #4
    Registriert Avatar von Nordfalke
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    796
    Danke gesagt
    128
    Dank erhalten:   462

    Standard AW: Mit meiner Eifersucht mache ich alles kaputt

    Zitat Zitat von Unforgiven Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich weiß nicht warum, aber ich bin so dermaßen eifersüchtig und setze mich und auch meinen freund damit besonders unter Druck.
    Ich weiß selber, dass ich ihm kaum noch Freiheiten gebe und das ssagt er mir auch immer öfter mal wieder.
    Aber alleine wenn ihn ein Mädchen schon anschaut oder er sich mit ihr unterhält, das tut richtig weh, denn ich habe das Gefühl, als könnte er nur mit anderen Spaß haben, da wir sehr oft diskutieren( wir streiten nicht, es ist eher eine Meinungsverschiedenenheit) und er mir auch des öfteren mal sagt, dass ich ihn nerve, er das abr nicht böse meine.
    Er will immer öfter alleine sein und naja, da gibt es einfach diese Arbeitskollegin die mich total stinkig macht....
    mit ihr kann er stundenlang reden, lachen und er erzählte zu anfang auch immer von ihr, als er merkte das ich eifersüchtig auf sie war, redet er nun gar nicht mehr von der Arbeit. Aber die beiden schreiben sich mails , treffen sich da auf der Arbeit zum reden und al sowas..
    Bald steht eine Betriebsfeier an und cih weiß einfach nicht, wie ich damit umgehen soll =( das mahjt mich verrückt, er soll doch mit mir auch gerne zusammen sein, mit mir lachen, gerne bei mir sein..... so wie früher einfach...
    Wenn ich mir vorstelle, dass er mit dieser Arbeitskollegin zum beispiel tanzt auf dieser Feier, dann dreh ich bei dem Gedanken schon durch...-.-...
    Ich weiß, dass das falsch ist, aber ich fühle mich dann immer so einsam und weiß auch nicht was ich dagegen tun soll, ich weiß nur, dass wenn ich so weitermache, ich ihn bald verlieren werde....

    Eifersucht ist eine Leidenschaft die mit Eifer sucht was Leiden schafft.
    Wen Du glaubst das Du nicht gut genug für Ihn bist , wirst Du damit dafür sorgen das Du recht behältst.
    Ich hatte auch mal eine wahnsinnig eifersüchtige Freundin und sie hat mich dermaßen damit genervt, weil sie jede Frau die nur irgendwo als Bedienung oder auf der Straße war als Bedrohung angesehen hat. Und das völlig ohne Grund, denn ich bin keiner der fremd geht oder flirtet,oder anderen nach sieht. Letztendlich hat Sie damit alles an Zuneigung bei mir zerstört was da war.
    fange jemanden einen Fisch und Du ernährst ihn einen Tag, lehre ihn wie man Fische fängt und Du ernährst ihn sein ganzes Leben. Wenn Du darauf wartest das jemand anderer deine Probleme löst, besorge Dir ein Staubtuch, denn Du wirst lange stehen bis das passiert.

  8. Für den Beitrag dankt: Unforgiven

  9. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    10
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Mit meiner Eifersucht mache ich alles kaputt

    Danke ersteinmal für eure lieben Antworten.

    @Engelchend: Ja, das stimmt auch, ich habe davor Angst das wer besseres kommt, weil ich mich einfach nicht so hübsch finde und ich dauernd was an mir zu bemekern habe... Dieses Training, macht man das selber, also vor dem Spiegel oder wie ist das?

    @Puella:
    Darf ich fragen wie lange ihr schon zusammenseid? Und wie findest du dass eure Beziehung - mal abgesehn von dieser Kollegin - läuft?
    Ist er aufmerksam, interessiert er sich für dich/deine interessen, will er auch mal nur kuscheln usw usw.

    Nicht immer, aber doch manchmal liegt man auch nicht falsch mit seiner Eifersucht.

    Und ich fände es auch zuviel wenn mein Freund sich mit seiner Kollegin - die er ja eh schon viel öfter sieht als mich - auch noch neben der Arbeit privat mit sms/email/weggehn amüsieren muss...
    Wenn er eine Email von ihr bekommt/von ihr erzählt - findest du er sieht verliebt aus?
    Geht er seit neuem total gerne in die arbeit?
    Will er dich nicht mehr anfassen, nicht mehr mit dir reden, nichts unternehmen?
    Hast du das Gefühl er wäre hin und her gerissen was dich und eure Beziehung betrifft?
    Warum meinst du ist er mit dir zusammen?
    Also wir sind nun 1 1/2 Jahre zusammen, kennen uns aber schon sehr lange, durch meine Eltern und Freunde.
    Und sonst ist unsere Beziehung eigentlich sehr ausgeglichen, ich kann mit ihm über alles reden und ich fühle mich wohl bei ihm.
    Aufmerksam ist er auch, er fragt nach, aber an manchen Tagen habe ich das gefühl, als wäre ich nur Luft, manchmal liege ich neben ihm und sehne mich irgendwo nach ihm und er sagt dann einfach ,,ich bin müde"! nunja, er ist auch ein sehr nachdenklicher Typ und ist dann lieber alleine, dass wusste ich vorher aber auch schon, aber gerade dadurch, dass ich jetzt oft einfach nen Aufstand mache, wegen meiner Eifersucht, ist er oft total zurückhaltend oder desöfteren lieber alleine, das macht mich traurig.
    Nein, verliebt sieht er nicht aus, aber glücklich, habe ich das Gefühl, er meint zwar, dass er dann ganz normal aussieht, aber.. ich würde gerne mal das er auch so glücklich auschaut, wenn er von mir erzählt...
    Und nunja, er ist schon immer gerne zur Arbeit gegangen, der Job macht ihm Spaß, deswegen kann ich das nicht so gut beurteilen, aber ich habe manchmal schon das Gefühl, das er sich vermehrt darauf freut. Ich meine, ich weiß das ich mir viele Sachen so zurechtlege wie ich das gerne hätte, aber ich möchte einfach auch , dass er sich nur fü mich intressiert, mir die Sterne vom Himmel holt. Er sagt desöfteren, dass er einfach auch nicht dieser Romantik-Typ ist und dann kann ich ihn ja auch nicht dazu zwingen, aber ein wenig mehr aufmerksamkeit würde ich schön finden.
    Wir hatten vor kurzer Zeit einen so dermaßen heftigen Streit, dass er gesagt hat er wüsste nicht mehr ob er mich lieben könnte, also er tut es, aber weiß nicht ob er es noch weiter kann und er wüsste auch nicht ob er noch mit mir zusammen sein wolle.... das tat sehr weh und natürlich hat das meine Eifersucht noch verschärft!!
    Ich kann es nicht genau sagen, warum er gerade mit mir zusammen ist, aber ich denke ich frage ihn mal... ich denke, weil er mich hübsch findet, weil er mit mir lachen und Spaß haben kann und weil er meinen Charakter schätzt... er hat mir aber eigentlich noch nie gesagt warum...
    Ich habe manchmal das Gefühl, dass wir schon lange nicht mehr zusammen gelacht haben, dass wir nur noch streiten, alles wegen dieser Eifersucht, er meint ja auch das das alles unbegründet sei, aber... diese Kollegin, die haben wir aufm Schützenfest getroffen und er konnte soo viel mit ihr reden, hat dermaßen mit ihr geflirtet, war so besofen das er ihr in die Arme gefallen ist und dann bin ich halt wutentbrannt weggegangen, er hat mich einfach gehen lassen und als ich ihn dann darauf angesprochen habe, auch noch aufm Schützenfest, sagte er nur ,,wir haben uns auch nicht mehr so viel zu sagen"... Heute meint er, das habe er nur gesagt, weil er trotzig war und cih auch gemein gewesen wäre, aber ich empfand das als flirten und ich würde auch gerne mal wieder sooo dermaßen viel mit ihm reden, er ist eher ein stiller Mensch, aber mit ihr konnte er aufeinmal reden.... verstehst du? das macht mich traurig, denn ich will ihn nicht verlieren =(

    @Nordfalke: Ja, das weiß ich =( Ich würde das so gerne anders machen, aber.... ich ticke dann immer wie so nen Roboter, mein Verstand setzt da einfach aus und ich weiß zum Teil nicht mehr was ich überhaupt mache..
    Ich denke ich setze ihn auch ganz schön unter Druck und mache ihm das Leben schwerer und er hat auch gesagt, dass wenn ich mich nicht ändere, dass er nicht mehr kann... nur wie soll ich eifersucht ändern?
    Ich möchte doch einfach nur mehr aufmerksamkeit, das wenn er bei mir ist, alles andere egal ist, verstehst du?
    ~+*Gib gut auf mein Herz acht, ich habe es bei dir gelassen*+~

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ich mache alles kaputt
    Von Melisse im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 11:29
  2. Ich mache alles kaputt
    Von Halbdunkel im Forum Therapie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 00:49
  3. mit der Eifersucht alles Kaputt gemacht
    Von Karton im Forum Liebe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 14:06
  4. Hilfe ich mache mir alles kaputt.
    Von sissi56 im Forum Liebe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 17:00
  5. Ich mache ihm alles kaputt!! =(
    Von SpeedBudgie im Forum Liebe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 13:33

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige