Anzeige
Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 31

Thema: [Türkin]Mein Vater ist gegen ihn!!Ich will sterben...einfach sterben:(

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard [Türkin]Mein Vater ist gegen ihn!!Ich will sterben...einfach sterben:(

    Hallo

    Ich bin eine Türkin .

    Mein Vater hat mich immer unterstützt und liebt mich sehr.Mehr als meine Geschwister ,weil ich immer ein Lichtblick für ihn war und er immer sein Vertrauen in mich gesetzt hat.Ich habe ihn nie enttäuscht und bin sagen wir ein -braves- Mädchen.

    Seit ca. 2 Jahren liebe ich jemanden. Es ist die wahre Liebe und ich möchte mit diesem Menschen am liebsten mein Leben verbringen von seiner Seite aus ist es dasselbe.Wir kennen uns in und auswendig.Das hört sich jetzt nach Klischeegelaber an aber ich es ist wahre Liebe.Ich möchte niemanden außer ihn.
    Wir lieben uns so sehr.Ich bin immer noch frisch verliebt.

    Er ist ein Verwandter mütterl. seits und die Familie meines Vaters kann die Familie meiner Mutter nicht ausstehen.

    Es gibt bei den kleinsten Kleinigkeiten sofort Riesendrama,Anschuldigungen,Streit und was weiß ich nicht alles...Das war schon immer so und wir haben vieles durchgemacht..

    Ich habe meinem Vater vor kurzem gestanden dass mir jemand gefällt und auch gesagt wer dieser jemand ist.Ich habe ihm nicht einmal gesagt, dass ich seit 2 Jahren mit diesem Jemand in Kontakt bin (leider übers Netz weil er in der Türkei lebt, hab ihn bis jetzt nur einmal treffen können)...

    Meine Mutter wusste von meiner Beziehung und tat aber so als habe sie es auch kürzlich erfahren dass mir jemand gefällt.

    Ich bin froh dass ich nur gesagt habe dass mir jemand gefällt und nicht dass ich seit ca 2 Jahren mit diesem Menschen rede.

    Die Reaktion meines Vaters hat mich mehr als überrascht und verängstigt.Ich bin so verzweifelt und möchte einfach nur sterben.
    Aber nicht mal das kann ich,denn er hat nicht nur mir (seinem Lichtblick...) mit dem Tod gedroht sondern auch meiner Mutter ,meinte dass er die Eltern von dem besagten Jemand anrufen wird,dass alles ein Chaos wird,dass er sich scheiden lässt und und und....Ehre ,Stolz ..und das ganze programm

    Er konnte einfach nicht ertragen dass es jemand mütterlseits ist der mir gefällt!!
    Wäre es jemand seinerseits gewesen hätte er völlig anders reagiert.Aber so ist es nunmal nicht... Er beschuldigt (wie es nicht anders zu erwarten war) meine Tanten,meint dass sie alles eingefädelt hätten !!Gehirnwäsche usw...Gedroht hat er auch damit ,dass meine Mutter und ich nie wieder in den Urlaub zur Familie dürften (also zur Familie meiner Mutter)...

    Ich habe dann geschauspielert und meine Mutter auch. Wir haben alles runtergespielt.Von wegen -Ja da ist doch eh nichts ,warum regst du dich so auf? Ich wollte nur sehen,wie du reagiert . Er hat mir nur gefallen weiter nicht .Wir haben nicht mal viele Worte gewechselt ...-

    Erst so hat er sich wieder einigermaßen eingekriegt und so konnte ich verhindern dass er die Familie in Türkei anruft und i.welche Leute bedroht.

    Er hat mir natürlich jeglichen weiteren Kontakt untersagt.Und um meine Familie und meinen Geliebten zu schützen muss ich jetzt aus seinem Leben verschwinden!?...

    Meine Tanten wissen bescheid.Und er auch...meinte was von,na hab ichs dir nicht gesagt..dann hat er versucht mich zu erreichen weil er wissen will wies mir geht...er weiß wies mir geht...er war früher schon zögerlich und auch ängstl. weil er ja unsere familienbeziehung kennt..aber unsere liebe war zu groß..ich liebe ihn so unendlich viel.das ist nicht einfach nur i.eine oberflächliche geschichte. wir verstehen uns blind und haben vieles zusammen durchgemacht obwohl wir uns nur über messenger sehen und unterhalten...unsere familie ist ja dieselbe..und
    ..Hach das hier wird lang...ich weiß nicht ob mein problem iwen hier interessiert und ob ihr mir helfen könnt...vllt kenn jemand eine telefonnummer für türk. beratung oder sowas...ob deutsch oder türkisch ...ich würde mich über antworten freuen...

    alles ist so nichtig und bedeutungslos..selbst wenn ich jetzt studiere und alles..selbst dann kann ich nicht mit ihm zusammensein weil mein vater dann wieder terror macht..

    was soll ich bloß tun ,ich liebe ihn aber ich will nicht dass jemandem was zustößt...

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Werner
    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    10.793
    Danke gesagt
    2.012
    Dank erhalten:   4.826
    Blog-Einträge
    30

    Standard AW: [Türkin]Mein Vater ist gegen ihn!!Ich will sterben...einfach sterben:(

    Hallo und guten Morgen,
    ich traue mich mal zu antworten, weil ich einige
    türkische Menschen kenne und auch gute Freunde
    habe, die aus deiner Heimat stammen. Wenn es
    Quatsch ist, was ich schreibe, ignoriere es einfach.

    Zum Einen: wir leben in einem Rechtsstaat und
    da ist es eine Straftat, jemand mit Gewalt oder
    dem Tod zu bedrohen. Wenn dein Vater vor Zeu-
    gen oder schriftlich sagt, er würde dich oder je-
    mand anderen umbringen, kannst du ihn dafür
    vor Gericht bringen und er wird verurteilt. Das
    ist aber nicht das, was ich dir raten will, aber
    falls es hart auf hart kommt, wäre das eine
    letzte Möglichkeit.

    Du schreibst, du würdest diesen Mann seit zwei
    Jahren lieben, hast ihn aber erst ein Mal getrof-
    fen. Und daraus schließt du, dass du dein gan-
    zes Leben mit ihm verbringen willst? Ich bin
    platt! Ich weiß, das hat jetzt nichts mit deinem
    Vater zu tun, aber da du es geschrieben hast,
    wird es wohl eine Bedeutung haben.

    Mein Rat wäre, dass du dir unter welchem Vor-
    wand auch immer und unter welchen Umstän-
    den die Möglichkeit gibst, ihn mindestens zwei
    Wochen in echt und live zu erleben. Dann bist
    du dir wesentlich sicherer, ob eure Beziehung
    auch für den Alltag taugt und ich denke, dann
    kannst du auch deinem Vater mit einer ande-
    ren Haltung gegenüber treten. Ideal wäre na-
    türlich, wenn ihr zwei Jahre in echt zusammen-
    leben könntet und dabei herausfindet, ob das
    fürs Leben reicht.

    Ich glaube, wenn du eine richtig gute Entschei-
    dung für diesen Mann triffst (eine, die auf Er-
    fahrung basiert und nicht auf Fantasien und
    Chats), dass dann auch dein Vater, der dich
    ja offenbar über alles liebt, deine Entscheidung
    respektiert, wenn auch mit Bedenken. Die wer-
    den sich vermutlich erst verringern, wenn er
    dich über Jahre glücklich sieht und einen Enkel
    im Arm halten kann

    Generell: versuche mal, die Dramatik heraus
    zu nehmen, auch wenn dein Vater dramatisch
    ist und dich darauf zu konzentrieren, deinen
    "Jemand" in echt zu treffen und herauszufinden,
    wie tief deine Gefühle im echten Leben veran-
    kert sind.

    Ganz zur Not wirst du eben wegziehen müssen
    und deinem Vater verschweigen, wo du lebst.
    Aber auch dazu brauchst du natürlich eine ge-
    wisse Sicherheit, dass es der richtige Weg ist,
    mit diesem Mann die "Flucht" zu wagen. Ich
    glaube nicht, dass man das mit einem Tag se-
    hen und zwei Jahren Fernkontakt kann, sorry.

    Alles Gute!
    Werner

  4. Für den Beitrag danken: Gelinda, Mizi

  5. #3
    *Christa*
    Gast

    Standard AW: [Türkin]Mein Vater ist gegen ihn!!Ich will sterben...einfach sterben:(

    Hol dir unbedingt Hilfe. Ich weiß, wovon du sprichst - mein Sohn (Christ) hat eine muslimische Freundin.....
    Ein Anfang ist das Internet - hier ein paar links, die dir hoffentlich weiterhelfen:

    Islam-FRAUEN-Forum • Foren-Übersicht


    Multikulturelle Beziehungen : Forum goFeminin


    multikulti-in.de binational-in.de | Portal

    Google mal selbst, vielleicht findest du noch etwas Passenderes.
    Aber vor allem suche dir Hilfe vor Ort!!!!

    Und du kannst mir jederzeit per PN schreiben; dazu müsstest du dich jedoch hier anmelden.

    LG

    Christa

  6. #4
    Registriert Avatar von Gelinda
    Registriert seit
    17.10.2009
    Ort
    kleines Dorf in Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    7.175
    Danke gesagt
    7.347
    Dank erhalten:   1.841

    Standard AW: [Türkin]Mein Vater ist gegen ihn!!Ich will sterben...einfach sterben:(

    Ich möchte dir auch abraten, ohne wirkliche Begegnung über einen längeren Zeitraum oder öfter hintereinander an ein gemeinsames Leben zu glauben.
    Internet und reales Leben ist ein gewaltiger Unterschied.

  7. #5
    Monarose
    Gast

    Standard AW: [Türkin]Mein Vater ist gegen ihn!!Ich will sterben...einfach sterben:(

    Hi,

    zwei Probleme sehe ich: Zum einen lebst du in einer traditionellen Moslem-Familie, in der die Frau dient und der Mann bestimmt. Das ist die Welt deines Vaters, du wirst ihn nicht ändern können. Du musst ihn verlassen, wenn du nach deinen eigenen Entscheidungen leben willst. Diese Trennung solltest du nicht alleine in Angriff nehmen, da er dir ja schon mit dem Tode gedroht hat. Christa hat dir gute Adressen gegeben-nutze sie!

    Andererseits halte ich es für äußerst naiv, von einer großen Liebe zu sprechen, wenn es um einen Chatkontakt geht. Du idealisierst da etwas. Du hast ihn einmal getroffen. Wie alt bist du? Wie alt ist er? Kann es sein, dass er gerne in D´land leben würde und dies über die Beziehungsschiene versucht?
    Begehe nicht den Fehler, dich jetzt aus Wut über deinen Vater fatal an einen Mann zu binden, den du nicht wirklich kennst.

    Mein Tipp: Geh auf Distanz zu Vater und "Freund" und überlege dir, wie du ein selbständiges Leben führen kannst.

    Liebe Grüße

    Monarose

  8. Für den Beitrag danken: Gelinda, Sisandra, waikiki

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 240
    Letzter Beitrag: 26.12.2016, 23:44
  2. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 17:20
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 07:51
  4. Vater liegt im Sterben
    Von Sven771 im Forum Trauer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 22:18
  5. mein vater liegt im Sterben, die Hilfe ist unglaublich
    Von ungernalleine im Forum Trauer
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 13:51

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige