Anzeige
Anzeige
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 8910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 45 von 53
  1. #41
    Registriert Avatar von ThommyG
    Registriert seit
    02.01.2019
    Beiträge
    16
    Danke gesagt
    13
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Geschichten, Aphorismen und Gedichte, die uns zur Reflexion anregen...

    Vielen Dank euch dort draussen für eure Beiträge, - da ist einiges, was mir wirklich sehr nahe ging und auch gewisse dinge, stimmungen und einsichten auf schöne weise darstellt!
    Ich habe da auch einiges,- zum thema, was wir alles schaffen können, wenn wir an uns glauben...

    https://www.youtube.com/watch?v=cqoCm_fnoI4

    vielen dank euch noch Mal!
    Thommy

  2. Für den Beitrag dankt:


  3. Anzeige

  4. #42
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Kimi Onawa
    Registriert seit
    04.11.2016
    Beiträge
    5.580
    Danke gesagt
    1.779
    Dank erhalten:   2.824

    Standard AW: Geschichten, Aphorismen und Gedichte, die uns zur Reflexion anregen...

    Zitat Zitat von ThommyG Beitrag anzeigen
    Vielen Dank euch dort draussen für eure Beiträge, - da ist einiges, was mir wirklich sehr nahe ging und auch gewisse dinge, stimmungen und einsichten auf schöne weise darstellt!
    Ich habe da auch einiges,- zum thema, was wir alles schaffen können, wenn wir an uns glauben...

    https://www.youtube.com/watch?v=cqoCm_fnoI4

    vielen dank euch noch Mal!
    Thommy
    Danke Dir auch. Das spiegelt im Kern wider, wie ich es sehe: Wir alle - jeder einzelene zählt.

    Jeder leistet an dem was ist (s)einen Beitrag, bewirkt etwas - sowohl in die eine, als auch in die andere Richtung.

    Das wird von vielen gerne verleugnet. Es wird auf andere (die Gesellschaft, die Männer, die Politiker, Konzerne,..) verwiesen und die Verantwortung für das eigene Handeln relativiert - negiert.
    Geändert von Kimi Onawa (11.01.2019 um 14:48 Uhr)
    Zu meinen Beiträgen: So sehe ich es.
    ~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~
    Himmel und Hölle sind keine Orte, sondern Bewusstseinszustände.
    ~Kimi~
    •~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~
    Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
    und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.
    Mahatma Gandhi
    •~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~

  5. Für den Beitrag dankt:


  6. #43
    Registriert Avatar von ThommyG
    Registriert seit
    02.01.2019
    Beiträge
    16
    Danke gesagt
    13
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Geschichten, Aphorismen und Gedichte, die uns zur Reflexion anregen...

    Hi Kimi onawa! auch dir ein herzliches Dankeschön...
    Ja, das ewige "ich kann doch nichts dafür" oder "was soll ich denn ändern?"
    oder noch besser: "ich war es nicht, derdiedas wars!"
    Sicherlich gibt es geschehnisse um einem herum, hey, da kann man wirklich nichts dafür...
    Nicht immer ist man beispielsweise daran schuld, wenn der gegenüber nicht versteht,- verstehen will...
    Wir müssen uns nicht um alles herumbiegen und ausweichen und hinterfragennn... Nur das reflekrieren, das darf man nicht vergessen zu tun...
    wie heißt es so schön? "Wer jeden den vortritt lässt, der verhungert im MC Donald vor der Theke!!"
    ;-)
    Denn:
    "Wenn du dir nicht wichtig bist, welchen wert hat dann alles andere um dich herum??"
    gut, es gibt auch menschen die es aus selbstlosigkeit tun,- jeden vor zu lassen... aber müssen wir uns vergessen, nur um von aussen als Rücksichtsvoll angesehen zu werden???? Nützt uns nichts, wenn wir dabei verhungern. oder???

    "Wenn es richtig ist, was du tust, dann kannst du es dir leisten, Ruhe zu bewahren...
    Ist es aber falsch, was du tust, dann kannst du es dir Nicht leisten, sie zu verlieren!"

    :-)
    https://www.youtube.com/watch?v=4IFlaG45xM8

    das die gesammte laufzeit... alles andere aus... musst nicht mal mitsingen... das ist reflexion vom feinsten...
    Namaste

  7. #44
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Kimi Onawa
    Registriert seit
    04.11.2016
    Beiträge
    5.580
    Danke gesagt
    1.779
    Dank erhalten:   2.824

    Standard AW: Geschichten, Aphorismen und Gedichte, die uns zur Reflexion anregen...

    Zitat Zitat von ThommyG Beitrag anzeigen
    […]
    Nicht immer ist man beispielsweise daran schuld, wenn der gegenüber nicht versteht,- verstehen will...[…]
    Ich bin von dem Schulddenken weg. Jeder versteht, was er verstehen kann.


    Wir müssen uns nicht um alles herumbiegen und ausweichen und hinterfragennn... Nur das reflekrieren, das darf man nicht vergessen zu tun... […]
    Ja. Sich zu reflektieren ist sehr wertvoll - Entwicklung.


    "Wenn du dir nicht wichtig bist, welchen wert hat dann alles andere um dich herum??"
    gut, es gibt auch menschen die es aus selbstlosigkeit tun,- jeden vor zu lassen... aber müssen wir uns vergessen, nur um von aussen als Rücksichtsvoll angesehen zu werden???? Nützt uns nichts, wenn wir dabei verhungern. oder???
    Wichtig ist, wie man selbst sich sieht. Ich denke da gerade an die Geschichte:
    https://www.zeitblueten.com/news/esel-vater-sohn/



    :-)
    https://www.youtube.com/watch?v=4IFlaG45xM8

    das die gesammte laufzeit... alles andere aus... musst nicht mal mitsingen... das ist reflexion vom feinsten...
    Namaste
    Danke. Namaste.


    https://m.youtube.com/watch?v=Zu3VwANi674
    Zu meinen Beiträgen: So sehe ich es.
    ~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~
    Himmel und Hölle sind keine Orte, sondern Bewusstseinszustände.
    ~Kimi~
    •~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~
    Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
    und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.
    Mahatma Gandhi
    •~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~•~

  8. Für den Beitrag dankt:


  9. #45
    Registriert Avatar von ThommyG
    Registriert seit
    02.01.2019
    Beiträge
    16
    Danke gesagt
    13
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Geschichten, Aphorismen und Gedichte, die uns zur Reflexion anregen...

    Irgend wie haben die Iren doch irgend wie einen Kontakt zu manchen dingen,- kann man garnicht beschreiben... Loreena McKennitt zum Beispiel.... Sie kann nicht von der erde sein! ;-)
    Und vieles andere aus der richtung.... Danke dir!!!

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 22:41
  2. Gedanken, Gedichte, Geschichten :)
    Von LeylaAlJamila im Forum Leben
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 22:04
  3. Gedichte Zitate Geschichten Gesucht
    Von Gast im Forum Leben
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 16:38
  4. Gute nacht Geschichten - Lieder . Gedichte
    Von Sabrina001 im Forum Café
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 10:04
  5. Gedichte Zitate Geschichten Gesucht
    Von Gast im Forum Lichtblicke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 00:08

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •