Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Herzensbrecher und Gebrochene

  1. #1
    TMM
    TMM ist offline
    Registriert
    Registriert seit
    07.11.2007
    Ort
    hier im Jetzt
    Beiträge
    71
    Danke gesagt
    41
    Dank erhalten:   39

    Standard Herzensbrecher und Gebrochene

    Hallo zusammen,
    ich war gerade dabei, vor mich her zu denken: Im Grunde ist es so, dass es zwei Sorten Menschen gibt: Herzensbrecher und Gebrochene.
    Natürlich kann man seine Rolle mit etwas Geschick, oder ungewollt wechseln. Aber es kommt in der Liebe doch immer auf das Selbe hinaus: man verlässt, oder wird verlassen. Nur sehr selten sind sich zwei Partner einig und beenden die Beziehung gleichzeitig.
    An die ewige Liebe glaube ich nicht, was jedoch Ansichtssache ist.

    Herzensbrecher sind z.B. Abenteurer, die einfach ihren Spass suchen und sich schnell langweilen; Weltoffene, die verschiedene Kulturen, Familien oder Charaktere kennen lernen wollen; Erfahrungssammler, die sich selbst suchen und deshalb oft den Partner wechseln, um in einer neuen Beziehung eine neue Fasette von sich selbst erfahren wollen; Rächer, die mal zu den Gebrochenen gehörten und den Spiess nun gedreht haben; usw.

    Gebrochene sind oft sehr sensible, womöglich haben sie einen tiefen Selbstwert. Sie suchen vielleicht nach emotionaler Sicherheit und steigern sich deshalb oft zu schnell in was hinein. Womöglich sind es auch Dauersingles, die ihre Verletzlichkeit kennen (durch schmerzhafte Erfahrungen) und sich damit schützen, dass sie sich einfach auf nichts mehr einlassen wollen oder können.

    Das Wort ist frei für jene, die sich dazu äussern wollen und sich Gedanken gemacht haben.

    mit nachdenklichen Ergüssen

    TMM

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von diabolo
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    Im Süden von Deutschland
    Beiträge
    4.825
    Danke gesagt
    3.777
    Dank erhalten:   4.484

    Standard AW: Herzensbrecher und Gebrochene

    Es gibt für dich nur das Eine oder Andere?

    Bist du nie in beiden Rollen gewesen?

    Deine Aufstellung ist sehr stereotypisch.
    Sicher ist es häufig so, dass einer der Beiden die Entwicklung (drohende Trennung, Leidensdruck des Partners, Lebens-Einstellungsveränderungen) nicht registriert; auch, dass einer von Beiden zuerst den Schlußstrich zieht. Es wäre schwer praktizierbar, dass zwei unterschiedliche Menschen immer auf der selben Entwicklungsstufe bezüglich der Beziehung stehen.

    Der Verlassene grundsätzlich der sensiblere Typ? Der Verlassende eher Abenteurer?

    Das ist ein sehr, sehr einfaches gedankliches Grundgerüst menschlichen Miteinanders.

  4. Für den Beitrag dankt: TMM

  5. #3
    Registriert Avatar von Mizi
    Registriert seit
    26.06.2010
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    13.788
    Danke gesagt
    1.448
    Dank erhalten:   2.145

    Standard AW: Herzensbrecher und Gebrochene

    Zitat Zitat von diabolo Beitrag anzeigen
    Es gibt für dich nur das Eine oder Andere?

    Bist du nie in beiden Rollen gewesen?

    Deine Aufstellung ist sehr stereotypisch.
    Sicher ist es häufig so, dass einer der Beiden die Entwicklung (drohende Trennung, Leidensdruck des Partners, Lebens-Einstellungsveränderungen) nicht registriert; auch, dass einer von Beiden zuerst den Schlußstrich zieht. Es wäre schwer praktizierbar, dass zwei unterschiedliche Menschen immer auf der selben Entwicklungsstufe bezüglich der Beziehung stehen.

    Der Verlassene grundsätzlich der sensiblere Typ? ---- nein.


    Der Verlassende eher Abenteurer?
    ---- nein.

    Das ist ein sehr, sehr einfaches gedankliches Grundgerüst menschlichen Miteinanders.
    Sehe ich auch so. Das ist simples Schwarz-Weiß. Und trifft, so allgemein, wie hier dargestellt, SO nicht zu.

    Der, der verlassen hat, kann sehr wohl der Sensiblere sein.

    Der, der verlassen wurde, kann ein dominanter Typ sein.
    © Original Mizi-Profil ®
    █║▌│█│║▌║││█║▌║▌
    100 % (GEFÜHLS-) ECHT


    ✿ ❀ ✿ Wenn man mir früh genug bescheid sagt, bin ich auch spontan. ✿ ❀ ✿

  6. Für den Beitrag dankt: TMM

  7. #4
    TMM
    TMM ist offline
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    07.11.2007
    Ort
    hier im Jetzt
    Beiträge
    71
    Danke gesagt
    41
    Dank erhalten:   39

    Standard AW: Herzensbrecher und Gebrochene

    Ja stimmt!

    Wie es manchmal so ist, bleibt man mit den Gedanken plötzlich irgendwie hängen, obwohl man eigentlich ganz anderer Meinung ist oder bis anhin war.

    Ich bin wegen der Beziehung einer Kollegin auf diese Gedanken gekommen. Sie hat mich regelrecht zugetextet und ich neige in solchen Momenten dazu, mich mitreissen zu lassen. Ich wusste, irgendwo war hier der Hund begraben, denn ich bin eben (normalerweise) kein schwarz-weiss-Denker... vielen Dank, jetzt ist die Blockade wieder weg! :-)

    Hoffentlich komme ich jetzt nicht zu schräg rüber. Wer meine bisherigen Beiträge las, weiss, dass ich eigentlich nicht so stereotypisch (gutes Wort) rede.
    Ist irgendwie witzig, wie man mal voll den Durchblick hat und einige Wochen später kaum mehr die Hand vor Augen erkennt. Das bestätigt die Theorie, dass selbst das individuelle Weltbild mehrschichtig ist und es auf die momentane Gefühlslage ankommt, welche Schicht zu oberst aufliegt...

  8. Für den Beitrag dankt: diabolo

  9. #5
    Registriert Avatar von Mikenai
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    587
    Danke gesagt
    92
    Dank erhalten:   156
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Herzensbrecher und Gebrochene

    kurze Frage:

    Was ist mit Menschen, die noch nie eine Beziehung hatten?

    Hach, Gotcha!
    “Don't beg for things. Do it yourself or else you won't get anything."

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Gebrochene Nase,Fussball, Tapen
    Von VERWIRRT??? im Forum Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 16:07
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 17:14
  3. Gebrochene Flügel
    Von Nadine im Forum Leben
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 10:28
  4. Gebrochene Flügel
    Von 88Sterne im Forum Ich
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 22:35

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige