Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Vertrauen missbraucht

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Vertrauen missbraucht

    Hallo!

    ich habe gestern Abend herausgefunden, dass mein Freund ( seit 2,5 Jahren) heimlich mit einer anderen Frau schreibt und das nicht gerade harmlos. ( Ich glaub nicht das ich meine Finger von dir lassen kann. Warte bist ich allein bin, dann können wir schreiben usw...)Zumindest hab ich das so verstanden das sie ein Treffen planen. Sie kommt aus Teneriffa und würde im März dafür extra nach Deutschland kommen. Mein Freund und sie kennen nicht schon etwas länger, wo sie noch in Deutschland gewohnt hat.
    Ich war oder bin total fertig mit den nerven und sprach mit meinem Freund darüber.
    Ihm tut das natürlich leid und er weiß nicht wieso er mir das verheimlich hat. er hätte noch nie so jemanden wie mich kennengelernt und weiß nicht wie er damit umgehen soll. er sagte er würde niemals Fremdgehen, weil er mich viel zu sehr lieben würde und er will jetzt stark an sich arbeiten, sodass er mein Vertrauen zurück bekommen, er will alles dafür tun...
    Die Sache ist, das er vor 3 Monaten schonmal gelogen hat. Er hat sich ein Auto gekauft udn sich von meinen Eltern viel Geld geliehen. Ich hab das durch zufall von meiner Schwester ein paar Wochen später erfahren.
    Und im Sommer letzten jahres schrieb er sich auch mit anderen Frauen:" Ich vermisse dich ganz doll,.." usw. Damals sagte er mir, dass er sich nie mit ihnen getroffen hat er nur gucken wollte, ob er es noch kann....
    Ich fragte ihn gestern, wieso ich ihm gerade jetzt glauben soll, dass er sowas nicht mehr macht, was jetzt anders an seinem Versprechen ist als die beiden male vorher.
    Und er meinte,er hofft , dass ich ihm diesmal glaube und das er alles dafür tun wird, dass ich nie mehr das Gefühl haben muss das er mich hintergeht.

    ich liebe diesen mann wirklich. Er war/ist immer so liebenswert mit gegenübe rund so zärtlich. Er hat vieles für mich aufgegeben und sagt mir oft das er mich liebt.

    Ich weiß aber nicht wie ich jetzt damit umgehen soll.
    Wie kann ich wieder vertrauen zu ihm haben, was muss er tun?
    Ich weiß im Moment gar nichts mehr.
    Einerseits will ich ihn nicht verlieren, andererseits weiß ich nicht wie ich ihm wieder vertrauen kann...

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von ShadowRunner
    Registriert seit
    07.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    359
    Danke gesagt
    48
    Dank erhalten:   51

    Standard AW: Vertrauen missbraucht

    Hallo Gast, ich denke du solltest tief in dich gehen und dir wirklich Gedanken machen ob du ihn vertrauen kannst. Eine Beziehung baut halt auf Vertrauen auf und wenn du das nicht mehr kannst, solltest du ihn verlassen ganz gleich wie der Schmerz ist, wenn er dich durch die nächste Lüge (seine Internetbekannte) verletzt, tut es nur noch mehr weh.

    Aber du kennst ihn am besten, kannst du ihn nochmal vertrauen? Ich könnt's nicht.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Vertrauen vom Vater missbraucht
    Von lajoli im Forum Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 07:50
  2. Ich hab sein Vertrauen missbraucht ..
    Von Yokai im Forum Liebe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 21:56
  3. Vertrauen missbraucht...
    Von whitewine im Forum Freunde
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 13:40
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 17:15
  5. Vertrauen missbraucht.. Und mehr???
    Von Thommy im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 03:00

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige